14.11.2016, 11:01 Uhr

Pfaffl – Europäisches Weingut des Jahres

Freuen sich und sind stolz über die Auszeichnung: Roman und Roman Josef Pfaffl. (Foto: Pfaffl)

Große Auszeichnung für Stettner Winzer

STETTEN. "Österreich ist vielleicht klein, aber es bringt einen der weltweit trinkfreudigsten und vielseitigsten Weine hervor: den Grünen Veltliner." So begründet das renommierte internationale Magazin "Wine Enthusiast" die Entscheidung, heuer erstmals einem österreichischen Weingut den Titel "Europäisches Weingut des Jahres" zu verleihen. Die Wahl fiel auf das Weingut R&A Pfaffl aus Stetten, das sich damit zu internationalen Größen wie dem Champagner-Haus Louis Roederer, dem Sekthaus Ferrari oder dem spanischen Giganten Torres reihen darf.
"Kaum ein Weingut hat mehr dazu beigetragen, dem Grünen Veltliner weltweit Aufmerksamkeit zu verschaffen", erklärt Wine Enthusiast und würdigt Pfaffl als Botschafter für das Weinviertel und für Österreich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.