Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

2 16

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Juni 2022

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Kaum war es Mai, ist auch schon der Juni vorbei und wir starten in den Juli. Deshalb zeigen wir euch die Highlights des Juni. Gut, dass wir mit den Schnappschüssen noch einmal den Juni revue passieren lassen können. Jeder Monat hat seinen speziellen Reiz und lädt auf eine faszinierende Entdeckungsreise ein. Und ganz nebenbei lernt man auf MeinBezirk.at noch nette Gleichgesinnte kennen, mit denen man sich austauschen kann. Was gibt es Schöneres? Wir bedanken...

  • Wien
  • Iris Wilke
Schloss Belvedere im neuen Frühlingskleid
5 4 23

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Mai 2022

Der Wonnemonat Mai verzaubert uns mit vielen farbenfrohen Eindrücken. Das ist die Jahreszeit, in der unsere Regionauten wie auch die Natur aufblühen und aus dem Vollen schöpfen. So schön war es schon lange nicht mehr. Das sieht man auch an den wunderschönen Aufnahmen aus Wien, die Wien im besten Licht zeigen. Man kann definitiv sagen, dass sich die Regionauten ins Zeug gelegt haben, um den Frühling fotografisch willkommen zu heißen. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden...

  • Wien
  • Iris Wilke
Kirschblütenzauber
8 5 21

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – April 2022

Launisches Wetter und das endgültige Erwachen von Fauna und Flora. Das nehmen wir gerne hin, wenn wir dafür wieder aus dem Vollen schöpfen dürfen. Lange haben wir darauf gewartet, dass die Temperaturen wieder steigen und alles wieder ergrünt und erblüht. Es ist jedes Jahr ein eindrucksvolles Schauspiel, wenn sich die Natur in Schale wirft. Da lohnt es sich immer die Kamera oder das Handy in Griffweite zu haben. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Robin Hood's...

  • Wien
  • Iris Wilke
Loving-Hut-Chef Phong Nguyen bei der Arbeit am Schneidebrett.
Aktion 17

Genuss am Wienerberg
Phong Nguyen zaubert Asiatisch-Vegane Gerichte

Der Gastronom Phong Nguyen begeistert seine Gäste in Favoriten mit veganen Speisen, die er selbst zubereitet.  Immer mehr Menschen essen vegan. "Doch vegan ist nicht vegan", sagt Phong Nguyen, der seit 26 Jahren seine Ernährung ausschließlich auf den Verzehr von nicht tierischen Produkten konzentriert. Nguyen ist im vietnamesischen Hanoi geboren. Er kam im Jahr 2000 über Polen nach Wien und lernte hier seine Frau kennen. Da beide von Anfang an die Einstellung teilten, dass nicht nur der Blick...

  • Wien
  • Favoriten
  • Wolfgang Unger
Endlich habe ich auch den farbenprächtigen Eisvogel erwischt. Eisvögel sind vom Aussterben bedroht und streng geschützt umso mehr habe ich mich über die seltene Fotomöglichkeit gefreut.
3 6 37

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – März 2022

Wie schnell der Monat doch vergangen ist. Zum Glück gibt's unsere Schnappschüsse des Monats, um die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen. Wenn man sich die Aufnahmen des März ansieht, könnte man fast meinen, dass unsere Regionauten in freudiger Erwartung sind. Die Jagd nach den Frühlingsboten ist ein wiederkehrendes Thema, welches sehr schön fotografisch umgesetzt wurde. Aber auch die Stadt zeigt sich nun wieder in einem freundlicheren Licht. So fühlen sich Mensch und Tier gleich wieder...

  • Wien
  • Iris Wilke
Meikl Hu betreibt das ebi-10 am Wienerberg.
16

Ebi-10
Asiatische Schmankerln im Favoritner Wahrzeichen der 1960er

Asien trifft auf Favoritner Vergangenheit: Im ehemaligen Philips-Haus, am Scheitelpunkt des Wienerbergs, eröffnete Meikl Hu das „Ebi-10“.  WIEN/FAVORITEN. Die asiatische Küche bildet den Kern des Restaurants Ebi in der ehemaligen Philips-Zentrale am Wienerberg. Mit einem gekonnten Mix aus chinesischer und japanischer Küche möchte Meikl Hu sein Lokal Liebhabern der asiatischen Küche näher bringen. Genauso spektakulär wie der Einrichtungsstil und der Blick aus den riesigen Panoramafenstern in den...

  • Wien
  • Favoriten
  • Wolfgang Unger
Nathalie Tisseyre zeigt eine ihrer Yoga-Übungen.
Aktion 16

Yoga-Zentrum in Oberlaa
Nathalie Tisseyre bietet Hilfe zur Selbsthilfe

Favoriten bekommt ein neues Seminar- und Yoga-Zentrum. Nathalie Tisseyre möchte damit mehr Bewusstsein für die Gesundheit schaffen. WIEN/FAVORITEN. Die Oberlaaerin Nathalie Tisseyre eröffnet am 3. April ein eigenes Seminar- und Yoga-Zentrum. Sie bietet aber mehr als geistige und körperliche Übungen. Die Gesundheit steht bei ihr an erster Stelle. Die Liste ihres Angebots ist lang: Hatha Yoga, Cranio Sacral, Reiki und Ayurveda sind die Säulen ihres Programms. „Ich praktiziere schon sehr lange in...

  • Wien
  • Favoriten
  • Wolfgang Unger
7 6 34

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Februar 2022

Wann kommt er denn endlich, der Frühling? Diese Frage stellen sich wohl derzeit viele, die des Winter müde sind. Eines ist sicher: Lang wird es nicht mehr dauern. Im Februar machen sich die ersten Ermüdungserscheinungen bemerkbar. Zumindest was den Winter betrifft. Gespannt wartet man auf die erste Sichtung der Frühlingsboten, die wärmere und freundlichere Tage verspricht. Und es sieht eigentlich auch ganz gut aus, denn unsere Regionauten können schon den einen oder anderen...

  • Wien
  • Iris Wilke
1 2

Bildbearbeitung
Smartphone-Fotografie

Das hier ist eine kleine Übung, wie man aus einem Smartphone-Foto ein Bild kreiert, das auffällt und Blicke an sich zieht. Mit dem Smartphone habe ich die Grundmauern der Gösserhalle in Favoriten im Gegenlicht fotografiert.  Ich wähle dabei manchmal den Bildausschnitt so, dass sich das Sonnenlicht an einer Kante bricht. Dann entsteht sogar mit der Weitwinkellinse des Smartphones ein kleiner Sonnenstern. Mit einem Bildbearbeitungsprogramm habe ich den eintönigen Himmel durch einen Himmel mit...

  • Wien
  • Favoriten
  • Tomislav JOSIPOVIC
Sonnenaufgang am Leopoldsberg
7 8 36

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – Jänner 2022

Das neue Jahr beginnt mit einem traumhaften Ausblick auf die Stadt und vielen weiteren grandiosen Aufnahmen, die unsere Regionauten auf ihren Streifzügen durch die Stadt gemacht haben. Was das neue Jahr so bringen wird? Das steht noch in den Sternen. Eines jedoch kann man mit Sicherheit sagen: Es wird wieder unzählige schöne Aufnahmen geben. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Robert Kirti, Robert Trakl, Gaby H., Poldi Lembcke, Elisabeth Anna Waldmann, Tomislav...

  • Wien
  • Iris Wilke
Alexander Beinhauer mit einem Starter-Brauset. Im Hintergrund eine kleine Auswahl der Biere im Angebot.
Aktion 8

Von der Flasche bis zum Meidlinger Brauset
Die ganze Welt des Biers

In der Wilhelmstraße 23 gibt es im Beer Store vom Flaschenbier bis zum Brauset alles, was Bierliebhaber brauchen. WIEN/MEIDLING. Begonnen hat alles mit der Begeisterung zum Gerstensaft. Alexander Beinbauer und sein Geschäftspartner Johannes Grohs eröffneten den Beer Store Vienna in Meidling. Von Beginn an einte die beiden die Liebe zum Bier – und beide brauten auch den Gerstensaft selbst. Schon bald kamen immer mehr Kunden, die die Begeisterung des Brauens übernommen haben. "Unsere Kunden...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Shopleiterin Ibolya Siba bei der Obst-Theke.
2 Aktion 10

Gegen die Armut
Ein neuer Sozialmarkt hat in Favoriten eröffnet

In der Muhrengasse 24 hat der Sozialmarkt Foodpoint eröffnet. Hier können Menschen mit geringem Einkommen günstig einkaufen. WIEN/FAVORITEN. Auf den ersten Blick sieht der Supermarkt in der Muhrengasse an der Ecke zur Schröttergasse aus, wie viele andere. Foodpoint in Favoriten ist nur ein bisschen kleiner – und die Auswahl ist nicht im gewohnten Überfluss vorhanden. Das hat auch einen guten Grund, denn der Verein Start up hat hier seinen achten Sozialmarkt in Wien eröffnet. Einkaufen können...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Anzeige
Publikumsliebling: der Nissan Qashqai wird elektrisiert und 2022 auch als e-Power-Hybridvariante erhältlich sein
12

Alles ist in Bewegung – auch die Automobilbranche!
RRG Renault Wien ist jetzt Sonnleitner 100% Auto

Mit Anfang Dezember 2021 wurde die RRG Wien von der Sonnleitner GmbH übernommen. Das Familienunternehmen feiert 55-jähriges Jubiläum und ist heute der größte Renault, Nissan, Dacia und Alpine Händler Österreichs mit 18 Standorten in Wien, Oberösterreich, Niederösterreich, Salzburg sowie in Bayern. „Trotz der ständigen Expansion sind wir darauf bedacht, den familiären Charakter des Unternehmens aufrecht zu erhalten, denn nur wer seine Zielgruppe kennt, kann auch wirklich auf sie eingehen“, sagt...

  • Wien
  • OÖ BezirksRundschau
Simone Kolbeck hat eine Sammlung von Weihnachts-Wicteln.
3 1 49

Advent 2021 in Favoriten
Die schönste Weihnachts-Deko im 10ten wird gesucht

Mitmachaktion: Wir suchen die stimmungsvollste Weihnachtsdekoration in Favoriten. Ob gemütliches Platzerl im 10. Bezirk oder ein stimmungsvoll geschmücktes Fenster. Schick uns deine besten Bilder! WIEN/FAVORITEN. Weihnachtszeit heißt Lichterketten und Kerzenstimmung. Man kann auch mit Weihnachtssternen eine stimmungsvolle Blütenshow inszenieren. In der Adventzeit heißt es auch: den Tisch weihnachtlich dekorieren. Die Zeit vor dem Fest ist immer wieder ein Erlebnis und die schönste Zeit des...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Kümmelbraten mit Serviettenknödel mit Kärntner Kasnudln mit Blattsalat: Die "Schank zum Reichsapfel"  bietet täglich frisch zubereitete Hausmannskost.
2 6

Coronavirus
Leopoldstädter Grätzellokale bieten jetzt Lieferservice

Zum Burgenländer, Pizzaquartier oder Donau Beisl: Nach der Schließung stellen auch kleine Restaurants in der Leopoldstadt auf Lieferung und Abholung um. Die bz hat einen Überblick  zusammengestellt. WIEN/ LEOPOLDSTADT. Alle Restaurants im 2. Bezirk mussten aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus erneut ihre Türen schhließen. Während Kunden dadurch "nur" auf gutes Essen verzichten müssen, bedeutet es für die Gastronomen erhebliche finanzielle Einbußen. Für nicht wenige der Leopoldstädter...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Butterfischsteak auf Austernpilz-Lauch-Nudeln oder Kalbskoteletts auf pikanter Sauce mit Ravioli: Die Osteria Allora bietet typische italienische Speisen.
3 6

Corona in Wien
Brigittenauer Grätzellokale bieten jetzt Lieferservice

Gasthaus Kopp, Rongits oder Osteria Allora: Mit dem erneuten Lockdown bieten auch kleinere Restaurants in der Brigittenau Lieferung und Abholung. Die bz hat einen Überblick zusammengestellt. WIEN/ BRIGITTENAU. Alle Restaurants im 20. Bezirk mussten aufgrund der Maßnahmen gegen das Coronavirus erneut ihre Türen schließen. Während Kunden dadurch "nur" auf gutes Essen verzichten müssen, bedeutet es für die Gastronomen erhebliche finanzielle Einbußen. Für nicht wenige der Brigittenauer Lokale ist...

