Vandalen zerstörten einige Dinge am Kellerkatzenweg

HOLLABRUNN (ag). Am Wochenende 9.-10. Jänner 2016 wurde der Spielplatz in der Sitzendorfer Kellergasse am Themenweg Kellerkatze von Vandalen heimgesucht. Der Mülleimer wurde aus seiner Verankerung gerissen und in seine Einzelteile zerschlagen. Die Holzsitzbank dürfte mit einer Hacke zerstört worden sein und der Spender für die Hunde-Gackerl-Sackerl wurde entleert und die Sackerl am Feld verteilt. Diese Zerstörung wird mit Steuergeldern wieder erneuert und wird rund 3.000 Euro kosten.
Der Leiter der Stadtwerke Thomas Bauer bittet um Hinweise, die natürlich vertraulich behandelt werden, unter 02952/2128-0 oder stadtwerke@hollabrunn.gv.at.

Autor:

Alexandra Goll aus Hollabrunn

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.