Regionale Produkte in Hollabrunn
Produkte aus der unmittelbaren Umgebung gibt es im Lagerhaus

Geschäftsführer Lagerhaus Edwin Vorhemus, Bezirksbauernkammerobmann Friedrich Schechtner, Lagerhaus Obmann Johann Rohringer, Betreuerin des Projektes von der Bezirksbauernkammer Christine Schönhofer, Leader-Region Renate Mihle und Gerald Patschka von der Bezirksbauernkammer.
  • Geschäftsführer Lagerhaus Edwin Vorhemus, Bezirksbauernkammerobmann Friedrich Schechtner, Lagerhaus Obmann Johann Rohringer, Betreuerin des Projektes von der Bezirksbauernkammer Christine Schönhofer, Leader-Region Renate Mihle und Gerald Patschka von der Bezirksbauernkammer.
  • Foto: Foto: Alexandra Goll
  • hochgeladen von Alexandra Goll

Die gute Zusammenarbeit mit den Direktvermarktern aus der Region wurde nun im Lagerhausmarkt in Hollabrunn erfolgreich umgesetzt.

HOLLABRUNN (ag). "Wow, Nudeln aus der Nachbarortschaft, das wusste ich gar nicht", diese und ähnliche Stimmen sind beim neuen Direktvermarkter-Regal im Lagerhausmarkt in Hollabrunn zu hören. Tolle Produkte stammen etwa auch von der Gemüsemanufaktur Kemeter in Nappersdorf mit einem Kürbisschmalz, ober auch Milchprodukte von Anja Gorke aus Kleinkadolz. Die Fleischerei Sturm in Großnondorf stellt Fleisch- und Wurstprodukte zur Verfügung. Weiters gibt es noch Öle, Honigprodukte, Säfte und viele Köstlichkeiten mehr.

Nudeln aus Maria Roggendorf

Im Rahmen der Kooperation Bezirksbauernkammer Hollabrunn, Verein "Kostbares Weinviertel", Landwirten und Lagerhaus Hollabrunn bieten ab sofort zahlreiche regionale Direktvermarkter ihre Produkte an. Von Milch, Fleisch über verschiedene Öle, Säfte, Obst und Gemüse, bis hin zu Gewürzen, Nudeln und Hochprozentigem reicht das erlesene Sortiment der rund 30 Lieferanten. Alle Mitglieder von "Kostbares Weinviertel" sind unter www.kostbares-weinviertel.at schnell zu finden. Bereits seit dem Start ist eine Grundausstattung in Hollabrunn an einem Ort zu erwerben, wobei eine Erweiterung jederzeit möglich ist.

Wertschöfpung bleibt in der Region

Bezirksbauernkammerobmann Friedrich Schechtner unterstreicht die Wichtigkeit der Absatzmöglichkeit für die Mitglieder: "Hiermit unterstützen wir zudem auch die Landentwicklung um Hollabrunn und entwickeln unsere Region weiter." Dieses Projekt steht unter der der Leader-Förderung. "Mit diesen regionalen Produkten weiß was man bekommt. Auf der Plattform "Kostbares Weinviertel" sind aus dem Bezirk Hollabrunn bereits 170 Betriebe registriert", schätzt Renate Mihle von der Leader Region Weinviertel/Manhartsberg.

Attraktives Sortiment für Kunden

"Während man Direktvermarkter damit unterstützen kann, profitiert das Lagerhaus durch ein attraktiveres Sortiment für die Kunden", streicht Lagerhaus Obmann Johann Rohringer die gemeinsamen Vorteile heraus.

Unterstützung für Marketingauftritt

Direktvermarkter aus dem Hollabrunner Bezirk inklusive Röschitz erhalten in den nächsten zwei Jahren Unterstützung für die Verbesserung ihres Marketingauftrittes im Rahmen des EU-geförderten LEADER Projekt ‚KOST.bares Weinviertel‘. Siehe auch www.kostbares-weinviertel.at. Bei Interesse bitte einfach melden bei ‚ARGE Landentwicklung im Raum Hollabrunn‘ unter der Tel.nr. 050 259 40604 oder per Mail an office@landentwicklung-hl.at.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen