Hollabrunn - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Auch für die Fans des SK Wullersdorf heißt es warten
5

Abbruch der Meisterschaft
Lockdown bringt Abbruch

Was sich schon lange abgezeichnet hat ist jetzt Realität geworden. Die Meisterschaft 2020/2021 (Beginn Herbst 2020), wird nicht mehr weitergespielt. BEZIRK. Anfang März ist seitens des Niederösterreichischen Fußballverbandes verkündet worden, dass die Frühjahrsmeisterschaft 2021 nicht mehr gespielt wird. Seit Ende Oktober steht der Amateurfußball still. Kein Training, Keine Spiele Klarheit für Vereine Einerseits herrscht Ärger, andererseits erleichterte zeigt man sich in Wullersdorf. Der Obmann...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Congrats: So sehen Sieger aus: Der 30-jährige US-Amerikaner John Catlin hat die Austrian Golf Open in Atzenbrugg gewonnen.
17

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
And the winner is ... US-Amerikaner Catlin, Schwab wird Siebenter

Schönes Spiel am Diamond Country Club: Reportage über den Finaltag des 1 Mio. Euro Turniers in Atzenbrugg. 18:28 Uhr: Beide Golfer spielen Par, Stechen, die V. Abschlag Catlin, Abschlag Kieffer – Wasser; Dropping Zone und geht schon. Oje, Ball konmt zwar auf, läuft aber ins Wasser.  Nochmal Dropping Zone und wieder ins Wasser. Und damit steht der Sieger fest – wir gratulieren dem 30-jährigen US-Amerikaner John Catlin zum Sieg der Austrian Open. "Gewinnen ist immer schön", sagt der Catlin und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Matthias Schwab startet Aufholjagd und schlägt heute um 12:23 Uhr ab.
3

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Schwab startet Aufholjagd – Daumendrücken angesagt

Am dritten Tag der Austrian Golf Open 2021 im Diamond Country Club spielt Matthias Schwab eine, wie er selber sagt, saubere Runde. Bei guten äußeren Bedingungen gelingen ihm 6 Birdies für eine 66er Runde. Insgesamt liegt er am dritten Tag mit 212 Schlägen 4 unter Par. NÖ. „Es war schon eine sehr ordentliche Runde mit der ich zufrieden bin. Der Start war sehr solide. Ich war nach vier Bahnen drei unter. Ich habe mir dann während der Runde zum Ziel gesetzt, weiter aggressiv zu bleiben und ein...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Talschluss
Video 20

Urlaub in Österreich
Saalbach Hinterglemm - Home of Lässig

Sommer in Saalbach  Vielfältig - Lässig - AktivAtemberaubende Bergkulissen grüßen in Saalbach Hinterglemm bereits in der Morgensonne und lassen voll Vorfreude den Wanderrucksack schultern. Auf geht's, denn es warten 400 km Wanderwege für entschleunigende Touren und anspruchsvolle Weitwanderungen, beeindruckende Gipfelsiege oder genussvolle Panoramarunden. Sechs Sommerbahnen in Saalbach Hinterglemm ermöglichen einen schnellen Start in den Wandertag und bringen Naturliebhaber direkt hinauf zum...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gerhard Monitzer
Canizares führt nach dem ersten Tag
3

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Spanier Alejandro Canizares führt nach dem ersten Tag

Austrian Golf Open – der Spanier Alejandro Canizares führt nach dem ersten Tag • Der Spanier Alejandro Canizares führt mit 5 unter Par das Feld an • Martin Kaymer liegt mit 68 Schlägen auf dem geteilten zweiten Platz • Matthias Schwab mit minus 1 auf Patz 20 ATZENBRUGG / NÖ. Das Wetter war dann doch etwas besser als vorausgesagt. Und auch die Spieler zeigten, dass gute Scores trotz der Kälte möglich sind. Am besten kam der Spanier Alejandro Canizares mit den Bedingungen zurecht. Er benötigte 67...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der Österreicher Matthias Schwab schlägt ab morgen bei der Austrian Open in Atzenbrugg ab.
2

Austrian Golf Open in Atzenbrugg
Neun Österreicher bei Weltklasse-Turnier dabei

Comeback am Diamond Country Course: Die European Tour findet vom 15. – 18. April in Atzenbrugg statt. Die Austrian Golf Open sind mit einer Million Euro dotiert;  ORF berichtet ab Donnerstag täglich 5fünf Stunden live auf ORF Sport+. ATZENBRUGG / NÖ (pa). Die Austrian Golf Open warten mit dem wohl stärksten Starterfeld seit langer Zeit auf. Der Lokalmatador ist sicherlich Matthias Schwab. International kommen neben dem zweifachen Major-Champion Martin Kaymer aus Deutschland auch ehemalige...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Sportlandesrat Jochen Danninger, Ivona Dadic, Bürgermeister Matthias Stadler
2

Sport.LAND NÖ
Neue Leichtathletik-Halle für NÖs Sportler

Damit Sport-Stars wie Ivona Dadic & Beate Schrott auch künftig zu Höchstformen auflaufen können, wird in St. Pölten anstellt einer Eventarena, eine neue Leichtathletik-Halle gebaut.  NÖ (red.) Heute, am 06. April, dem internationalen Tag des Sports, beschloss die niederösterreichische Landesregierung die Ausführungsfreigabe zur Errichtung einer neuen Leichtathletik-Halle im Sportzentrum Niederösterreich. Baubeginn des – mit Gesamtinvestitionskosten von € 1,825 Mio. – neuen Leuchtturmprojektes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Jadranko Stojanovic und die HSG Remus Bärnbach/Köflach starten am Samstag gegen Bregenz Handball in die Qualirunde der spusu LIGA.

HSG Bärnbach/Köflach - Bregenz
Österreichischer Spitzen-Handball: Am Samstag live auf meinbezirk.at

Österreichischer Spitzen-Handball aus der Weststeiermark – den gibt's am Samstag live auf meinbezirk.at! Die WOCHE Steiermark überträgt das Heimspiel der HSG Remus Bärnbach/Köflach gegen Bregenz Handball live aus der Sporthalle Bärnbach. BÄRNBACH/KÖFLACH. In den Sporthallen sind weiterhin keine Zuseher möglich, die WOCHE Steiermark bringt Handball aber zuhause in die Wohnzimmer: Am Samstag übertragen wir das Live-Spiel aus der spusu LIGA zwischen der HSG Remus Bärnbach/Köflach und Bregenz...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Simon Michl
Die Fähre zwischen Klosterneuburg und Korneuburg soll ab 24. März wieder in Betrieb sein.

Radsaison kann starten
Donaufähren beenden Winterpause

Die Donaufähren in Niederösterreich starten, nach den teilweisen Winterpausen, in Kürze wieder den Betrieb. NÖ. Schon am kommenden Wochenende werden laut ÖAMTC die drei Fähren zwischen Korneuburg und Klosterneuburg, Weißenkirchen und St. Lorenz sowie Spitz und Arnsdorf wieder unterwegs sein. Bei der Fähre Korneuburg - Klosterneuburg startet der Betrieb am Freitag (26.3.2021), die Fähre Weißenkirchen - St. Lorenz beginnt die Saison einen Tag später, am Samstag (27.3.2021), allerdings vorerst...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Hanna Hauser haderte an der starken Korneuburger Defenisve
34

Klare Derbyniederlage
UHC Damen waren chancenlos

HOLLABRUNN. Die Favoritenrolle im NÖ-Derby gegen Korneuburg war klar vergeben, dies war sie aber vor einigen Wochen gegen St. Pölten auch. Gegen den ungeschlagenen Tabellenführer musste allerdings noch ein weitere Leistungssteigerung her, um eine reelle Chance auf einen Punktgewinn zu haben. Rückstand umgedrehtIn der Anfangsphase nutzten die Gäste jeden Fehler auf UHC-Seite eiskalt und die UHC - Damen fanden sich sehr rasch mit einem 1:5-Rückstand wieder (8. Min.). Aber wie auch gegen St....

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
UHC-Manager Gerhard Gedinger freut sich über die Schnelltests.
3

Hollabrunner Verein wird unterstützt
1.000 Tests für die Handballer

UHC Hollabrunn erhielt 1.000 Antigen-Schnelltests vom Medizinproduktehändler Szabo-Scandic gesponsert. HOLLABRUNN. Als Teilnehmer der Spusu Challenge und damit der zweithöchsten Spielklasse in Österreich ist der UHC Hollabrunn damit einer der ersten Vereine, die den Trainings- und Spielbetrieb wieder starten durften. Möglich ist das nur unter strengen Auflagen, wie regelmäßigen Tests und ohne Zuschauer. Gerade für kleine Vereine wie den UHC eine große Herausforderung. „Auf der einen Seite...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Training in Kleingruppen ist für die U10 angesagt
11

Endlich dürfen die Kinder wieder trainieren
Nachwuchs zeigt vor wies´ gehen kann

HOLLABRUNN. Die Bezirksblätter waren beim ersten Training vom ATSV Hollabrunn und deren U10 im Stadion mit von der Partie. Die Freude wieder am Platz zu stehen überwiegt in den Augen der Nachwuchskicker. Eisige Temperaturen und Wind sind nach fünf Monaten Pause gar kein Argument für die Jüngsten vom Training fern zu bleiben. Allerhöchste Zeit"Lang ersehnt haben wir die Öffnungen der Fußballplätze für den Jugendbereich, es hält ja kein Kind mehr zuhause in den eigenen vier Wänden aus.", ist ATSV...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Bitte Warten, heißt es für die motivierten Amateuerfußballer

Rein in ein ungewisses Frühjahr
Wenig Perspektive für den Amateurbereich

BEZIRK. Seit Ende Oktober fand im Amateurbereich kein Spiel am grünen Rasen statt. Der Niederösterreichische Fußballverband hat die Frühjahrssaison komplett gestrichen, es werden (wenn überhaupt) nur die ausstehenden Nachtragsspiele vom Herbst gespielt. Hingegen zum vergangen Jahr wird es im Jahr 2021 Auf- und Absteiger geben . Training im April? Perspektiven für ein Mannschaftstraining gibt es derzeit herzlich wenig. Bis 18.4. muss eine Entscheidung seitens des Verbandes folgen, da ansonsten...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Das Ziel vor Augen. Theresa Letz traf sieben mal
25

Knapper UHC Sieg in der Damen Bundesliga
Starker Auftritt beschert Heimsieg

HOLLABRUNN. "Wir spielen voll auf Sieg.", fasste UHC Manager Gerhard Gedinger die Taktik vor dem Spiel zusammen. Als Motivator und Assistent saß er beim Damenspiel gegen St. Pölten auf der Ersatzbank. Von vielen Fehlwürfen auf beiden Seiten war die hektische Anfangsviertelstunde geprägt. Erst kurz vor der dem Seitenwechsel kamen die Ladies von Trainer Michael Huber gut in Fahrt und führten mit 12:10 zur Pause. Gute LeistungDie junge Mannschaft rund um Spielmacherin Theresa Letz konnten immer...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Seit 1. März sind die Strecken im Wienerwald wieder für Mountainbike-Fahrer geöffnet.
2

Mountainbike-Saison
1.350km für die Mountainbiker im Wienerwald

Nach der viermonatigen Winterruhe sind die Wienerwald Mountainbike-Strecken und Trails ab 1. März wieder offiziell befahrbar. Auf dem auf 1.350 Kilometer erweiterten Streckennetz darf wieder in die Pedale getreten werden. WIENERWALD/NÖ (red.) Die flächendeckende Beschilderung mit rund 6.000 Wegweisern und die zusätzlichen Übersichtstafeln an den Startpunkten dienen als benutzerfreundliche Orientierungshilfe, geben aber auch wichtige Sicherheitsinfos und nützliche Tipps zu den Biketouren.   „Ich...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Die Vereine im Bezirk hoffen, dass der Trainingsbetrieb bald wieder aufgenommen wird
3

Stiller Protest
Kinder brauchen drigend Sport

SCHÖNGRABERN. Kinder brauchen Sport, doch derzeit sind fast alle Bewegungsmöglichkeiten für den Nachwuchs in den einzelnen Vereinen durch die Verordnungen der Bundesregierung unterbunden. Die Sportvereine fordern die Bundesregierung in einer Österreich mehr als 1150 Nachwuchsabteilungen weiten Protestaktion ihre Standpunkte zu ändern. Sofortige ÖffnungAuch die Sportunion Grabern mit Nachwuchsleiter Christian Ohnesorgen beteiligte sich am stillen Protest. In Kreisform stehen die am Spielfeld...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Youngstar und Außen Franz Fidesser trag sich fünf mal in die Werferliste ein
42

Tabellenführung erfolgreich verteidigt
UHC Hollabrunn weiter an der Spitze

Starker Auftritt bescherte den achten Sieg im achten Heimspiel HOLLABRUNN (da). „Die Vorzeichen sind gefährlich.“, so formulierte UHC Manger Gerhard Gedinger die Ausgangslage für das Derby gegen den UHC Tulln. Nach der Hiobsbotschaft rund um den Ausfall von Flügelflitzer Sebastian Burger fehlt neben Kristof Gal und Kevin Wieninger der nächste Stammspieler. Zuhause noch ungeschlagenAm Papier spielte jedoch der zuhause noch ungeschlagene Tabellenführer UHC Hollabrunn gegen den Letzten aus Tulln....

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Günther Pfeifer wird 60 Jahre alt und präsentiert die Auszeichnungen seiner Karriere beim SV Zellerndorf.
3

Vereinstreue vom Jugendspieler bis zu den Senioren
Sportverein Zellerndorf: Kapitän ging nie von Bord

Der SVZ „Kapitän“ ging nie von Bord, so der Rückblick auf die Fußballer Karriere von Günter Pfeifer der dieser Tage seinen 60. Geburtstag feiert. ZELLERNDORF. 1971, mit 10 Jahren hat Günter Pfeifer als Bub in der Jugendmannschaft des Sportvereins Zellerndorf (kurz SVZ) begonnen, Trainer war Herr Bartl, der auf Disziplin, Verlässlichkeit und Kameradschaft achtete. Darauf hat auch der Jubilar in all den 40 Jahren, die er für den SVZ spielte, Wert gelegt. 1952 Verein gegründetIn der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Projektmarthon des SC Retz im Jubiläumsjahr
Reif für die Regionalliga

Mit der Neuerrichtung der Flutlichtanlage sowie den Neubau des Kabinentrakts wird die Anlage modernisiert RETZ (da). Der SC Retz plant ein längst überfälliges Projekt. Bis zum Sommer will man die Anlage mit einer neuen Flutlichtanlage aufpeppen. „In den nächsten Wochen wird der Startschuss für das Projekt Flutlicht fallen.“, erzählt der Retzer Obmann Stellvertreter Franz Weber im Gespräch. Die alten Masten werden weggeräumt und Platz für neue Flutlichtmasten mit LED Leuchten gemacht. Somit ist...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Kreisläufer Goran Vuksa konnte acht Derbytreffer beisteuern
54

Starke Vorstellung des Titelfavoriten
Klarer Derbysieg für den UHC Hollabrunn

Trotz leerer Halle zündeteten die Mannen von Trainer Ivo Belas ein wahres Feuerwerk  HOLLABRUNN (da). In einer flotten Partie nahmen die Hollabrunner rund um Kapitän Anze Kljajic schnell das Zepter in die Hand und setzten sich bis zur 20. Spielminute mit sechs Toren ab. (Stand 14:8). Auch Routinier und Spielmacher Vlatko Mitkov (fünf Treffer) drückte der Partie seinen Stempel auf und peitschte die Mannschaft immer wieder nach vorne. Klare PausenführungBis zur Pause erspielte sich der UHC eine...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Martin Scherb ist ab 2021 Gesamtleiter der Talenteförderung (LAZ, AKA, P12) des ÖFB.
3

