14.09.2016, 19:10 Uhr

Halloween: Gruseln im Wiener Prater

Wann? 31.10.2016 bis 02.11.2016

Wo? Prater, Riesenradplatz, 1020 Wien AT
Gruselstimmung im Prater: Vom 29. bis 31. Oktober wird Halloween gefeiert. (Foto: Prater Aktiv)
Wien: Prater | Der Wiener Prater (2., Riesenradplatz) lädt vom 29. bis 31. Oktober wieder dazu ein, gemeinsam Halloween zu feiern. Nachmittags von 14 bis 18 Uhr werden zunächst jüngere Besucher mit Kinderschminken, Kürbisanmalen und Gruselgeschichten in Kolariks Praterfee und mit Kasperltheater unterhalten. Jeweils von 18 bis 23 Uhr sorgen Horror-Labyrinthe für Gänsehaut. Am 30. Oktober können Sportliche um 18 Uhr beim Ghostrun in Halloween-Kostümen durch den Prater laufen. Eines der Highlights am 31. Oktober ist um 17.30 Uhr die Halloween-Parade mit Zombies und Co. vom U2-Zugang Ausstellungsstraße in Richtung Calafatiplatz, wo die Schwarze Kaiserin schließlich um 19.30 Uhr den "Burning Calafati" in Flammen setzen wird.

Tanzen mit Zombies und Co.

Gruselerprobte müssen sich ab 20 Uhr vor Vampiren, Zombies, Werwölfen und Co. in Acht nehmen. Auch die Fahrgeschäfte stehen im Zeichen von Halloween und sorgen für schaurigen Nervenkitzel. Für Kostümierte gibt es "Süßes oder Saures". Mutige ab 16 Jahren erwarten psychotische Clowns und Kettensägen-Männer, mit denen am 29. und 31. Oktober ab 22 Uhr im Prater Dome und ab 23 Uhr in der Pratersauna getanzt werden kann.

Eintritt frei, Infos: www.praterwien.com, Samstag, 29.10., bis Montag, 31.10., Prater
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.