Wer weckt mich da? Der dicke Kurti!

Angela Szivatz machte aus einem netten Geburtstagsgeschenk für ihre Enkelin ein Kinderbuch für die Allgemeinheit.
  • Angela Szivatz machte aus einem netten Geburtstagsgeschenk für ihre Enkelin ein Kinderbuch für die Allgemeinheit.
  • Foto: Szivatz
  • hochgeladen von Andreas Edler

LIESING. Es war einmal ein kleiner Buchfink, der dicke Willi, der hatte eine grandiose Idee: Ein Start-up will er gründen – die Vogel-Weck-Zentrale. Wie die Geschichte weitergeht? Das ist im Kinderbuch "Wer weckt mich da?" von Angela Szivatz nachzulesen – und das eher zufällig. Denn das Erstlingswerk der Liesingerin war eigentlich nicht für die Öffentlichkeit gedacht.

Oma Szivatz hatte das Buch ursprünglich für ihre Enkelin geschrieben. Ein Geschenk zum vierten Geburtstag sollte es werden, eine kleine Geschichte mit bunten Illustrationen. "Danach habe ich so tolles Feedback erhalten, dass ich das Buch mit einer Auflage von 1.000 Stück drucken ließ", so die 55-Jährige. Mit dem Schreiben tue sie sich nicht schwer, da sie in der Öffentlichkeitsarbeit tätig sei, so die Liesingerin. Viel Arbeit stecke dennoch dahinter. Und die speist sich von purer Leidenschaft, denn verdienen lasse sich mit so einem Buch sowieso nichts, so Szivatz. Im Gegenteil: Vom Erlös der Bücher will sie sogar noch etwas weitergeben. Pro verkauftem Buch gehe ein Euro als Spende an eine Organisation, die gegen das Vogelsterben ankämpft.

Oma-Blog aus dem Kirschenbaum

"Seit das Buch da ist, habe ich alle Arten von Vögeln vor dem Fenster", sagt Szivatz. Mit den Stimmen der Vögel beschäftigt sie sich auch auf ihrem Blog www.omaausdemkirschenbaum.com. "Mama-Blogs gibt es schon genug", ist sie überzeugt. "Deswegen mache ich einen Oma-Blog." Bestellen kann man das Buch direkt über die Webseite oder einfach hier

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen