Gänserndorfer Gymnasiasten spenden für Ärzte ohne Grenzen

Kerstin und Moritz (7B) sowie Lukas und Jan (7A) mit Direktorin Eva Zillinger und dem Spenden-Scheck an Ärzte ohne Grenzen.
  • Kerstin und Moritz (7B) sowie Lukas und Jan (7A) mit Direktorin Eva Zillinger und dem Spenden-Scheck an Ärzte ohne Grenzen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

Am Dienstag nach dem Schulball ist es am Konrad Lorenz Gymnasium mittlerweile zur Tradition geworden, dass die 7. Klassen für ihre Mitschüler aus der Unterstufe ein BEST OF der Mitternachtsshow und Zwei-Uhr-Einlage des Balls zur Aufführung bringen. Von den Besuchern wird dabei ein Beitrag von einem Euro für einen guten Zweck erbeten. 
Die 7. Klassen entschieden sich gemeinsam dafür, den lukrierten Betrag in der Höhe von 528 Euro an die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen zu spenden!
Direktorin Eva Zillinger zeigte sich erfreut über die Entscheidung ihrer Schüler und lobte deren großes Engagement während des gesamten Ballprojekts.

Autor:

Ulrike Potmesil aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.