Regionale Produkte

Beiträge zum Thema Regionale Produkte

Am 21. Mai können Speisen und Getränke wieder am Bauernmarkt in Wels genossen werden. Außerdem findet das traditionelle Grillfest statt.

Corona-Lockerungen
Bauernmarkt eröffnet Ausschank mit Grillfest

Mit den Lockerungen der Corona-Maßnahmen ist ab 21. Mai wieder der Ausschank am Bauernmarkt in Wels möglich.  WELS. Somit können Speisen und Getränke wieder direkt vor Ort am Bauernmarkt genossen werden. Bei passendem Wetter soll auch das traditionelle Grillfest mit Musik stattfinden. Außerdem kann auch wieder an Gabis Mittagstisch teilgenommen werden. Der Bauernmarkt Wels ist in der Zeit von 13 bis 17 Uhr geöffnet. In der Zeit können Produkte aus der Region und Schmankerl aus bäuerlicher...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
5

St. Margarethen Bauernladen
Regionaler Bauernladen ist neu in St. Margarethen

Einen lang gehegten Traum... ST. MARGARETHEN/SIERNING.  ....einen eigenen Ab-Hof-Laden zu führen, hatten Petra und Anton Fischer. Nun konnten sie sich mit dem Erwerb des alten Kühlhauses diesen Wunsch erfüllen. Die Fertigstellung des Ab-Hof-Ladens ist für Mitte des Jahres 2021 geplant. Dieser soll als Selbstbedienungsladen mit modernem Bezahlsystem geführt werden. "Wir werden Ihnen, gemeinsamen mit Produzenten aus der Region, von Fleisch über Brot und Milch bis hin zu Käse und Säften, sowie...

  • Pielachtal
  • Martina Schweller
Im Juni soll der Dorfladen "fein & guad" im Herzen Perwangs eröffnen. Betreiber Roman Bader arbeitet momentan noch am Feinschliff.
3

Ja zu meinem Betrieb
"feines & guads" beim Kråmer ums Eck in Perwang

Mit einem kleinen Dorfladen möchte Roman Bader aus Perwang den Ortskern "seiner" Gemeinde wiederbeleben. Verkauft werden regionale Produkte von Produzenten aus der Region. PERWANG (kat). Nach einer mehrmonatigen Planungs- und Umgestaltungsphase ist es im Juni endlich so weit: Roman Bader eröffnet seinen Kramerladen "fein & guad" im Zentrum von Perwang. Zusätzlich zu seinem Vollzeitjob als Logistikleiter, erfüllt sich der zweifache Familienvater damit ein Herzensprojekt. "In meinem Laden soll...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Immer frischeste Produkte und regionale Spezialitäten finden sich am Bauernmark wieder.
13

Monatsmarkt
In Thannhausen ist jeden ersten Samstag im Monat Bauernmarkt

Am Wochenende fand der dritte "Bauernmarkt" vor dem Gemeindeamt in Thannhausen statt. Bei sommerlichen Temperaturen und wolkenlosen Himmel herrschte reges treiben. Die Auswahl der angebotenen regionalen Produkte erfreut die Besucher seit dem Start im März. Immer wieder finden aber auch Personen den Weg nach Thannhausen, die eigentlich nicht aus der Gemeinde sind. Es hat sich anscheinend schon herum gesprochen, das hier Top Qualität zu moderaten Preisen den Weg über die Verkaufstische in die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
1 2 9

Lokalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Bauernmarkt am Rathausplatz in Ebreichsdorf jeden ersten Samstag

Auch Ebreichsdorf bekommt einen Markt. jeden ersten Samstag im Monat von 9.00 - 12.00 Der Bauernmarkt ist eigentlich ein Monatsmarkt, der einmal im Monat die Tore öffnet, damit man sich mit frischen Lebensmitteln direkt von den Erzeugern versorgen kann. Die Palette der Produkte beginnt erwartungsgemäß bei Obst und Gemüse und reicht bis zu Brot und Gebäck. Verschiedene Fleischsorten und Wurstarten kann man ebenso einkaufen wie speziellere Formen von Leberkäse. Milch, Milchprodukte und andere...

  • Steinfeld
  • Robert Rieger
Anzeige
Der wunderschöne Gastgarten vom Restaurant Ammerhauser erwartet Sie....
3

Einkehren in Anthering
Ammerhauser – mit Abstand bester Gastgarten

Im Gastgarten des Restaurants Ammerhauser in Anthering lässt es sich auch mit  Abstand nicht nur sehr gut sitzen, sondern auch hervorragend speisen.   ANTHERING. In eleganten Teakholzmöbeln unter lauschigen Kastanien sitzen, diese Oase der Ruhe und den weiten Blick auf die Berge genießen und dazu kulinarisch verwöhnt werden, das hat schon was. Beim Ammerhauser in Anthering, nur wenige Fahrminuten von Salzburg entfernt, findet man genau jene Idylle. Qualität ist regional Schon lang ist hier...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Anzeige
Die Genussland Kärnten Handelspartner bringen die kulinarische Vielfalt Kärntens auch in Ihre Region.
2 3

Genussland Kärnten
Regional genießen

Im Genussland Kärnten kommen Liebhaber der regionalen Kulinarik voll auf ihre Kosten. KÄRNTEN. Kurze Wege zum Genuss garantieren die Genussland Kärnten Produzenten und die Genussland Kärnten Handelspartner mit ihrem Sortiment. Und die Kärntner Genuss Wirte kochen ab dem 19. Mai wieder regionale Schmankerln auf! Nachvollziehbarer Genuss Die über 450 Bauern und Lebensmittelverarbeiter bilden die Grundlage für echten Genuss im Genussland Kärnten. Die Konsumenten sehnen sich nach ehrlichen,...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Bei der offiziellen Präsentation des Wochenmarkts vor einigen Wochen: Bezirksvorsteher Markus Reiter (Grüne) mit Kurt Wilhelm, Chef der IG Kaufleute am Neubau, und Kassier Peter Herzog (v.r.).
4

Neubaumarkt
Regionale Schmankerl in der Neubaugasse

Ab 19. Mai verwandelt sich ein das Eck Neubaugasse/Lindengasse jeden Mittwoch von 11-20 Uhr in einen Marktplatz. Um schon jetzt einen Vorgeschmack zu bekommen, welche Schmankerl auf Sie warten, hat die bz eine Übersicht mit allen Marktständen erstellt. WIEN/NEUBAU. Mehr als 70 Bewerber haben sich für die 25 Marktstände beworben. Wer an den begehrten Plätze für die ersten sechs Monate seine Ware verkaufen darf, wurde von einer Jury ausgewählt (die bz berichtete). Von den 25 Standln sind 18 fix,...

  • Wien
  • Neubau
  • Julia Schmidt
Johannes Schmuckenschlager, Präsident der Landwirtschaftskammer NÖ, Maria Forstner, Obfrau der NÖ Dorf- und Stadterneuerun

Landwirtschaft
So gründen Bauern innovative Miniläden

Direktvermarktung ist ein wichtiger Teil der Wertschöpfung für landwirtschaftliche Betriebe. GRAFENEGG/ NÖ. Derzeit gibt es rund 8.500 bäuerliche Direktvermarkter in Niederösterreich. Neben dem weit verbreiteten Ab-Hof-Verkauf etablieren sich seit dem Beginn der Coronakrise verstärkt Selbstbedienungsläden mit digitalem Bezahlsystem. Ein Bildungs- und Beratungsservice für werdende  Direktvermarkter, wird von der Landwirtschaftskammer NÖ angeboten. Über die Aktion der NÖ Dorf- und Stadterneuerung...

  • Krems
  • Doris Necker
Johanna Graisy hat mitten in Grinzing eine Greißlerei eröffnet. Sie verkauft dort regionale Produkte aus der Umgebung.
9

"Johannas feiner Laden"
Neue Greißlerei in Grinzing

In Grinzing gibt es wieder eine richtige Greißlerei. Auch mit Webshop und Zustellung innerhalb Wiens. WIEN/DÖBLING. Jahrelang stand das Geschäftslokal der ehemaligen Fleischhauerei Tentschert nun leer. Jetzt ist wieder Leben eingekehrt und "Johannas feiner Laden" hat seine Pforten geöffnet: eine authentische Greißlerei, die von Johanna Graisy betrieben wird. Geboten wird den Kunden einiges, das oberste Credo ist aber die Regionalität. "Ich arbeite mit lokalen Produzenten aus Wien und...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Von klein bis groß - der Kobersdorfer Bauernmarkt ist allerseits beliebt
38

Bezirk Oberpullendorf
Regionale Spezialitäten beim Kobersdorfer Bauernmarkt

BEZIRK. Kobersdorf gilt nicht nur als Standort der allbekannten „Waldquelle“, des „Schlossbräues“ oder der Schlossspiele, sondern auch als beliebter Treffpunkt regionaler Vermarkter, um deren Produkte selbst in Zeiten wie diesen an die Konsumenten zu bringen. Von wiederverwendbaren Bienenwachstücher, über verschiedenste Erzeugnisse vom Strauß, bis hin zu Honig, Wein, Schnaps und vielem mehr. Wie es bereits bei den vorherigen Bauernmärkten in Kobersdorf der Fall war, ließen sich wieder viele...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Irina Hammerl aus Maria Anzbach ist Innenarchitiktin und stellt im "Lädchen" Karten aus.
1 Video 11

Eichgraben
Regional – echt genial (mit Video)

Oft muss man gar nicht kilometerweit fahren, um alles zu bekommen, was man für den Alltag braucht. EICHGRABEN. Unsere Region hat so manches zu bieten. Nicht nur optisch und zur Erholung, sondern auch bezüglich regionaler Produkte, und da nicht nur Nahrungsmittel. Zu Besuch im Lädchen Hauptsache regional"Das Lädchen" wird vom gleichnamigen Verein betrieben. Neben Lebensmitteln bekommt man Schmuck, Tücher, Karten, Kerzen und vieles mehr. Der Laden befindet sich im Kellergeschoss eines erhaltenen...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Franziska Pfeiffer
Sabina Brandtner, Michael Medweschek und Markus Geilehner (v.l.) gründeten das Unternehmen "Regiolix".
2

"Regiolix"
"Wollte so einfach und sexy wie möglich regional einkaufen"

Mit "Regiolix" schufen Sabina Brantner, Markus Geilehner und Michael Medweschek eine neue App, die es Konsumenten erlaubt, lokal produzierte Lebensmittel "so einfach und sexy wie möglich" einzukaufen. Ihren Betrieb wird die App am 12. Juli aufnehmen. BEZIRKE KIRCHDORF UND STEYR-LAND. "Regiolix ist, einfach gesagt, eine regionale Plattform, die es Konsumenten ermöglicht, Lebensmittel von lokalen Direktvermarktern auf bequeme Art und Weise einzukaufen", sagt der 22-Jährige Medweschek. Er lebt in...

  • Kirchdorf
  • Florian Meingast
Thomas und Simone Leitner mit den regionalen Zutaten der #burgerchallenge. Im Hintergrund die fertigen Sackerl zur Abholung.

Die 1. Leutascher Burgerchallenge
Es möge der beste Burger gewinnen

LEUTASCH. Die Fleischerei Klamm80b aus Leutasch startete vergangenes Wochenende eine ganz besondere Aktion. Das Team um Simone und Thomas Leitner rief zur 1. Leutascher Burgerchallenge auf. Kreativ und regionalDas Ziel der Challenge: Einen Burger, zusammengebaut aus ausgezeichneten Zutaten aus der Region möglichst kreativ zusammenzustellen. Die fertigen Sackerl mit allen Zutaten konnten in der Metzgerei abgeholt werden. Für feinsten Burgergenuss wurden ausschließlich regionale Zutaten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Im ehemaligen Kaffeehaus (links) des Unimarkts in Gründberg, jetzt Rameis Motorradhandel, soll der neue Hofladen einziehen.

Leader Regionen
"Bürger noch mehr einbinden"

"Leader" steht für Innovation im ländlichen Raum. Aktuell gibt es wieder einige interessante Projekte. STEYR-LAND. Mit dem Leader-Programm werden von der Bevölkerung vorgeschlagene Projekte umgesetzt. Steyr-Land ist aufgeteilt in zwei Leader-Regionen: Die Leaderregion Nationalpark Kalkalpen und die Leaderregion Traunviertler Alpenvorland. "Uns ist wichtig, dass wir – basierend auf der bestehenden Leader-Strategie – neue Schwerpunkte setzen, manche Themen vertiefen und wieder andere neu...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Eine Abordnung des Bezirksvorstandes wird den Stand am Parkplatz vor dem Euco-Center in Wolfsberg betreuen.
2

Landjugend Bezirk Wolfsberg
Ein Markt für den guten Zweck

Am Freitag verkaufen LJ-Mitglieder beim Euco-Wolfsberg eigens hergestellte Produkte, der Erlös wird dabei gespendet. WOLFSBERG. Im Rahmen der Aktion "Vernetztes Österreich" sammelt die Landjugend (LJ) bundesweit Spenden für den guten Zweck. Im Lavanttal hat sich der Bezirksvorstand um Obmann Philipp Klösch und Leiterin Kerstin Bischof für einen Markt entschieden, wo verschiedenste Erzeugnisse aller Ortsgruppen verkauft werden. Aufgrund der geltenden Corona-Verordnung kann das Projekt nun nur im...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Astrid Fuchs, welche die wichtigen organisatorischen Abläufe regelt und Küchenmeister Thomas Fuchs, welcher die Führung der Küche übernimmt

Gasthaus Fuchs in Weppersdorf
Das einzige Hauben-Lokal im Mittelburgenland

BEZIRK. Angefangen von völlig ökologischen Verpackungen für die Take-Away-Bestellungen, über das Gütesiegel AMA GENUSS REGION, bis hin zur kürzlich erarbeiteten Hauben-Auszeichnung, hat das Gasthaus Fuchs in Weppersdorf so einiges zu bieten. Im Gespräch mit Küchenmeister Thomas Fuchs erfuhr man genauere Details über die bisherige Bewältigung durch die Coronakrise, sowie einen kleinen Einblick über seine Leidenschaft für das Kochen. 3. GenerationDie Leidenschaft zum Kochen wurde Thomas Fuchs...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Viele warten schon darauf, das knackige Saisongemüse wieder zuzubereiten. Allerdings ist heuer noch Geduld gefragt.
2

Spargelsaison 2021
Naarn: Der Spargel lässt sich heuer noch Zeit

Die Spargelsaison lässt auf sich warten. Grund hierfür sind die sehr kalten Temperaturen im April. NAARN. Reinhard Derntl, Inhaber von Frischgemüse Derntl in Naarn, erklärt: „Unter 12 Grad Celsius wächst der Spargel sehr langsam. Normalerweise wären wir schon mitten in der Erntezeit.“ Für alle Spargel-Fans heißt es also, sich in Geduld zu üben. Reinhard Derntl und seine Frau Heidi starten mittlerweile in die siebte Spargelsaison. Angebaut wird grüner Spargel, der weiße wird von einem...

  • Perg
  • Isabella Pollin
1 1 16

Lockalaugenschein von Österreichs Nr. 1 Regionauten
Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes in Pfaffstätten von Bürgermeister Christoph Kainz!

Eröffnung des neugestalteten Marktplatzes in Pfaffstätten von Bürgermeister Christoph Kainz! 22.4.2021 Bei wunderschönem Aprilwetter begrüßte Bürgermeister Christoph Kainz alle Anwesenden zur Eröffnung des neugestalteten Hauptplatzes. Der Hauptplatz ist der Mittelpunkt in einer Gemeinde, wo sich das gesellschaftliche Leben sehr stark abspielt. Geänderte Voraussetzungen durch den Anspruch, Besuch und die intensive Nutzung des Hauptplatzes, machten es erforderlich den Hauptplatz neu zu gestalten....

  • Baden
  • Robert Rieger
Der Verein "Mia Pastinaken" sucht noch Mitglieder für die Food-Coop in der Josefstadt.
Aktion 2

Verein "Mia Pastinaken"
Mitglieder für Josefstädter Food-Coop gesucht!

Regionale Lebensmittel sind im Trend. Der Verein "Mia Pastinaken" aus der Josefstadt hat eine Lebensmittelkooperative gestartet. Jetzt sucht er noch nach Mitgliedern. WIEN/JOSEFSTADT. Eine Food-Coop, auch Lebensmittelkooperative genannt, ist der Zusammenschluss von Personen und Haushalten, die selbstorganisiert biologische Produkte direkt von lokalen Bauernhöfen, Gärtnereien oder auch Imkereien beziehen. Eine solche hat sich in der Josefstadt, genauer gesagt in der Schlösselgasse, gebildet. Der...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
3

