Hundeauslaufzone Schrems ab sofort geöffnet

Bürgermeister Karl Harrer, Vzbgm. Peter Müller und Stadtrat Preissl mit den Vertretern des Hundeclub Schrems - Markus Mayer, Gertrud Urbanek, Maria Prohaska, Martina Simon, Gundi Rubicko und GF Robert Müller - bei der Besichtigung der neuen Hundeauslaufzone
  • Bürgermeister Karl Harrer, Vzbgm. Peter Müller und Stadtrat Preissl mit den Vertretern des Hundeclub Schrems - Markus Mayer, Gertrud Urbanek, Maria Prohaska, Martina Simon, Gundi Rubicko und GF Robert Müller - bei der Besichtigung der neuen Hundeauslaufzone
  • Foto: Foto: Hundeclub Schrems
  • hochgeladen von Walter & Manuel Kellner

SCHREMS - Die Stadtgemeinde Schrems gibt ab sofort die neu geschaffene Hundeauslaufzone, welche sich in der Nähe des Hundeabrichteplatzes befindet, zur Benützung frei.

„Die Stadtgemeinde Schrems beschäftigt sich schon länger mit dem Gedanken, eine Hundeauslaufzone zu schaffen, um Vierbeinern die Möglichkeit zu geben mit ihren Artgenossen und Hundehaltern zu spielen, ohne andere Menschen zu stören. Die seinerzeit am Vereinsberg bzw. im Stadtpark angedachten Projekte konnte damals mangels zur Verfügung gestellter Grundstücke sowie Anrainerbeschwerden nicht umgesetzt werden. Es freut mich daher umso mehr, dass es endlich ist es gelungen, eine geeignete Fläche dafür zu finden“, berichtet Bgm. Karl Harrer.

Der erforderliche Zaun wurde gemäß Stadtratsbeschluss durch den Verein Sozial Aktiv zu einem Preis von rund € 10.800,-- inkl. Ust errichtet und vom Städtischen Bauhof mit Parkbank, Sackerlspender, etc. ausgestattet.

Erreichbar ist die neue Hundeauslaufzone per Auto über die Zufahrt zum Hundeabrichteplatz im Zuge der B30 zwischen Zwiemannsbusch und Kreisverkehr Eugenia bzw. fußläufig von Eugenia und Zwiemannsbusch aus über den Begleitweg entlang der B30.

„Leider gibt es immer wieder Beschwerden über nicht angeleinte Hunde im Stadtgebiet. Diese Hundeauslaufzone gibt allen Vierbeinern die Möglichkeit, sich ohne Leine und Maulkorb zu bewegen. Wir hoffen daher, dass sie von den Hundehaltern gut angenommen wird“, meint StR Michael Preissl

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Beim Online-Voting können die Fans vorab entscheiden, was gespielt wird.
1 5

Gewinnspiel
Sei' mit unserem Newsletter live bei "Pizzera & Jaus" dabei

Am 27. August spielen Pizzera & Jaus ganz groß im Steinbruch St. Margarethen auf. Das Besondere an diesem Konzert ist, dass sie alles tun, was die Fans ihnen befehlen - mehr zur "Red Bull Jukebox" erfährst du hier. Mit unserem Newsletter hast du die Chance auf Tickets für das Konzert - einfach Newsletter abonnieren & Daumen drücken! 🍀 Zum Gewinnspiel Wir verlosen 5x2 Tickets für die Show von Pizzera & Jaus unter, sowie 1x2 VIP-Tickets! Einfach bis 22. August unseren Newsletter abonnieren. Unter...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen