Schranz Zweiter beim Casino Grand Prix

49Bilder

LASSEE (rm). Ein Event der Spitzenklasse war der von der Familie Schranz und dem örtlichen Reitsportverein mit Obfrau Elisabeth Triebel im Reitsportzentrum Lassee organisierte Casino Grand Prix, der gemeinsam mit den NÖ Springcups für Begeisterung unter den Liebhabern des Pferdesports sorgte. Der Nachwuchs zeigte ebenso sein Können wie die Elite. Beim Casino Grand Prix siegte der Oberösterreicher Matthias Atzmüller. Toller Zweiter wurde "Hausherr" Christian Schranz. Auch Lisa Schranz vom RSV Lassee brachte beachtliche Resultate. Auch das Drumherum sorgte für Kurzweil: Spielstationen für die Kids, schmackhafte Verpflegung und Getränke. Ein Highlight ist der neue Abreiteplatz, der abseits des Turnierplatzes ein professionelles Aufwärmen ermöglicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen