Dornbirn - Freizeit

Beiträge zur Rubrik Freizeit

Thorsteinn Einarsson, Gewinner zahlreicher Amadeus-Awards, wird heuer den Sommer.Lust-Fans am Lustenauer Kirchplatz einheizen
2

Von Rock bis Blasmusik
„Sommer am Platz“ in Lustenau findet statt

Corona hat in den letzten zwei Jahren den vielen Live-Musikfans im Ländle einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Heuer kann „Sommer am Platz“ in Lustenau endlich wieder stattfinden. Zum 22. Mal veranstaltet das Lustenau.Marketing die nicht nur in der Marktgemeinde sehr beliebte Konzertreihe. Ein bunter Mix an Bands der Extraklasse ist ab Morgen, 24. Juni bis 12. August vertreten und sorgt für Sommerstimmung. Essen, trinken, feiern und tanzen ist angesagt, für jeden Geschmack ist etwas...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
2

Mehr als 80 Veranstaltungen im Sommer
Leistbares Ferienprogramm Lustenau

80 Veranstaltungen sind im Lustenauer Ferienkalender aufgelistet, die Auswahl reicht von Spiel- und Sportangeboten über Erlebniscamps bis zu Kreativworkshops. „Es ist uns ein Anliegen, möglichst vielen Jugendlichen und Kindern ein leistbares Ferienprogramm im Sommer zu bieten. Und für einkommensschwache Familien gibt es Unterstützung“, informiert Organisator Franz Kullich. „Zahlreiche Vereine und Institutionen, aber auch Einzelpersonen, beteiligen sich an dem Programm, das Abwechslung und viel...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Das Tanztheater von Brigitte Walk bespielt bei sechs Aufführungen die öffentlichen Plätze

Walk-Tanztheater bespielt Lustenau
Per Fahrrad zu den Schauplätzen und Theater erleben

Mit der Produktion „Shared Place - Platz für Alle“ (Premiere am 26. Juni) geht Brigitte Walk mit ihrem Tanztheater andere und neue Wege In diesem Stück geht es um die Frage, wie Menschen öffentliche Plätze wahrnehmen, wie sie verteilt sind oder, ob sie zufrieden sind. Das Tanztheater stellt aber auch die Frage, was das Leben in Lustenau so besonders macht. Die Besonderheit: Das Stück ist zwischen einer Performance und einem Radausflug angesiedelt, denn das Publikum fährt ab dem...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
2

Charitable Vienna
Gemeinsam Essen für den guten Zweck am 11. Juni

ChariTable Wien ist ein organisiertes Charity-Gala-Dinner gefolgt von einer After-Party. Freunde, Kollegen, Gruppen und Organisationen essen gemeinsam in ausgewählten Wiener Restaurants für einen guten Zweck. Für das ChariTable Event sind die Gäste eingeladen, einen Tisch bei einem teilnehmenden Restaurant zu reservieren. Bei der anschließenden After-Party in der Stage Bar können sich alle Gäste austauschen und networken. Der Abend bringt Prominenz, lokale Meinungsbildner, sowie Geschäftsleute...

  • Wien
  • Thomas Haas

Hohenemser Stadt.ZAUBER 2022
Der Zauber von Hohenems bist DU!

Mit dem Versprechen „Der Zauber von Hohenems bist DU!“ präsentiert die inspirierendste Stadt Vorarlbergs in der zweiten Ausgabe des Stadt.ZAUBERS, vom 2. bis 4. Juni, Magie und Zauber in vielfältigster Art. Beim diesjährigen Festivalprogramm wird der Stadt.ZAUBER sehr persönlich und individuell erlebbar, denn Magie ist für jeden ein bisschen anders. Kulinarik, Musik, Straßenkunst, Jonglage, Zauberei, verrückte Fotomotive – überall versteckt sich ein besonderer Zauber, der in Hohenems zu spüren...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung

Heimatbühne Möggers
Anna – Mutter der Mütter

Die Heilerin aus dem Lechtal. Eine Biografie einer starken Frau auf der Theaterbühne in Möggers Im vergangenen Herbst führte die Heimatbühne Möggers dieses anspruchsvolle Theaterstück aus dem Lechtal erstmals in Vorarlberg auf. Mit Standing Ovations konnte die Premiere gefeiert werden, weiteren Aufführungen mussten wegen Corona bedingt abgesagt werden. Würdigung für eine bemerkenswerte Frau Ordensgründerin Dr. Anna Dengel war Pionierin im Lechtal und eine der ersten Ärztinnen Tirols. Anna...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Clowneskes Puppentheater für Kinder gibt es unter anderem mit den „Exen“ - und noch vieles andere mehr

