Floridsdorfer Wasserpark

Im Westen des Wasserparks sickert Donauwasser als "warme Quelle" durch den Hubertusdamm und verhindert weitgehend das Zufrieren des Wassers. So entsteht ein natürliches Winterquartier für Stockenten, Möwen, Blesshühner, Schwäne und auch Graureiher.
  • Im Westen des Wasserparks sickert Donauwasser als "warme Quelle" durch den Hubertusdamm und verhindert weitgehend das Zufrieren des Wassers. So entsteht ein natürliches Winterquartier für Stockenten, Möwen, Blesshühner, Schwäne und auch Graureiher.
  • hochgeladen von Karl B.
Wo: Wasserpark Floridsdorf, 1210 Wien auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen