Rezept: Weichselkugeln mit Cognac

Weichselkugeln mit Cognac

Zutaten:
120g weiche Butter
100g Staubzucker
1Pkg. Vanillezucker
1EL Kakao
200g geriebene Haselnüsse
300g geriebene Zartbitterschokolade
etwas Cognac
Fülle: entkernte Weichseln
Schokostreusel zum Wälzen

Zubereitung:
1. Die weiche Butter mit den restlichen Zutaten gut verrühren. Ist die Masse zu weich, so gibt man diese in den Kühlschrank.
2. Die Wechseln kurz ins Tiefkühlfach legen, so lassen sie sich besser eindrehen.
3. Die Masse zu Kugeln formen und jeweils eine Weichsel eindrehen.
4. In Schokostreusel wälzen und in Manschetten setzen.

Tipp:
Zum Wälzen passen hier auch sehr gut geröstete Mandelsplitter oder Kürbiskrokant (80g Kristallzucker mit 100g Kürbiskernen karamellisieren und reiben).

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen