2 Tage Pam-Jam in Gänserndorf

Pamela Forster

GÄNSERNDORF. Wenn Pamela Forster am 10. Juni zum G-Dorf Jam lädt, pilgern die Freerunning Mädels und Jungs aus der gesamten Umgebung zur Volksschule Gänserndorf. Diesmal wird aber nicht nur im freien Training gejammt. Am 9. Juni finden auch zwei geleitete Workshops zum Mitmachen für Interessierte von 7-11 Jahren und ab 12 Jahren statt.

Trendsport

Freerunning ist eine Trendsportart, bei der urbane Hindernisse wie Mauern, Stiegen oder Stangen möglichst kreativ überwunden werden. Dabei ist der ganze Körper in Bewegung und den verwendeten Moves und Jumps werden keine Grenzen gesetzt. Es gibt keine geregelten idealen Vorgaben, man entwickelt seinen eigenen Stil und trainiert an der flüssigen Kombination aller Bewegungen.

Turn-Wurzel

Pamela Forster (damals noch Obiniana) startete mit neun Jahren mit dem Kunstturnen beim SV MB Gymnastics und erkämpfte einige Meistertitel, bevor sie mit 18 Jahren ihre Kunstturnkarriere beendete. Es dauerte allerdings nicht lange, bis sie im Freerunning ihre neue Leidenschaft und im Team Ape Connection ihre neue sportliche Heimat fand. Trotz vieler internationaler Erfolge (Best Female 2014 beim Red Bull Art of Motion), Werbeshootings und Stunteinsätzen in Filmproduktionen (z.B. Kottan ermittelt), kommt sie immer wieder gerne in die Trainingshalle des SV MB Gymnastics zurück: „Ich habe einen großen Teil meiner Kindheit in dieser Halle verbracht, das sind schöne Erinnerungen. Das damals Gelernte kann ich heute immer wieder einsetzen.“
Alle Informationen zu den Freerunning Workshops am 9. Juni und dem G-DORF JAM am 10. Juni gibt’s auf Facebook.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen