Frauenpower
Malerbetrieb mit amaZone Award ausgezeichnet

Das Unternehmen wurde dafür ausgezeichnet, Mädchen und Frauen in handwerklich-technischen Berufen auszubilden.
  • Das Unternehmen wurde dafür ausgezeichnet, Mädchen und Frauen in handwerklich-technischen Berufen auszubilden.
  • Foto: sprungbrett/brigitte gradwohl
  • hochgeladen von Sophia Jelinek

LINZ. Der Linzer Malerbetrieb "Der Freundliche Maler" durfte sich über die Anerkennung und Auszeichnung des amaZone Awards 2018 freuen. Der Verein "sprungbrett" zeichnet Unternehmen aus, die Mädchen und junge Frauen in handwerklich-technischen Berufen ausbilden. "Der Freundliche Maler" bildete als einer der Ersten Frauen aus. Heute arbeiten 20 Malerinnen und Beschichtungstechnikerinnen im Unternehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen