Sport

Beiträge zum Thema Sport

LokalesBezahlte Anzeige
Unvergessliche Gipfeltouren mit der Familie in der Region Bad Kleinkirchheim erleben
2 Bilder

Bad Kleinkirchheim
Sonnenschein-Momente: Den Sommer in Bad Kleinkirchheim genießen

BAD KLEINKIRCHHEIM. Wer die Vielfalt sucht, ist in der Region Bad Kleinkirchheim genau richtig: Inmitten der sanften Alpinwelt der Kärntner Nockberge warten magische Berg- und Seen-Erlebnisse und persönliche Sonnenschein-Momente auf Schritt und Tritt. Die Region liegt im Herzen Kärntens und bietet Alpine Wellness, unvergessliche Gipfeltouren, ein 750 Kilometer langes, legales Mountainbike-Streckennetz, den höchstgelegenen Golfplatz Kärntens, abwechslungsreiche Wassersportabenteuer und...

  • 25.05.20
Sport
4 Bilder

Radeln im Retzer Land
Fahrradverleih startet in die Saison

Nie zu steil aber auch nie anspruchslos führen die Radrouten durch das leicht hügelige Retzer Land. Wer‘s dabei ganz bequem haben möchte, radelt eben am eBike – und ist damit fortschrittlich, komfortabel und auch umweltfreundlich unterwegs. RETZER LAND. Der kleine Elektromotor gestattet dem eBiker höhere Tempi, leichteres Anfahren am Berg und entspannte Unterstützung auf mühseligen Etappen langer Strecken – einfach immer dann, wenn der Fahrer es wünscht. Preise für RadtypenDie...

  • 29.04.20
Lokales
Alexandra Goll, Redaktionsleiterin Bezirksblätter Hollabrunn, alexandra.goll@bezirksblaetter.at

Kommentar Alexandra Goll KW 17
Neuer Trend heißt aufeinander schauen

Statt der neuesten Mode, den trendy Schuhen oder einem Top-Handy heißt es jetzt Maskennähen und auf Deinen Nächsten, sei es Nachbarn oder Familie, schauen. Die Geschäfte haben zwar jetzt wieder größtenteils geöffnet, doch so richtig die Lust packt einen einfach derzeit noch nicht, sich mal ein nettes Teil zu kaufen. Stattdessen wird der Garten gepflegt, im Haushalt Dinge erledigt, die schon lange liegen geblieben sind und die Zeit gemeinsam mit der Familie genossen und vielleicht auch mehr...

  • 23.04.20
Sport
Emilian Lichtenecker zeigt einfache Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.
5 Bilder

Sport zum Mitmachen
Emilian Lichtenecker zeigt Turnübungen

Emilian Lichtenecker, 14 Jahre aus Hollabrunn, präsentierte über Facebook tägliche Turnübungen. HOLLABRUNN. "Berühre mit der rechten Hand den linken Knöchel und wechsle im Springen die Seite. Die zweite Übung ist in der Liegestützenposition. Das rechte Knie berührt den rechten Arm. Wieder zehn mal auf jeder Seite. Jetzt kommen wir zur letzten Übung. Wir legen uns auf den Rücken, stützen das rechte Bein auf das linke Knie und heben das Becken. So für etwa 20 Sekunden bleiben und dann die...

  • 30.03.20
Sport
Sportliche Aktivität ist für Eva Tröthann sehr wichtig.
2 Bilder

Sportlich durch die Krise
Sport gehört zum Alltag

In dieser derzeitigen Situation, wenn nichts mehr so ist, wie noch vor einem Monat, versucht jeder auf seinem Weg, damit klar zu kommen. HOLLABRUNN. Im Alltag von der Eva Tröthahnn, Obfrau des Hollabrunner Lauftreffs spielt sportliche Aktivität natürlich eine große Rolle. "Wichtig ist, man versucht jeden Tag so zu gestalten dass die sportlichen Gewohnheiten nicht zu kurz kommen. Ich starte den Tag mit ein paar Stabilitäts- und Kräftigungsübungen, Beckenlift, Kniebeugen und und und ….danach...

  • 20.03.20
SportBezahlte Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom  3.-5. April 2020!
2 Bilder

Gewinnspiel - ORF Radio Steiermark Lauf
Laufwochenende in Bad Waltersdorf gewinnen

Gewinnen Sie einen Aufenthalt für das ORF Radio Steiermark Laufwochenende vom 3. bis 5. April 2020! Rein in die Laufschuhe und ab nach Bad Waltersdorf. Die fast 1.500 Hobbyläufer dürfen sich heuer auf ein abwechslungsreiches Sportwochenende freuen. Bereits am Freitag, den 3. April gibt es beim „Warm up“ in der Heiltherme Bad Waltersdorf die Möglichkeit sich unter professioneller Anleitung auf den Lauf vorzubereiten. Am Samstag startet mit den Juniormeilen (800m und 1.600m) um 11 Uhr der...

  • 13.02.20
  •  4
Lokales
3 Bilder

Kurvengang jedoch das Maß der Dinge beim Fußballtennisturnier in Göllersdorf
SPÖ Nationalratskandidaten spielen Fußballtennis

Beim gestrigen Fussballtennisturnier des TC Göllersdorf nahmen neben vielen Freunden des Göllersdorfer Tennisclubs - insgesamt spielten 12 Mannschaften beim Turnier mit - auch der Göllersdorfer SP Vorsitzende Stefan Hinterberger sowie einige Funktionäre von Rotwild und der SPÖ Göllersdorf am Turnier teil. Sichtlich Spaß an der gelungenen Veranstaltung hatte  SPÖ Bezirksvorsitzender Richard Pregler, der gemeinsam mit Bezirksfrauenvorsitzender Elke Stifter und SJ Chef Lion Dungl ebenfalls ein...

  • 22.09.19
Sport
Stefan Zinkel kämpfte um jeden Ball.
43 Bilder

Nappersdorfer siegten auswärts
Wichtiger Auswärtssieg für den USV-Nappersdorf-Kammersdorf

Dem USV Nappersdorf-Kammersdorf gelang es auswärts gegen den SG Siegmundsherberg-Kleinmeiseldorf wichtige 3 Punkte einzufahren. BEZIRK (ab). Nach verpatzen Saisonstart in Pulkau, bei welchem sich der USV 3:0 geschlagen geben musste, konnte die Mannschaft um Obmann Bernhard Karollus nach einem Heimsieg gegen Grabern nun auch einen Auswärtssieg in Siegmundsherberg erringen. Erstes Tor vom KapitänGoldtorschütze zum 0:1 für Nappersdorf war der Kapitän der Kampfmannschaft Manuel Grüner in...

  • 15.09.19
Sport
3 Bilder

30 Jahre Pfingstturnier

30Jahre Pfingstturnier mit Plattlschiessen auf eigener Asphaltstockbahn beim ESV Breitenwaida. Eine Erfolgsgeschichte eines bis Heute erfolgreichen Vereins .Plattlschiessen und Turniere gibt es zwar in Breitenwaida schon seit 1987 aber nur auf Eis im Winter und im Sommer auf Asphalt rund ums ehemalige Lagerhausgelände. Im Mai 1988 wurde dann die erste Asphaltstockbahn unter Sektionsleiter Herbert Chytra eröffnet.Im Mai 1989 dann das 1Pfingsttunier auf eigener Stockbahn, Mai 1995 Eröffnung...

  • 24.06.19
  •  1
Sport
3 Bilder

30 Jahre Pfingstturnier

30Jahre Pfingstturnier mit Plattlschiessen auf eigener Asphaltstockbahn beim ESV Breitenwaida. Eine Erfolgsgeschichte eines bis Heute erfolgreichen Vereins .Plattlschiessen und Turniere gibt es zwar in Breitenwaida schon seit 1987 aber nur auf Eis im Winter und im Sommer auf Asphalt rund ums ehemalige Lagerhausgelände. Im Mai 1988 wurde dann die erste Asphaltstockbahn unter Sektionsleiter Herbert Chytra eröffnet.Im Mai 1989 dann das 1Pfingsttunier auf eigener Stockbahn, Mai 1995 Eröffnung...

  • 24.06.19
Gesundheit
Zu zweit fällt der Einstieg im Frühling noch leichter.

Endlich joggen
Gut vorbereitet in die Laufsaison

Im Freien ist es nun weder so kalt, dass das Erfrieren droht, noch erdrückt etwaige Hitze die Hobbysportler. Der Frühling eignet sich daher ideal, um in Sachen Joggen so richtig durchzustarten. Wer bislang noch wenig Erfahrung auf den Laufstrecken gesammelt hat, sollte zunächst auf das richtige Werkzeug achten. Eine Investition, die sich lohntLaufschuhe sind oft nicht billig, schonen aber langfristig den Bewegungsapparat. Am Anfang sollte man keinen Höchstleistungen erwarten und Rückschläge...

  • 18.04.19
Sport
Matthias Walkner und Reini Sampl mit dem Catcher Car des Wings for Life World Run 2019
3 Bilder

Wings for Life World Run 2019
Auf der Flucht vor Matthias Walkner im Catcher Car

Zum mittlerweile sechsten Mal werden sich am 05. Mai 2019 zehntausende Menschen weltweit, darunter auch mehr als 15.000 Österreicher, die Laufschuhe schnüren, um für diejenigen zu laufen, die es selbst nicht können. ÖSTERREICH/NIEDERÖSTERREICH. Wenn am 05. Mai um 13:00 Uhr der Startschuss für die Läufer am Wiener Rathausplatz und per Wings for Life World Run App in ganz Österreich fällt, versuchen sie alle dem Catcher Car so lange wie möglich zu entfliehen, das 30 Minuten später...

  • 12.04.19
Gesundheit
Im Team zu laufen spornt an - hier der 4Kellergassenlauf in Hollabrunn.

Gesundheitszeitung
"Inneren Schweinehund" überwinden

Warum ist Sport wichtig für die Gesundheit? Viele Österreicher betreiben heutzutage wenig bis gar kein Sport. Viele scheitern am "inneren Schweinehund" oder an der Bequemlichkeit: zu warm, zu kalt, zu wenig Zeit, zu spät......Ausreden gibt es viele. Jedoch besagen  Studien, wie wichtig Sport für die Gesundheit ist. Schon ein bis zwei Mal die Woche lockeren Ausdauersport zu betrieben, fördert Organe wie Herz und Lunge. Auch das Herz-Kreislaufsystem bleibt intakt und das Immunsystem wird...

  • 25.03.19
SportBezahlte Anzeige
Gewinnen Sie einen Aufenthalt für den ORF Radio Steiermark Lauf am 6. April 2019!
3 Bilder

Bad Waltersdorf läuft
Drei Startplätze für den ORF-Radio-Steiermark-Lauf gewinnen!

Seit 17 Jahren lockt der ORF-Radio-Steiermark-Lauf jährlich an die 1.500 Teilnehmer/innen in die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf. Der beliebte Volkslauf bietet Bewerbe für alle Altersklassen von der H2O-Juniormeile, über den Einsteigerlauf bis hin zum Halbmarathon an. Alle Laufbewerbe werden erstmalig auf der AIMS vermessenen Strecke ausgetragen. Jede(r) Teilnehmer(in) erhält ein attraktives Startpaket mit Thermeneintritt, Laufshirt, Getränken, Gutscheinen uvm.. Die neue Nordic-Walking- und...

  • 31.01.19
  •  3
Gesundheit
Gesunde Ernährung ist eines der Versprechen, das wir unserem Herzen geben sollten.

Das Versprechen ans eigene Herz

Der Weltherztag soll dieses Jahr im Zeichen eines Versprechens an die eigene Gesundheit stehen. Am 28. September wird der Weltherztag 2018 begangen, der nicht zuletzt im Zeichen der mehr als 17 Millionen Menschen steht, die weltweit jährlich an einer Herz-Kreislauferkrankung sterben. Die World Heart Federation (WDF) startet zu diesem Anlass eine besondere Kampagne. Sie ruft jeden Menschen zu dem Versprechen auf, sich gut um sein eigenes Herz zu kümmern. Viel Bewegung, keine ZigarettenEin...

  • 20.09.18
Gesundheit
Früh übt sich, wer gesund leben will.

Zuckerkrank? Männer und Frauen im Vergleich

Typ-2-Diabetes betrifft die beiden Geschlechter unterschiedlich stark: Bei Männern tritt die Stoffwechselstörung häufiger auf als bei Frauen. Das liegt unter anderem daran, dass Männer anfälliger für eine sogenannte Insulinresistenz sind. Das Hormon Insulin reguliert den Blutzuckerspiegel, bei einer Resistenz reagiert der Körper jedoch nicht mehr so sensibel auf die Signale des Hormons. Männer haben öfter Übergewicht als Frauen – aber von krankhaftem Übergewicht, Adipositas, sind wiederum mehr...

  • 22.08.18
Gesundheit
Experten empfehlen: täglich zwanzig bis dreißig Minuten Bewegung und zwei bis drei intensivere Trainingseinheiten wöchentlich.

Wer rastet, der rostet

Bei Rückenschmerzen, einem häufigen Leiden der Österreicher, sowie bei chronisch-degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates spiel körperliche Aktivität eine wichtige Rolle. Knochen, die nicht regelmäßig bewegt werden, verlieren mit zunehmendem Alter vermehrt an Masse. Dies wiederum begünstigt Osteoporose. Sportliche Betätigung hingegen erhöht den Mineralgehalt der Knochen und verringert somit und somit die Gefahr von Knochenbrüchen. Wer sich bewegt, Motorik und Koordination trainiert...

  • 16.08.18
  •  2
Gesundheit
Allergien haben in den letzten Jahren stark zugenommen.

Wie passen Sport und Allergien zusammen?

Allergien und Asthma müssen regelmäßiger Bewegung nicht zwangsläufig im Weg stehen. Allergien werden in Österreich immer häufiger. Nach Angaben der LEAD-Studie, die in großen Rahmen die heimische Lungengesundheit analysiert, ist die Zahl der Betroffenen in den letzten 5 Jahren um 13 % angewachsen. Das ist nicht zuletzt dahingehend relevant, dass Allergien zu den größten Risikofaktoren für die Entwicklung von Asthma zählen. Sport ist aber trotz einer entsprechenden Diagnose möglich, wie Josef...

  • 26.07.18
Gesundheit
Auch nach der Reha: Gelenke – eigene wie künstliche – wollen regelmäßig bewegt werden.

Bewegung hält Körper und Endoprothese fit

Nach dem Einsatz einer Endoprothese fragen sich viele Patienten, ob und wann sie sich wieder sportlich betätigen können. Häufig wird angenommen, dass Bewegung vermieden werden sollte, da sie die Prothese schneller verschleißen lässt. Dabei ist regelmäßige körperliche Aktivität der langfristigen Funktion von Hüftgelenk & Co. sogar zuträglich. Ein neues Gelenk bringt jedoch häufig eine gewisse Verunsicherung mit sich. Grundsätzlich raten Experten: Regelmäßige Belastung ist wichtig für die...

  • 19.07.18
SportBezahlte Anzeige
Die Weltradsportwoche 2018 im Hartbergerland/Oststeiermark geht vom 10. bis 17. August über die Bühne.

Bike your life – Weltradsport geht wieder ins Rennen

Vom 10. bis 17. August ist es wieder so weit. Die Weltradsportwoche 2018 geht zum 6. Mal in Folge im Hartbergerland ins Rennen. Unter dem Motto Bike your life – sind nicht nur Profiradfahrer gefragt. In der Hobbyklasse ist so gut wie alles möglich. Die Weltradsportwoche 2018190 Rennstarts an 8 Tagen an verschiedensten Plätzen im Hartbergerland bieten jede Menge Möglichkeiten für spannende Rennen. Gestartet wird in Hartberg, Kaindorf, Grafendorf, Greinbach, St. Johann in der Haide und...

  • 28.06.18
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Medizinmythen auf ihren Wahrheitsgehalt.

Medizinmythen: Sportler und ihre Getränke

Sportler setzen gerne auf besonders ausgefallene Getränke, um Energie zurückzugewinnen. Wer alles aus seinem Körper herausholen möchte, sollte, so eine geläufige Annahme, beim Sport energiebringende Getränke zu sich nehmen. Das stimmt allerdings nur bedingt. Pro Stunde sollte man bei starker körperlicher Anstrengung etwa einen halben bis ganzen Liter Flüssigkeit zu sich nehmen. Sogenannte Energydrinks mit viel Zucker und Zusätzen wie Taurin müssen es allerdings nicht sein. Mineralwasser oder...

  • 07.06.18
Gesundheit
Das Herz freut sich über viel Sport und gesunde Ernährung.

Ein gesundes Herz, möglichst lange

Das Herz ist gewissermaßen der Taktgeber des menschlichen Körpers. Man sollte sich entsprechend darum kümmern. Das Herz geht Tag ein, Tag aus fleißig pumpend seiner Arbeit nach. Wer sich auf diesen Dauerbrenner im menschlichen Körper verlassen möchte, sollte sich Zeit seines Lebens gut um das wichtige Organ kümmern. Wichtiger Bestandteil der Vorsorge ist eine regelmäßige Gesundenuntersuchung, bei der relevante Blutfettwerte gemessen werden. So kann man, auch mit der Unterstützung eines Arztes,...

  • 24.05.18
  •  1
Gesundheit
Sport ist bei Psoriasis nicht nur möglich, sondern sogar sinnvoll.

Psoriasis und Sport: Eine gute Kombination

Bei Psoriasis Arthritis werden Bewegungen oftmals zur Herausforderung. Dennoch ist Sport in jeglicher Hinsicht wertvoll. Sport ist unter Psoriatikern nicht ganz unumstritten. Viele fürchten eine Verschlechterung der Symptome. Allerdings zeigen gleich mehrere Studien, dass sich regelmäßige Bewegung positiv auf die Symptome der Schuppenflechte auswirken kann.  Es eignen sich jedoch nicht alle Sportarten für Schuppenflechte-Patienten. Chlorhaltiges Wasser wirkt sich möglicherweise negativ auf...

  • 03.05.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.