Wilhering: Beste Wohnqualität nun intensiv erleben

Manfred Haimbuchner, Gisela Peutlberger-Naderer, Mario Mühlböck und Robert Oberleitner (v. l.).
  • Manfred Haimbuchner, Gisela Peutlberger-Naderer, Mario Mühlböck und Robert Oberleitner (v. l.).
  • Foto: Neue Heimat OÖ.
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

WILHERING (nikl). Die gemeinnützige Wohungsgesellschaft NEUE HEIMAT Oberösterreich konnte die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts mit 21 geförderten Mietwohnungen in der Gemeinde Wilhering feiern.

Schüsselübergabe erfolgte

Gemeinsam mit LH-Stv. Manfred Haimbuchner, Landtagsabgeordnete Gisela Peutlberger-Naderer und Wilherings Bürgermeister Mario Mühlböck hat der Geschäftsführer der NEUE Heimat OÖ, Robert Oberleitner, den Bewohnern die Wohnungsschlüssel zu ihrem neuen Heim übergeben.

„Familiengerechtes Wohnumfeld geschaffen“

„Unsere Wohnungsanlage erfüllt die Bedürfnisse modernen Wohnens: Sei es durch ein familiengerechtes Wohnumfeld, zeitgemäßes Ambiente oder eine perfekte Infrastruktur“, unterstreicht Oberleitner die Vorzüge des fertiggestellten Wohnbauprojekts.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen