09.09.2016, 10:28 Uhr

Erntedankfest St. Margarethen: ein Fest, das seinesgleichen sucht

(Foto: St. Margarethen)
Traditionell am dritten Sonntag im September, heuer am 18., findet wieder das Erntedankfest der Pfarre statt.
Zahlreiche dekorierte Wägen treffen sich um 14 Uhr beim Hauptplatz und ziehen gemeinsam zum Freizeitzentrum, wo auf die Besucher ein wahres Volksfest wartet. Rund 2.000 Besucher tummeln sich jährlich bei der Teichanlage, um gemeinsam ein Fest zu feiern. Der Reinerlös kommt, wie jedes Jahr, dem Pfarrgindergarten zugute.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.