Ruck rückt Nowohradsky nach

Bürgermeister Herbert Nowohradsky wünscht seinem Nachfolger Eduard Ruck alles Gute.
  • Bürgermeister Herbert Nowohradsky wünscht seinem Nachfolger Eduard Ruck alles Gute.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

PALTERNDORF-DOBERMANNSDORF. In der Fraktionssitzung der ÖVP Palterndorf-Dobermannsdorf wurde der geschäftsführende Gemeinderat Eduard Ruck einstimmig zur Wahl des Bürgermeisters vorgeschlagen. Die Wahl wird Mitte Mai stattfinden, Bürgermeister Herbert Nowohradsky legt, wie berichtet, Ende April sein Amt zurück.
Eduard Ruck, geboren am 21.02.196, wohnt in Palterndorf ist Landwirt, Gemeindeparteiobmann und seit 2000 im Gemeinderat. Seit 2005 ist er als geschäftsführender Gemeinderat tätig.
Als geschäftsführender Gemeinderat rückt Rainer Kaupil aus Palterndorf, Angestellter, Jahrgang 1976 nach.
Neu im Gemeinderat ist Christian Strahner aus Palterndorf, Angestellter, Jahrgang 1979.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen