18.10.2014, 07:25 Uhr

Glückliche GewinnerInnen beim Fotomarathon der Jungen Generation

v.l.n.r.: GR T. Weiß. M. Rosatzin, M. Freibauer, L. Bock, Y. Rennhofer, M. Rennhofer, GRin S. Somosch, GGR M. Grunsky, M. Götz, BGM P. Schaludek, Mag.a P. Kruder, GGR G. Kadlec, VizeBGM M. Pfarr
RINGELSDORF-NIEDERABSDORF
Unter dem Motto „Zwei Themen – Eine Gemeinde“, startete im Juni der erstmalig stattgefundene Fotomarathon der Jungen Generation Ringelsdorf-Niederabsdorf. Die jeweiligen Themen bezogen sich auf die beiden Ortsteile der Marktgemeinde. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wurden dazu aufgerufen, die beiden Ortschaften mittels Kamera in Szene zu setzen und die Bilder fristgerecht einzusenden.
Eine Aufgabe die von Markus Götz am besten gemeistert wurde. Eine unabhängige Jury bewertete seine Einsendungen mit 64 Punkten, die ihm in weiterer Folge den Gesamtsieg einbrachten. Darauf folgte Petra Kruder auf Platz 2 und Miriam Freibauer auf Platz 3 (51 & 50 Punkte).
Bürgermeister Peter Schaludek, der ebenfalls Mitglied der Jury war, überreichte die Preise an die GewinnerInnen und bedankte sich, sowohl bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, als auch beim Team der Jungen Generation Ringelsdorf-Niederabsdorf für die Organisation.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.