07.09.2016, 09:09 Uhr

Geburtagsfeier zum gemeinsamen "130er"

Bürgermeister Lackner (links) und SPÖ-Parteivorsitzender und Gemeindevorstand Leutgöb (rechts) überreichten den Jubilaren einen Baum mit Pillen für jeden Anlass. (Foto: privat)
OFTERING (red). Unter dem Motto "Wir wollten schon immer gemeinsam alt werden" feierten vergangenen Freitag Ulrike und Dieter Tauber ihren Geburtstag. 130 Jahre sind es insgesamt geworden, viele davon im Dienst und im Licht der Öffentlichkeit. Immerhin war Ulrike Tauber die erste Bürgermeisterin in Oftering und ist immer noch als Obfrau der Trachtenkapelle aktiv. Gemahl Dieter war vorher schon Vizebürgermeister und ist jetzt Obmann des Ofteringer Pensionisten-Verbandes.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.