03.11.2016, 17:08 Uhr

Überschlag mit dem VW Kombi

ORTH. Ein Autofahrer aus dem Bezirk Gänserndorf kam am Donnerstag mit seinem VW Golf Kombiauf der regennassen LB-3 aus Richtung Orth a.d.Donau kommend in Richtung Wagram a.d.Donau von der Fahrbahn in das angrenzende Bankett ab, verriss das Fahrzeug und landete mit dem Auto in einem Feld, wo sich der Kombi zwei mal überschlug und auf den Rädern wieder zum Stillstand kam. Der Mann erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mittels Rettungsdienst ins Krankenhaus Hainburg gebracht. Am Auto entstand Totalschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.