Jubiläum
12 Jahre ADEG Weinberger in Garsten

Maria Weinberger ist bereits seit über 20 Jahren im ADEG Markt in Garsten tätig. Vor genau zwölf Jahren machte sie sich schließlich selbstständig und übernahm den Markt. GARSTEN. Bis heute engagiert sie sich als verlässliche Nahversorgerin in der Ortschaft und kann sich stets auf ihre Mitarbeiterinnen und ihre Familie verlassen. Ihr Schwerpunkt: ein regionales Sortiment, in dem sich die Produkte von rund 20 heimischen Lieferanten finden. Am 23. April 2009 übernahm Maria Weinberger den ADEG...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser
Modern, funktionell und trotzdem sehr einladend. Die neue "Speis" der Fleischerei Großschädl in Bärnbach
8

Neu in Bärnbach
Die "Speis" lockt auch außerhalb der Öffnungszeiten

Neuheit in der Fleischerei Großschädl in Bärnbach. BÄRNBACH. Silvia Großschädl und ihr Team haben die Fleischerei um die "Speis" erweitert. Der Familienbetrieb reagierte auf die gesteigerte Nachfrage in Pandemiezeiten nach hausgemachten und regionalen Spezialitäten und die gibt es jetzt auch außerhalb der Geschäftszeiten in der "Speisekammer". Dort ist es möglich, mittels Selbstbedienung und Kartenzahlung nicht nur Fleisch- und Wurstspezialiäten zu holen, sondern auch fertige Speisen und andere...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Anzeige
Andreas Domatschitz, Markus Klobassa, Martin Platzer, Claudia Tscherner, Patrick Drobetz, Richard Oberer bauen grünen und weißen Spargel in der Region Bad Radkersburg an. Erhältlich ist dieser bei SPAR ab Mitte April im Supermarktregal.
Video 4

SPAR und „junge WILDE Gemüsebauern“
Die steirische Spargelsaison 2021 startet

Aus der Region für die Region! Steirisch durch und durch: Ab sofort gibt es bei SPAR wieder grünen und weißen Spargel aus der Steiermark im Supermarktregal. Angebaut wird das beliebte Frühlingsgemüse von den „jungen WILDEN Gemüsebauern“, einer Gruppe von jungen und innovativen Landwirten. Die Kooperation zwischen SPAR und den „jungen WILDEN“ geht heuer bereits ins dritte Jahr. Im Vergleich zum Start im Jahr 2019 konnte in den vergangenen Jahren die Menge auf über 50.000 kg steirischer Spargel...

  • Stmk
  • Graz
  • SPAR Österreichische Warenhandels AG - Steiermark

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 19. Mai 2021 um 15:00
  • LFS-Winklhof
  • Oberalm

Bauernmarkt in der LFS-Winklhof

OBERALM. Jeden Mittwoch von 16.00 bis 18.00 Uhr und jeden Freitag von 13.00 bis 17.00 Uhr findet in der LFS Winklhof der Bauernmarkt statt. Wenn Mittwoch oder Freitag ein Feiertag ist, bleibt der Bauernmarkt geschlossen! Winklhofer Fleischstand Die Landwirtschaft am Winklhof wird nach biologischen Kriterien bewirtschaftet. Selch- und Wurstwaren sowie Frischfleisch aus eigener Erzeugung Die altbewährten "Standler"Georg Reiter, Dandlbauer in Wals: Obst und Eigenbaugemüse, Eier, Sauerkraut, Säfte...

  • 21. Mai 2021 um 13:00
  • Parkplatz Ost, Bauernmarkt
  • Abtenau

Abtenauer Bauernmarkt mit Produkten aus bäuerlichen Familienbetrieben

ABTENAU. Am Abtenauer Bauernmarkt werden jeden Freitag von 13.00 - 16.00 Uhr selbst erzeugte Waren angeboten, die aus bäuerlichen Familienbetrieben stammen: Frisches Gemüse und Obst, Milchprodukte, selbst gemachtes Brot, Marmeladen und Honig, Speck- oder Wurstspezialitäten. Was auf den heimischen Feldern und in den Gärten wächst oder selbst erzeugt wird, kann man hier frisch kaufen.

  • 21. Mai 2021 um 13:00
  • Tomitzstraße
  • Steyr

Bauernmarkt Steyr

STEYR. Der Bauernmarkt Steyr findet jeden Freitag und Samstag am Parkplatz der ehemaligen Bezirks-bauernkammer in Steyr mit 25 Anbietern statt und bietet eine tolle Auswahl an frischen und heimischen Produkten. bauernmarkt-steyr.at

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.