13.10.2014, 20:27 Uhr

Blaue Revolte in Gänserndorf

Sozialstadtrat Walter Krichbaumer verkündet die Abspaltung von der FPÖ. (Foto: Archiv)
GÄNSERNDORF. "Mit heutigem Tag, sind alle Gemeinderäte der FPÖ, sowie weitere Mitglieder, aus der Partei ausgetreten", lässt Stadtrat Walter Krichbaumer heute abend verkünden. Alle fünf Mandatare bleiben aber bis zur Gemeinderatswahl im Jänner 2015 im Amt.
"Ein mitten im Wahlkampf stattfindender, befohlener Stadtparteitag, der dazu dienen sollte, Personen an die Spitze der Organisation zu heben, die während der letzten fünf Jahre durch Abwesenheit und Nichtstun glänzten", begründet Krichbaumer den gemeinsamen Austritt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
6
Rosa Hofmann aus Gänserndorf | 16.10.2014 | 17:29   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.