SUP-YOGA DAY am Neufelder See

4Bilder

Der Surf- und Freizeitclub Neufeld veranstaltete gemeinsam mit der Yogini Audrey Hämmerle den ersten SUP-YOGA DAY am Neufelder See. Bei diesem neuen Trend der kraftvollen Entspannung wurden die Yogaübungen nicht - wie üblich - auf der Yogamatte, sondern auf einem Stand-Up-Paddeling-Board inmitten des Neufelder Sees praktiziert.

SUP-YOGA ist eine Yoga-Variation, die auch in Österreich gerade so richtig im Kommen ist. Was auf den ersten Blick schwierig aussieht, ist leichter als gedacht. Nach einer kurzen Einführung ins Stand-Up-Paddling konnte es bereits losgehen. Die knapp 60 Teilnehmer/Innen der 5 Yogakurse befestigten ihre SUP-Boards an der FANATIC Yogainsel und praktizierten bei sanft schaukelnden Wellenbewegungen, auf in der Sonne glitzerndem Wasser und den Klängen der Natur lauschend ihre Yogaübungen. Bei dieser einmaligen Atmosphäre konnten unterschiedliche Asanas (Yogapositionen) stehend, liegend oder sitzend auf dem SUP-Board ausgeführt und unter professioneller Anleitung geübt werden.

Umgeben vom glasklaren Wasser des Neufelder Sees und im Einklang mit der Natur macht SUP-YOGA nicht nur jede Menge Spaß, sondern fördert auch das Training der eigenen Körpermitte, Balance und Flexibilität. Das Zusammenspiel von Kraft, Entspannung und fließenden Bewegungen auf dem Wasser war ein einzigartiges Erlebnis für alle Teilnehmer/Innen. Yoga-Begeisterte und Anfänger, Jung und Alt, Surfer und Nicht-Surfer – alle waren vom SUP-YOGA sichtlich begeistert und die Kurse schnell ausgebucht. Audrey Hämmerle kennt diese Begeisterung nur all zu gut. Die junge Yogalehrerin aus Wien hat ihre Leidenschaft für SUP-YOGA in Australien entdeckt. Als zertifizierte Hatha Yoga Trainerin (RYT 200) bringt sie ihre Yogapraxis seit diesem Sommer aufs Wasser und unterrichtet SUP-YOGA-KURSE in Wien und Umgebung.

Der erste SUP-YOGA-DAY des Surf- und Freizeitclubs Neufeld am Neufelder See war sichtlich ein großer Erfolg und zählt neben den SUP-Hobby Rennen sicherlich zu den Highlights der diesjährigen Surf- und Paddelsaison, sodass mit einer Fortsetzung im kommenden Jahr sicherlich gerechnet werden darf.

Autor:

Markus Machan aus Eisenstadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen