Martin Hoi und die Straßenwalze

Martin Hoi, der stärkste Mann Kärntens hat in der Vergangenheit schon Schiffe, Loks, Straßenbahnen, Lkws, Flugzeuge und ganze Schischulen im Schlepptau hinter sich her gezogenen.

Jetzt demonstrierte er seine unglaublichen Kräfte im Historama, dem Museum für Technik und Verkehr in Ferlach.
Der 110 Jahre alte Romeo, eine von vier in Österreich betriebsfähigen Dampfwalzen setzte seine 15 Tonnen wohl so noch nie in Bewegung.

Romeo benötigt im normalen Arbeitsbetrieb eine Tonne Steinkohle auf 100 km, für kürzere Distanzen reicht Strongman Hoi.
2015 möchte der St. Veiter Extremkraftsportler einen neuen Weltrekord im Fahrzeug weit ziehen aufstellen.

Herzlichen Dank dem Historama Ferlach an dieser Stelle für die tolle Trainingsmöglichkeit.

Details zu den Aktionen von Martin Hoi sowie alle Informationen betreffend den Hoilympics, die heuer wieder im Rahmen der Herbstmesse stattfinden werden, sind auf der Facebook Seite zu finden.

Bild © cbfoto.at

Wo: Historama, Auengasse, 9170 Ferlach auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen