Kürschnergasse: Ampel-Defekt sorgte für Ärger und Stau

Christine Sarközi ärgerte sich über die langen Staus bei der Ampel Kürschnergasse.
  • Christine Sarközi ärgerte sich über die langen Staus bei der Ampel Kürschnergasse.
  • hochgeladen von Sabine Krammer

FLORIDSDORF. Die Kreuzung Kürschnergasse zur Julius-Ficker-Straße ist stark frequentiert; eigene Abbiegeampeln erleichtern den Verkehr. Ein technischer Defekt, der nicht bemerkt wurde, sorgte in den letzten Wochen für lange Staus und Ärger bei den Anrainern.

Anrainerin meldete Schaden

Christine Sarközi: „Seit Jahren funktioniert die Ampel klaglos, aber jetzt herrscht hier an der Kreuzung das reinste Chaos.“ Schuld war ein Defekt, der erst durch die Meldung von Christine Sarközi ans Tageslicht kam.

Störungen melden

Bezirksrat Josef Fischer (SP), Vorsitzender der Verkehrskommission Floridsdorf, hat das Kreuzungsproblem sofort bei der Magistratsabteilung 33, zuständig für Beleuchtungen und Ampelschaltungen, gemeldet. Der Schaden wurde umgehend behoben. Schuld war ein Fehler, der die Grünphase nur für zwei Autos ermöglichte. Fischer bedankt sich für die Meldung und meint: „Fehler können immer passieren. Bitte so etwas melden, dann kann der Schaden behoben werden." Am besten wendet man sich an den Floridsdorfer Bürgerdienst mit der Nummer 01/ 5025521.

Autor:

Sabine Krammer aus Floridsdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.