St. Pölten
Martin Scherb leitet die Talenteförderung beim ÖFB

Paukenschlag beim ÖFB: Martin Scherb (51) übernimmt neue Funktion. Was er auf den Weg bringen muss, was sein größter Erfolg war und wie er entspannen kann, verrät er gegenüber den Bezirksblättern. ZENTRALRAUM / NÖ. Manche können es schon gar nicht mehr erwarten, dass das Jahr 2021 endlich startet. So auch Martin Scherb, der eine neue Funktion übernehmen wird. Der 51-jährige wird nämlich künftig als Gesamtleiter der Talenteförderung (LAZ, AKA, P12) des ÖFB fungieren – darüber informiert die ÖFB...

  • St. Pölten
  • Karin Zeiler
Mit Geschicklichkeit über felsiges Gelände.

Leserbrief
Lärmbelästigung durch Trialfahrer in Obernalb

Leserbrief von Dr.Christof Argeny zum Artikel "Freizeitzentrum Retz - Steil bergauf und bergab" vom 18.11.2020, Seite 12/13. Bezüglich Ihres Artikels über das Jubiläum vom Freizeitzentrum Retz, möchte ich ergänzen wie belastend der Lärm der Trialfahrer für die Anrainer ist , wenn diese über Stock und Stein fahren. Bei Schönwetter sind auch an Sonn-und Feiertagen durchgehend von der Früh bis abends mehrere Trialfahrer unterwegs, was eine enorme Lärmbelastung darstellt. Seit vielen Jahren...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

SchachClub Retz Sieger in Meisterschaft
SchachClub Retz erhielt Meisterpokal

RETZ. Der SchachClub Retz ging bei den unter erschwerten Pandemie-Bedingungen abgehaltenen Mannschaftsmeisterschaften 2019/2020 in der 2. Klasse Weinviertel West als Sieger hervor. Der NÖ Schachverband ehrte die Retzer Mannschaft vergangenen Freitag beim Meisterschaftsspiel gegen Stockerau mit dem Meisterpokal.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Die ATSV Spieler Nico Bock und Maximilian Kaim, Obmann Gerhard Köck und Lamb Weston Geschäftsführer Dirk Niggemann

Lamb Weston unterstützt Fußballverein
500 Euro für ATSV Hollabrunn gespendet

Die LWM Austria GmbH, einer der weltgrößten Hersteller für tiefgefrorene Kartoffelprodukte, zeigt sich mit einer finanziellen Unterstützung an einen ortsansässigen Verein spendabel. HOLLABRUNN. Aufgrund der aktuellen Corona-Krise sind Vereine besonders auf Spenden angewiesen. Das Kartoffelverarbeitungsunternehmen aus Hollabrunn sieht dies genauso und unterstützt den Sportverein ATSV Hollabrunn mit einer Geldspende. „Gemeinnützige Vereine in der Gemeinde sind wichtig und oftmals auf finanzielle...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
5

Club Fit for Life
Fußballschule in Mombasa trainiert wieder

Nach der Corona bedingten sechsmonatigen Spielpause konnte in der Fußballschule FC Nyota in Mombasa mit Anfang Oktober der Trainingsbetrieb wieder aufgenommen werden. BEZIRK HOLLABRUNN. Die Mannschaft des Club Fit for Life vom Obmann des Retzer Sportclubs Franz Weber trainiert wieder wöchentlich unter der bewährten Leitung von Chefcoach Daniel Lenjo. "Nachdem Daniel auch als Trainer beim Premiere League Club FC Bandari tätig ist, wurde es möglich gemacht, dass Collins Agade, der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Beiträge zu Sport aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.