Eine Bühne für den Sonnwendplatz
Der Hyde-Corner von Favoriten

So soll die Bühne am Sonnwendplatz aussehen. Ob zum Ausruhen oder für Kulturevents: Hier ist man an der richtigen Adresse.
3Bilder
  • So soll die Bühne am Sonnwendplatz aussehen. Ob zum Ausruhen oder für Kulturevents: Hier ist man an der richtigen Adresse.
  • Foto: www.transparadiso.at
  • hochgeladen von Karl Pufler

Von Mai bis September kann man eine Bühne nutzen. Die Anmeldung läuft schon.

FAVORITEN. Vom Gürtel kommend, ist das Tor zu Favoriten heute ein eher trostloser Ort. Außer einer Kunstinstallation – einem Brunnen in Form eines Bootes – findet man hier neben einigen Geschäften nur einen großen Parkplatz.

Das Team von „Stand 129“ am Viktor-Adler-Markt und jenes von "transparadiso" möchte dies heuer zumindest für ein paar Monate ändern.

Bühne für alle

Gemeinsam planen sie eine Art "Speaker’s-Corner" namens "Der Favorit" – ein Projekt von "transparadiso" für "Shift IV / Basis.Kultur.Wien" –, der von jedem bespielt werden kann, der Lust darauf hat. Einschränkungen gibt es dafür wenige; ein Corona-Konzept wird laufend angepasst.
Hier, gleich neben dem Hauptbahnhof, soll wieder Leben pulsieren. Dafür sorgt ab Mai eine Holzbühne. Hier können sowohl professionelle Bands auftreten, sich aber auch Menschen einfach hinsetzen. Wer möchte, kann auch seine ersten Worte auf den Brettern, die für viele die Welt bedeuten, sprechen.

So soll die Bühne am Sonnwendplatz aussehen. Ob zum Ausruhen oder für Kulturevents: Hier ist man an der richtigen Adresse.
  • So soll die Bühne am Sonnwendplatz aussehen. Ob zum Ausruhen oder für Kulturevents: Hier ist man an der richtigen Adresse.
  • Foto: www.transparadiso.at
  • hochgeladen von Karl Pufler

Ziel dieser Aktion ist es, das Grätzel zu beleben und aufzuwerten. "Der Hauptbahnhof ist ein Platz des Ankommens, ein Ort, wo sich Beheimatete und Neuankömmlinge treffen", so Barbara Holub von "transparadiso". Am Sonnwendplatz kommen alle zusammen. Die Bühne soll anregen, hier zu verweilen und das Miteinander zu leben.

Open Call

Die Bühne "Der Favorit" kann von jedem genutzt werden, etwa von Passanten, die sich einfach nur ausruhen und ihre Semmel essen wollen. Wer hier ein kleines Theaterstück zeigen möchte, ist ebenfalls willkommen. Dabei kann die Bühne jederzeit benutzt werden.

Özge Bayan-Mair, Tilman Fromelt, Paul Rajakovics und Barbara Holub (vl) präsentieren "Der Favorit" am Sonnwendplatz.
  • Özge Bayan-Mair, Tilman Fromelt, Paul Rajakovics und Barbara Holub (vl) präsentieren "Der Favorit" am Sonnwendplatz.
  • Foto: Karl Pufler
  • hochgeladen von Karl Pufler

"Willkommen sind natürlich auch die Vereine des Bezirks, die hier ihre Kunst präsentieren können", so Tilman Fromelt von „Stand 129“ am Viktor-Adler-Markt. Unter dem Motto "Raus aus den bekannten Räumen!" wollen die Veranstalter neue Wege beschreiten.

Was sagen Sie zur Bühne "Der Favorit"?

Wer sich für eine Kunst-Aktion anmeldet, bekommt vom Team der Bühne "Der Favorit" natürlich auch Hilfestellungen. Neben dem Corona-Konzept wird auch besprochen, welches technische Equipment vorhanden oder nötig ist. Auch die nötige Infrastruktur – wie etwa einen Ersthelfer vor Ort – wird vom Team bei Bedarf zur Verfügung gestellt.

Für Kunstschaffende startete bereits ein "Open Call". Wer noch Interesse hat, hier aufzutreten, kann sich unter www.kulturhaus-brotfabrik.at/favorit anmelden.

3 8 6

Newsletter abonnieren und gewinnen
Apple iPhone 12 Pro im Wert von 1.149 EUR gewinnen!

Aufgepasst! Unter allen bis zum Stichtag am 30.04.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten für Wien verlosen wir ein Apple iPhone 12 Pro / 128 GB im Wert von 1.149 EUR. Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Hinweise zum...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
1 4

Veranstaltungstipps für Wien
Was geht APP in Wien?

Wohin in Wien während der Pandemie? Wenn du Abwechlsung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat auch jetzt viel zu bieten. Covid-19 und Lockdowns machen es derzeit nicht gerade leicht, seinen Alltag abwechslungsreich zu gestalten. Vieles, das vorher möglich war, ist entweder weggefallen oder unterliegt Beschränkungen. Kein Wunder, wenn „Täglich grüßt das Murmeltier“ nicht nur ein Film, sondern Realität geworden ist. Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn...

Anzeige
Das Wiener Jaukerl und die Schluck I. - seit kurzem nur noch zensuriert erhältlich
1 4 4

Das Warten aufs Jaukerl hat ein Ende!

Wenn zwei Wiener Urgesteine zusammenfinden, entsteht etwas Großes! Das Bioweingut Lenikus und die bz-Wiener Bezirkszeitung haben mit dem "Wiener Jaukerl" und der "Schluck I." gemeinsam das 750ml Serum aus bestem gegorenem Traubensaft ins Leben gerufen. Das Jahr 2020 wird immer als das Jahr der weltweiten Pandemie in Erinnerung bleiben, und das Jahr 2021 als das, der weltweiten Impfung gegen Covid-19. Das „Serum“ hilft zwar offensichtlich nicht gegen das Virus und kann auch die richtige Covid-19...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen