Verkehrsunfall im Pulkautal
Endstation Kreisverkehr Peigarten

12Bilder

Der Kreisverkehr zwischen Peigarten und Jetzelsdorf wurde wieder einmal zum unfreiwilligen Parkplatz für ein Kraftfahrzeug, samt dem dazu gehörigen Verkehrsstau auf der B303.

PEIGARTEN (mh). Freitag Abend im Pendlerverkehr, wurde der Kreisverkehr zwischen Peigarten und Jetzelsdorf, wieder einmal zum Parkplatz. Ein aus Richtung Guntersdorf kommender, männlicher Lenker im Alter von 21 Jahren, übersah anscheinend die Gefahrenstelle und fuhr geradewegs über die Randsteine, räumte alle Verkehrschilder im Kreisverkehr ab und blieb auf ihm liegen.

Glück gehabt

Einen Schutzengel hatten der Fahrer sowie sein Beifahrer. Beide blieben unverletzt, der Schreck war ihnen aber ins Gesicht geschrieben. Alkohol war laut Information der Polizei Haugsdorf nicht mit im Spiel. Die Freiwillige Feuerwehr Peigarten war schnell zur Stelle und bereinigte die Unfallfolgen fix und professionell.

Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.Was brennt dir unter den Fingernägeln? Nutz die Chance und stell genau deine Frage persönlich Johanna Mikl-Leitner.
Video 3

Bezirksblätter Regionsgespräche
Gesucht: Deine Frage an Johanna Mikl-Leitner!

Hat Johanna Mikl-Leitner Sebastian Kurz überredet zurückzutreten? Wieviel Geld fließt in die ländlichen Gemeinden? Und können wir uns den ökologischen Wandel überhaupt leisten? NIEDERÖSTERREICH. Egal, welche Frage dir unter den Nägeln brennt, die BEZIRKSBLÄTTER sorgen dafür, dass du Antworten bekommst. Und zwar direkt  von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner. Näher dran - Sondersendung zu den RegionsgesprächenChefredakteur Christian Trinkl erklärt in der Näher dran-Sendung vom 12. Oktober...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen