05.12.2017, 13:53 Uhr

HAK Gänserndorf für den Erasmus+ Award 2017 nominiert

(Foto: privat)
GÄNSERNDORF. Die BHAK/BHAS Gänserndorf wurde mit dem Erasmus+ Projekt "Ecological, what else?“ für den ERASMUS+ Award 2017 nominiert. Damit wählte die Nationalagentur Österreich dieses Projekt unter die 5 Besten in der Kategorie „Strategische Partnerschaften“. Am 30.11.2017 wurde Direktor Gerhard Antl und der Gesamtprojektkoordinatorin Vera Lindtner, stellvertretend für das gesamte Team, die Nominierungsurkunde in einem feierlichen Festakt im großen Festsaal der Universität Wien überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.