16.09.2014, 08:25 Uhr

Einzigartiger Testlauf am Flughafen

Die gesamte Läufergruppe vor dem Start. (Foto: Robert Lang)
HÖRSCHING (red). Teilnehmer aus Politik, Wirtschaft und Medien trotzten dem schlechten Wetter und nutzten die einzigartige Möglichkeit, sich auf der Start- und Landebahn des Linzer Flughafens sportlich zu betätigen.
Um Punkt Mitternacht starteten die Läufer zu einem fünf Kilometer „Runway Night Run“ auf der beleuchteten Piste und lernten den Flughafen dabei aus ganz ungewohnter Perspektive kennen.

Anlässlich seines 60-jährigen Bestehens wird der blue danube airport linz im kommenden Jahr Gastgeber für verschiedene Veranstaltungen sein. Unter anderem auch für einen öffentlichen „Runway Night Run“, den der Veranstalter KOOP Live-Marketing für den Sommer am Flughafen Linz plant. Ziel des heutigen Laufes war es, die Rahmenbedingungen für diesen Lauf in prominenter Runde zu testen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.