30.08.2013, 09:15 Uhr

Schach-Talent Dominik Horvath zu Besuch bei LH Niessl

Hans Niessl forderte Dominik zu einer spontenen Schachpartie im Büro des Landeshauptmannes (Foto: LMS Bgld)
EISENSTADT. Sportreferent LH Hans Niessl gratulierte dem Nachwuchsschachspieler Dominik Horvath zum Sieg bei den Vienna Chess Open und zu seinem 10. Geburtstag.

Horvath sorgt für Furore
Unlängst sorgte der zehnjährige Eisenstädter mit seinem Sieg bei den Internationalen Wiener Schachmeisterschaften für Aufsehen. Das Schach-Ass setzte sich in der Gruppe B, der zweithöchsten Spielklasse, gegen seine erwachsenen Mitspieler durch.

Gratulationen vom Landeschef
„Das Burgenland ist stolz, solche jungen Nachwuchstalente zu haben. Das zeigt auch, dass hier großartige Nachwuchsarbeit geleistet wird“, freute sich Niessl über den heutigen Besuch des jungen Schach-Talents im Landhaus. Der Landeschef gratulierte dem Geburtstagskind, Dominik Horvath feiert heute seinen 10. Geburtstag, recht herzlich.

Großes Talent
Der junge Eisenstädter wurde am 29.8.2003 geboren und kommt heuer in die 4.Klasse der VS Kleinhöflein. Trainiert wird er von Reinhold Achs. Heuer im Juli hat das Schach-Talent, er spielt für die Schachfreunde Eisenstadt, in Bad Gleichenberg sein erstes größeres, internationales Turnier gespielt und wurde erstmals per 1. August in die Fide-Weltrangliste aufgenommen. Er ist bereits der stärkste Spieler U10 und U12 in Österreich.
Beim Vienna Chess Open 2013, das vom 17. bis 25. August 2013 im Wiener Rathaus durchgeführt wurde, hat er sich in der Gruppe B gegen 225 Teilnehmer aus 30 Nationen durchgesetzt und den Turniersieg geschafft. Er war als Nummer 101 auf der Startrangliste gesetzt. Seine direkten Gegner im Turnier kamen aus Österreich, Deutschland, Luxemburg, Serbien und Griechenland.

Zukunftspläne
An den nächsten Turnier-Plänen wird bereist getüftelt: Der 10-Jährige möchte bei der Jugend-WM vom 20. bis 29. Dezember 2013 in den Vereinigen Arabischen Emiraten spielen. Er überlegt auch ein Antreten bei der EM in Budva (Montenegro) Ende September.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.