  • Wien
  • Brigittenau
  • Kathrin Klemm
Der Pianist und Komponist Paul Gulda war bei Kursana zu Gast und veranstaltete ein Konzert zu Ehren Ludwig van Beethovens.
Aktion 6

Helle Klänge am Tivoli
Paul Gulda spielte in der Kursana auf

Der Klavier-Virtuose kam nach Meidling, um für die Senioren am Tivoli das Klavier harmonisch erklingen zu lassen. WIEN/MEIDLING. "Wo die Sprache aufhört, fängt die Musik an": Nach diesem Sprichwort von Ernst Theodor Amadeus Hoffmann wurde vor kurzem am Tivoli zu einem besonderen Nachmittag geladen: Der österreichischer Pianist und Komponist Paul Gulda war zu Gast und veranstaltete ein Konzert zu Ehren des 250. Geburtstages von Ludwig van Beethoven. Insbesondere "Für Elise", das natürlich nicht...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Die Umsiedlungsarbeiten von "Der Favorit" starteten am 28. Oktober in der Früh.
Aktion 6

Eine Bühne übersiedelt
Der Favorit steht jetzt in Rothneusiedl

Die Bühne "Der Favorit" wurde kürzlich vom Sonnwendplatzl auf den Zukunftshof transportiert. WIEN/FAVORITEN. In den frühen Morgenstunden am Dienstag, 28. Oktober, startete eine größere Übersiedlungs-Aktion am Sonnwendplatzl: Die temporäre Bühne "Der Favorit" wurde abgebaut. Gut ein halbes Jahr stand die Bühne gleichsam beim Eingangstor zu Favoriten. Hier konnte jeder Platz nehmen, seine Kunst zeigen, verweilen oder auch nur zusehen. Die informelle Pavillon-Bühne, eine Idee und Aktion von...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Gemeindebaubewohnerin Brigitte Rongits ist der wahrscheinlich größte Fan von Johnny Logan, dem zweifachen Eurovision-Gewinner, und erschuf Kunstwerke inspiriert von ihrem Idol.
Aktion 7

Hobby-Bastler im Vordergrund
Voll Hobby jetzt in der Waschhalle

Im Favoritner Fliederhof ist noch bis Ende November eine besondere Schau zu sehen: Hobby-Bastler zeigen ihre Werke. WIEN/FAVORITEN. Im Gemeindebau findet man oft Schönheiten – und das nicht nur in architektonischer Hinsicht. Auch die Mieter zeigen ihre Kunstwerke – wenn auch meist nur den Nachbarn. Das wurde nun geändert: In der Waschhalle Wienerberg am Fliederhof startete jetzt ein Schau mit Kunstwerken von den Bewohnern. Unter dem Motto „Voll Hobby! Eine Ausstellung“ lud das...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Maria Rösslhumer (Geschäftsführerin des Vereins Autonome Österreichische Frauenhäuser und Gesamtkoordinatorin von StoP – Österreich)
Aktion 18

Favoritner Aktion gegen Gewalt an Frauen
Wegsehen ist keine Lösung

"StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt": Nachbarn werden zum Thema Gewalt gegen Frauen sensibilisiert. WIEN/FAVORITEN. Das Ausmaß an Gewalt an Frauen in Österreich ist erschreckend. Jede fünfte Frau ab ihrem 15. Lebensjahr erfährt körperliche und/oder sexuelle Gewalt, meist durch (Ex-)Partner oder Familienmitglieder, weiß Maria Rösslhumer, Initiatorin der Aktion „StoP – Stadtteile ohne Partnergewalt“. Alleine heuer verloren vier Frauen in Favoriten bei gewalttätigen Auseinandersetzungen ihr...

  • Wien
  • Favoriten
  • Wolfgang Unger
Alle Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs „Blühendes Zuhause 2021“ (v.l.n.r.): Florian Hödlmoser (Social Media), Barbara Hölzl (Indoor-Garten), Herta Kahr (Terrasse), Christine Klein (Garten), Rebecca Eder (Social Media), Manuela Puecker (Social Media), Friederike Pecavar (Blumenkisterl), Edith Genc (Anerkennungspreis) samt Begleitung, Elisabeth Bozic (Anerkennungspreis) und Beatrix Hasenzagel (Balkon).
1 Aktion 23

Blühendes Zuhause
Das sind die Sieger des blumigen Wiener Wettbewerbs

An die 700 Hobby-Gärtner machten beim Foto-Wettbewerb "blühendes Zuhause" mit. Jetzt wurden die Gewinner ausgezeichnet. WIEN. Gerade in einer Großstadt wie Wien ist es wichtig, auch das Grün und die Blumen zu hegen und pflegen. Unterstützt wird dies auch von Vizebürbermeisterin Kathrin Gaálb (SPÖ), die jährlich einen Fotowettbewerb zu diesem Thema auslobt. Über 700 Wienerinnen und Wiener machten heuer dabei mit. Die Preisverleihung an die zehn Gewinnerinnen und Gewinner des 13. Fotowettbewerbs...

  • Wien
  • Karl Pufler
10 5 34

Bildergalerie Wien
Schnappschüsse der Wiener Regionauten – September 2021

Mit leisten Schritten hat sich der Sommer verabschiedet und dem Herbst die Klinke in die Hand gedrückt. Wie schön die letzten sommerlichen Tage waren, erkennt man an den herrlichen Aufnahmen in der Galerie. Dieses Mal geht es in den Schnappschüssen sehr tierisch zu. Ob im Tiergarten oder in freier Wildbahn – Tiere ziehen immer magnetisch unsere Blicke an. Deswegen heißt es jetzt zurücklehnen und genießen. Wir bedanken uns für die rege Teilnahme bei folgenden Regionauten: Karl Schneeweiss, Peter...

  • Wien
  • Iris Wilke
Interessante Daten liefert die neue Broschüre "Wien in Zahlen 2021: Aktuell leben 1.920.949 Menschen in Wien. Die Bevölkerung besteht aus mehr Frauen als Männern.
2 1 Aktion 5

Wien in Zahlen 2021
Wer in Wien lebt

Zahlen, Daten, Fakten: Die Landesstatistik Wien (MA 23) hat neue Statistiken und Infografiken für Wien veröffentlicht. Broschüre „Wien in Zahlen 2021“ bietet interessante Daten über die Bevölkerung auf einen Blick. WIEN. Wusstest du, dass 50 Prozent der Wiener Stadtfläche Grünland sind? Oder dass sich im vergangenen Jahr 218 Betriebe angesiedelt haben – mehr als in den restlichen österreichischen Bundesländern zusammen? Diese und noch mehr interessante Infos liefern die neuen Daten...

  • Wien
  • Kathrin Klemm
Andreas Gugumuck (l) mit Favoritens Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ).
Aktion 39

Rothneusiedl
Zukunftserwachen war ein Erfolg

Die "Werkschau" im ehemaligen Haschahof, dem nunmehrigen Zukunftshof, zog zahlreiche Besucherinnen und Besucher an. WIEN/FAVORITEN. Unter dem Motto "Der Hof lebt", gab es voriges Wochenende das Zukunftserwachen. Andreas Gugumuck und sein Team sowie alle, die rund um den und im Zukunftshof arbeiten, luden alle Interessierten ein, vorbeizuschauen und sich zu informieren. Rund 30 Ausstellerinnen und Aussteller waren mit dabei: Von Hut&Stiel über Blün und Denise bis zu 2514-Bier Privatbräu reicht...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.