Wegwerfgesellschaft

Wer mit offenen Augen durch Linz geht, der sieht sehr viel Leergebinde in Form von Pet Flaschen oder Alu Dosen herumliegen. Es ist leider zur lieben Gewohnheit geworden, alles was nicht mehr gebraucht wird einfach fallen zu lassen. Irgend wer wird sich schon darum kümmern, hinter mir ...

1 € Pfand für solche Gebinde könnte das Problem lösen.

Ist diese Idee wirklich brauchbar? Ja, denn es würde
1.) nicht so vieles einfach achtlos weggeworfen, oder
2.) von jemand anderen aufgehoben und zurückgegeben.
Damit würde die Stadt sauber bleiben. Natürlich gehört dieses Problem in den Kindergärten und in den Schulen angesprochen und die Kinder sensibilisiert.
Wenn jetzt einem Kind was hinunterfällt, dann heißt es ja meist: " lass es liegen Schatz!"
Das Foto wurde am 3.10.12 am Geh- und Radweg entlang der Salzburgerstraße aufgenommen. Weit und breit keine Möglichkeit zum einkaufen.

Autor:

Josef Brunninger aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.