14.02.2018, 08:25 Uhr

Wohin in den Semesterferien? Programm für Kinder in Linz

"Der Plappagei" heißt das Stück vom Fernsehkasperl, das im Kuddelmuddel zu sehen ist. (Foto: Kasperl & Co)
In den Semesterferien ist wieder einiges los in Linz. Wer einen der heiß begehrten Workshop-Plätze ergattern möchte, sollte sich allerdings rasch anmelden!

• Highlight imArs Electronica Center ist die Quadrocopter-Flugschule (acht bis elf Jahre). Dazu gibt’s die Workshops "Welche Superzellen kannst du dir vorstellen?" (sechs bis zehn Jahre) und "Eine/keine/reine Raketenwissenschaft" (sechs bis zehn Jahre). Kosten: 17 Euro. Anmeldung: 0732/727251.

• Die KinderUni bietet im OÖ Kulturquartier Workshops in den Bereichen Bildende Kunst/Philosophie, Tanz, Fotografie und mehr. Anmeldung: 0732/784178. Zusätzlich gibt’s den "Suuuper Sonntag" mit verschiedenen Angeboten für Familien: sinnesrausch.at

• Der Linzer Zoo lädt von 17. bis 25. Februar täglich von 9 bis 15.30 Uhr zur spannenden Rätselrallye ein. Die Teilnahme ist kostenlos. Infos: zoo-linz.at

• Im Lentos findet am 21. Februar ab 15 Uhr ein Kunst-Atelier für Kinder von sechs bis 13 Jahren statt. Kosten: 5 Euro. Anmeldung: 0732/7070.

• Der Fernsehkasperl ist im Kuddelmuddel zu Gast, und zwar von 23. bis 25. Februar. Karten: kuddelmuddel.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.