Rückblick
Kematen lud zum Neubürgertreffen ein

<f>Diese Kematner wollten</f> ihre „neue Heimat“ nun besser kennenlernen und nutzten dazu das Neubürgertreffen.
  • <f>Diese Kematner wollten</f> ihre „neue Heimat“ nun besser kennenlernen und nutzten dazu das Neubürgertreffen.
  • Foto: Gemeinde Kematen
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

Mehr als 50 Neubürger folgten der Einladung der Gemeinde und wurden von Bürgermeister Markus Stadlbauer vor dem Gemeindeamt begrüßt.

KEMATEN (red). Im Rahmen einer Präsentation stellte der Ortschef die Gemeinde sowie die unterschiedlichen Serviceangebote vor. Danach wurde eine Busrundfahrt vorgenommen und den Neubürgern die Gemeindegrenzen sowie die Sehenswürdigkeiten gezeigt, besichtigt und erklärt.

Den Abschluss bildete nach einer gemeinsamen Kirchenführung mit Pater David Bergmair ein gemütliches Beisammensein beim Fest „ZAUM’KUMA“ Tag der Kematner und Piberbacher im Martinshof.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen