15.09.2016, 16:24 Uhr

Fullhouse beim Koller Herbstfest

Alfred Koller beim Fachsimpeln mit wissbegierigen jungen Gästen. (Foto: C. Stach)
„Plaudern, schauen, Autos testen“ war das Motto des diesjährigen Herbstfestes. Der Einladung zu diesen noch sehr sommerlichen Family Days im Autohaus Koller sind auch heuer wieder jede Menge Kunden und Interessenten gefolgt.

„Unsere mittlerweile traditionellen Feste für Jung & Alt erfreuen sich immer größerer Beliebtheit bei unseren Kunden, die sehr gerne auch mit Familie kommen. Als Familienunternehmen freut uns das sehr, denn wir haben oft bis zu 3 Generationen einer Familie bei uns zu Gast, die ihre Lebensgeschichten mit uns teilen und uns bereits über Jahrzehnte die Treue halten. Das ist eine schöne Bestätigung für unseren bewusst gewählten Weg in dieser schnelllebigen Zeit“, meint Alfred Koller stolz.

Dass sich traditionelle Werte aber auch mit Hightech wunderbar kombinieren lassen, hat die Test Lust der Besucher gezeigt, die die Gelegenheit, gefahrlos die neuesten Assistenzsysteme auszuprobieren, mit Begeisterung in Anspruch genommen haben. Vor allem ältere Herrschaften waren verblüfft zu „erfahren“, welche Unterstützung im Hinblick auf Sicherheit und Alltagserleichterung die neuen MAZDA und FORD Modelle bringen. Kulinarische Schmankerl vom Grill und die aktuellen „Kolli“ Angebote gepaart mit verheißungsvollen Gewinnspielen haben das Programm im gut klimatisierten Koller Autohaus perfekt abgerundet! Die komplette Fotogalerie vom Fest kann auf Facebook und der Koller-Website begutachtet werden: www.autohaus-koller.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.