Figurentheaterfestival
Homunculus in Hohenems

Es ist Homunculus Zeit! Heute startet in Hohenems die 31. Auflage des Figurentheaterfestivals - und es gibt jede Menge Premieren Zwölf Österreich-Premieren und drei Ländle-Premieren hat das Homunculus-Team heuer auf die Beine gestellt, für Kinder ist ebenso sehr vieles dabei wie für die Erwachsenen, von denen das Festival viele Fans hat, die schon seit Jahren Stammgäste dieser ausgewöhnlichen Veranstaltung sind. Die künstlerische Leitung ist - wie in den letzten Jahren schon - in den Händen von...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Das Arpeggione-Konzert an diesem Samstag ist einer der Höhepunkte der emsiana, gespielt werden Werke von Franz Schubert. Ab 19 Uhr gibt es eine Konzerteinführung von Ulrike Neubacher.
2

Kulturelles Highlight in Hohenems
emsiana

Die emsiana ist auch in diesem Jahr das kulturelle Highlight in der Stadt Hohenems und bietet wie gewohnt ein tolles Programm Im Mittelpunkt steht heuer das Thema Nachbarschaft - vor allem mit Blick auf den geographischen Standort von Hohenems und die besondere Lage Vorarlbergs im Vierländereck. Über die Grenzen zu schauen und dabei Brücken zu bauen, ist der emsiana seit jeher ein großes Anliegen. Das zeigt sich nicht nur thematisch im Festprogramm: „Wir hoffen auch, insbesondere zahlreiche...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Die Freizeitradler fordern, dass das Ried nicht nur am Ried-Tag autofrei ist, sondern an allen Wochenenden.

Gutachten noch ausstehend
Autofreie Senderstraße am Wochenende

Das Ried zwischen Dornbirn und Lauterach soll zumindest an Wochenenden autofrei werden. Noch aber fehlt ein Gutachten. Sämtliche Gemeinden rund um das sehr beliebte Ried ziehen am gleichen Strang und fordern, dass das Ried an Sonntagen, besser noch an den Wochenenden - also Samstag und Sonntag - für den motorisierten Verkehr gesperrt wird. Jetzt könnte der Wunsch der Marktgemeinde Lustenau und den Hofsteiggemeinden schon in nächster Zeit umgesetzt werden. Fahrverbot am Wochenende wird geprüft...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Das DOCK 20 - Kunstraum und Sammlung Hollenstein (früher: Galerie Hollenstein) bietet heuer ein umfangreiches und interessantes Programm mit jungen, künstlerischen Positionen.

Junge künstlerische Positionen der Gegenwart
DOCK 20 - Kunstraum und Sammlung Hollenstein

Im DOCK 20 in der Marktgemeinde Lustenau werden vorwiegend junge künstlerische Positionen der Gegenwart gezeigt Seit Mitte Februar, bis noch 15. Mai, ist mit „Cancel the Reboot“ die erste institutionelle Solo-Show der amerikanischen Künstlerin Billie Clarken zu sehen. In ihren Installationen beschäftigt sie sich mit Bildpolitiken der zeitgenössischen Kulturindustrie. Ausgehend von der Fotografie, wandte sie sich aber in den vergangen Jahren der Plastik zu und wurde mit skulpturalen, bedruckten...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung
Das „Parki“ ist nicht nur bei den Lustenauern beliebt, sondern lockt Jahr für Jahr auf viele Gäste aus dem Umland der Marktgemeinde an.
2

Schwimmbäder Bezirk Dornbirn
Am Wochenende öffnen Lustenau und Hohenems, eine Woche später das Waldbad Enz

Lustenau und Hohenems öffnen an diesem Wochende, eine Woche später folgt das Waldbad Enz in Dornbirn Rheinauen: Das größte Freibad in ganz Westösterreich erstrahlt in neuem Glanz. Neu gemacht wurden die Dusch- sowie WC- Anlagen. „Wir haben mehr als 450.000 Euro investiert“, sagt der Geschäftsführer der Rheinauen, Ewald Petritsch. Nicht weniger als 120.000 Quadratmeter groß ist das Bad und besticht durch großzügige Grünflächen, ein 50 Meter langes Sportbecken, ein Familienbecken, eine...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung

Musica Sacra präsentiert
Konzertreihe Basilika Bildstein

Festmusik in der Basilika Bildstein - Musica Sacra präsentiert eine außergewöhnliche Konzertreihe Solisten, Chor und Orchester des Vereins Musica Sacra brillierten beim zweiten Konzert im Rahmen der Reihe „Festmusik in der Basilika Maria Bildstein 2022“. Im Mittelpunkt stand die Missa cellensis in C Hob. XXII:8, sogenannte „Mariazeller Messe“, von Joseph Haydn, der als Kapellmeister am Hof der Fürstenfamilie Esterhazy in Eisenstadt tätig war. Der Chor Musica Sacra, der vor zweieinhalb Jahren...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung

Hatler Musig begrüßt den Frühling
Traditionelles Frühjahrskonzert im Kulturhaus in Dornbirn

Am 9. April 2022 veranstaltet die Musikgesellschaft Dornbirn Hatlerdorf nach zweijähriger Pause ihr traditionelles Frühjahrskonzert im Kulturhaus in Dornbirn. Bereits ab 19.30 präsentieren die Jüngsten im Foyer des Kulturhauses ihr Können. Unter der Leitung des Dirigenten Mathias Klocker eröffnet die Pumuckelmusik den Konzertabend. Um 20 Uhr heißt es dann Vorhang auf im großen Saal, in dem die Jugendmusik das Publikum auf die musikalische Reise einstimmt und im Anschluss die „große Musig“ unter...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung

Exklusiver Frühbucher-Bonus
Haubenküche zu Jubelpreisen – Wiener Restaurantwoche geht in die 24. Runde

Von 24.03 bis 20.03 in Wien und NiederösterreichSpitzengastronomie zum Jubelpreis, das 24. Mal in Wien genießenÜber 70 Restaurant bieten kulinarische Highlights zu FixpreisenReservierungen nur online auf www.restaurantwoche.wien ab 1. MärzFrühbuchermöglichkeit schon ab 23. Februar unter restaurantwoche.wien/bz (Passwort: "Genuss")Mit rund ein Dutzend neuen Restaurants startet Österreichs größtes Kulinarik-Event in die nächste Runde. Von 14. bis 20. März bieten rund 70 Restaurants der...

  • Wien
  • Thomas Haas
Käpt´n Lüttich und seine Crew finden ein Ei
2

Figurentheaterfestival Homunculus
Hohenems lässt Puppen tanzen

Das 31. Figurentheaterfestival sorgt von Donnerstag, 19. bis Freitag, 27. Mai mit zwölf Österreich- und drei Vorarlbergpremieren für Unterhaltung vom Feinsten Das Festival entsteht als Mischung aus Altbewährtem, Publikumslieblingen und vielen neuen Entdeckungen, Empfehlungen und aus Geschichten, die nicht hatten stattfinden können“, fasst die künstlerische Leiterin Susi Claus das Programm 2022 zusammen. So reitet am Donnerstag, 19. Mai, also zum Auftakt, Winnetou über die Bühne, am Freitag...

  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • RZ Regionalzeitung

BUCH TIPP: Andreas Jäger, Lana Bragin – "Die Alpen im Fieber"
Der Klimawandel-Schauplatz Alpen

Werden wir den Klimawandel stoppen können? Welchen Einfluss hat er auf die Zukunft der Alpen? Meteorologe und Geophysiker Andreas Jäger schlägt in "Die Alpen im Fieber" Alarm und schildert die Auswirkungen auf die Alpen, gibt fundierte Antworten und Fakten rund um die Geschichte und Trend des alpinen Klimas. Er warnt eindringlich vor den Folgen des Klimawandels – die hoffnungsvolle Botschaft lautet trotzdem: Es ist noch nicht zu spät! Bergwelten Verlag, 256 Seiten, 32 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Aktion 5

Nachhaltigkeit & Minimalismus
Die Kastanie: der Herbst-Allrounder

Eine kleine braune Kugel ist im Herbst nicht von Wiesen und aus Parks wegzudenken: die Kastanie. Während die Einen daraus lustige Männchen oder elegante Kränze basteln, nutzen Andere Kastanien als Reinigungsmittel oder für müde Füße. Woher sie kommt und was sie zum absoluten Herbst-Allrounder macht? Wir haben es zusammengefasst. ÖSTERREICH. Zuallererst: Kastanie ist nicht gleich Kastanie. Auf der einen Seite findet man die Edelkastanie oder Esskastanie, die besser unter dem Namen Maroni bekannt...

  • Magazin RegionalMedien Austria
5

Tipps fürs Herrchen und Frauchen
So schön ist der Herbst mit dem Hund

Auch im Herbst gilt es, ein paar Dinge auf der täglichen Gassirunde mit dem Hund zu beachten. Wir haben die fünf wichtigsten Punkte zusammengefasst. ÖSTERREICH. Schon im Frühling haben wir ein Auge auf die vierbeinigen Begleiter geworfen und mit Tipps für einen guten Start in die neue Jahreszeit gesorgt. Auch im Herbst gilt es wieder, ein paar Dinge zu beachten, damit Hund und Mensch die dritte Jahreszeit so richtig genießen können.  Ich seh, ich seh…  Wenn es später hell und früher dunkel...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Bei Sport im Herbst geht es um keine Bestzeiten oder Topleistungen. Viel mehr schlägt sich die Bewegung an der frischen Luft positiv auf den Gemütszustand.
3

Vorbereitung fürs Laufen
Die wichtigsten Tipps für Joggen im Herbst

Bei Sport im Herbst geht es um keine Bestzeiten oder Topleistungen. Viel mehr wirkt sich die Bewegung an der frischen Luft positiv auf den Gemütszustand aus. Darum heißt es gerade im Herbst: Laufschuhe anziehen und hinaus in die Natur! Was man dabei beachten sollte, haben wir zusammengefasst. ÖSTERREICH. Egal, ob man bereits eingefleischter Läufer ist oder erst mit dem Laufen beginnen möchte: Der Herbst ist die ideale Zeit fürs Joggen! Darum haben wir uns angesehen, was es für den Start in die...

  • Magazin RegionalMedien Austria
4

Herbstfarben der Natur
Pantone stellt Farben der Saison vor

Auch für den Herbst richtet sich die Aufmerksamkeit der Fashionistas und Modehäuser wieder auf den Fashion Color Trend Report vom Pantone Color Institute. Die zehn London Fashion Week Trendfarben werden von vier Klassikern begleitet: Von Gelb, Rot, Blau bis Beige ist alles mit dabei. ÖSTERREICH. Bei den Trendfarben der Saison handelt es sich um „Ein Spektrum ermutigender Farbtöne, die die Natur um uns herum widerspiegeln“, erklärt Leatrice Eiseman, Executive Director des Pantone Color...

  • Magazin RegionalMedien Austria
1 6

Hiking Tipps
Wandern im Herbst mit richtiger Planung und Ausstattung

Wenn die Blätter in die schönsten Rottöne wechseln, der Nebel die Landschaft mystisch eintaucht und es früher dunkel wird, zieht die „goldene Jahreszeit“ über das Land. Die perfekte Zeit, um seinen sportlichen Ausgleich vom stressigen Alltag in der Natur zu suchen. Mit durchdachter Planung und guter Ausstattung steht Wandern dabei hoch im Kurs. ÖSTERREICH. Bewegung hält geistig und körperlich fit. Vor allem Wandern wirkt sich dabei positiv auf die Gesundheit aus. Gelenkschonender als Joggen...

  • Magazin RegionalMedien Austria
2

Kochen im Herbst
Kabek Tatlisi: Kürbis-Dessert nach türkischer Art

Die Rezepte für das türkische Kürbis-Dessert "Kabek Tatlisi" sind variantenreich. Ob im Topf, Backblech oder wie hier mit mit Vorbereitung über Nacht. Das Endergebnis ist eine herrliche Nachspeise aus dem wohl beliebtesten Herbstfruchtgemüse: dem Kürbis. Folgende Zutaten werden benötigt: 1 kg Kürbis (Butternuss eignet sich hier besonders gut)200 g Zucker40 ml Karamellsirup (oder Agavendicksaft)Zubereitung:Kürbis schälen, halbieren und entkernen. Dann würfeln. (Die Kürbiskerne können geröstet...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Anzeige
5

Must Haves
Das sind die Herbsttrends 2021

Feuchtigkeit für die Haut, Schuh-Highlights auf Schritt und Tritt und köstlicher Wintergenuss als veganes Eis. Das sind unsere Herbsttrends. Gut zu Haut und Umwelt Die NIVEA MEN Sensitive Pro Serie mit dem Top-Inhaltsstoff Hanfsamenöl beruhigt natürlich und effektiv. Bestehend aus Gesichts- und Bartbalsam, After Shave Balsam, der Feuchtigkeitscreme und dem Rasierschaum minimiert die Pflegeserie Hautbelastungen wie Trockenheit, Irritationen und Spannungsfalten. Die Produkte sind nicht nur gut...

  • Magazin RegionalMedien Austria
Schon die Kelten maskierten sich, um die Geister aus dem Totenreich zu verwirren und von sich abzulenken.
Aktion 3

Von den Kelten in die USA
Die Geschichte von Halloween

Auch bei uns heißt es am 31. Oktober vielerorts „Süßes oder Saures!“, wenn kostümierte Kinder und Jugendliche von Tür zu Tür ziehen. Während dieser Teil des Brauchs aus dem Halloween-Kult aus Amerika stammt, hat der Brauch selbst eigentlich einen europäischen Ursprung. Überrascht? Waren wir auch. Darum hier ein Blick auf die Geschichte des schaurig schönen Brauchs. ÖSTERREICH. Wer an Halloween denkt, denkt oft zuerst an Amerika. Eigentlich stammt der Ursprung des Brauchs aber aus Irland. Dort...

  • Magazin RegionalMedien Austria

Freizeit aus Österreich

Anzeige
Mit ein paar einfachen Tipps wird das Wandern mit den Kindern zu einem großen Erfolg.
4

Kinder der Berge
Fünf Tipps für das Wandern mit Kindern

ÖSTERREICH. Schöne Ausblicke und Gipfelsiege lassen Kinder meist kalt, da braucht es schon etwas mehr Action. Mit diesen Tipps aus dem aktuellen Bergwelten-Dossier „Kinder der Berge“ wird die Familienwanderung zum Erfolg. 1. Rucksack selbst packen Weil für Kinder zum Wandern mehr dazugehört, als einen Schritt vor den anderen zu setzen, darf auch mal das Kuscheltier eingepackt und das Glitzershirt angezogen werden. Vielleicht hat dein Kind sogar schon einen eigenen kleinen Rucksack, den es vor...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Magazin RegionalMedien Austria
Ein Bad im Bergsee ist die perfekte Belohnung nach einer anstrengenden Wanderung.
3

Eine kühle Belohnung
Das ist beim Sprung in den Bergsee zu beachten

ÖSTERREICH. Meist glasklar und eiskalt, von leuchtendem Blau bis hin zu strahlendem Türkis - Österreichs Bergseen glänzen in der Sonne in beeindruckenden Farben. Da kommt man nicht drum herum, zu denken: "Wenn ich den See seh', brauche ich kein Meer mehr!" Eine Auswahl der schönsten Bergseen Österreichs findet ihr auf der Homepage der Bergwelten. Seid ihr bereit für den Sprung ins Wasser?  Zunächst einmal müsst ihr euch vergewissern, ob man in dem Bergsee überhaupt baden darf, denn das ist an...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Magazin RegionalMedien Austria
Eine jede Hochtour bedarf einer guten Vorbereitung!
4

Die richtige Vorbereitung zählt
So meisterst du die nächste Hochtour

ÖSTERREICH. Ab wann gilt eine Wanderung eigentlich als Hochtour? Der Begriff bezeichnet Touren, die auf vergletscherte Berge mit einer Höhe von über 3.000 Metern führen, etwa auf die Wildspitze, den Großglockner oder Großvenediger. Atemberaubende Gletscherlandschaften und einmalige Fernblicke lassen hier bestimmt jedes (Bergsteiger-)Herz höher schlagen!  Vor der TourDer wichtigste Teil einer Hochtour ist die richtige Vorbereitung. Die oberste Regel am Gletscher lautet: Eine Hochtour niemals...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Magazin RegionalMedien Austria

Beiträge zu Freizeit aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.