Kunst und Mode im Kuhstall

3Bilder

STARNWÖRTH. Zwei Tage mit verschiedenen Künstlern und am Sonntag Modeschau mit dem "Weltladen Tulln" und "GEA Waldviertler" Schuhen, Christoph und Gerti Pegler setzen sich seit Jahren für die Umwelt und vor allem auch für fairen Handel ein. Ihr jährliches "Kunst im Kuhstall"-Wochenende lockt inzwischen Gäste aus nah und fern an, wie zum Beispiel Wilfried Becker, der sogar aus Berlin zur Weinverkostung in Stetteldorf/Starnwörth anreiste.
Für die Kunst an den Wänden, sprich die Bildergalerie, sorgten Elfriede Sperl und Ursula Kreuzinger, handgemachte Glasperlen brachte Eva Schreiber mit und die Stetteldorferin Tanja Schmied, von manchen auch Kräuterhexe genannt, überzeugte mit ihren Kräuter(nona)produkten. Edle künstlerische Holzprodukte und diverse Geschenkideen-Anbieter sowie Liköre sorgten für die Vielfalt in zwei Ausstellungsräumen.
Eine Hauptrolle spielten natürlich auch, wie immer, die mit Gold- und Silbermedaillen ausgezeichneten Bio-Weine des Winzerpaares.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen