Kinderkultur

Beiträge zum Thema Kinderkultur

Das Ensemble des Linzer Puppentheaters ist fest in weiblicher Hand.
12

Kinderkultur
Linzer Puppentheater feiert 50er mit buntem Programm

Von 17. bis 20. September feiert das Linzer Puppentheater seinen 50. Geburtstag. Das bunte Programm führt Kasperl & Co. sogar ins Brucknerhaus. LINZ. Seit 50 Jahren begeistert Christa Koinig mit ihrem Puppen- und Figurentheater vor allem Kinder ab drei Jahren. Die Geburtsstunde des Linzer Puppentheaters war der dritte Geburtstag ihrer Tochter Bettina, die heute selbst als Spielerin mitwirkt. Aus der ersten Vorstellung im kleinen Kreis wurde im Laufe der Jahre eine Linzer Institution, die...

  • Linz
  • Christian Diabl
Christa Koinigs ist Herz und Seele des Linzer Puppentheaters.
3

Linza G'schichten
"Kinder seid ihr alle da?"

Christa Koinig ist Herz und Seele des Linzer Puppentheaters und bringt seit 50 Jahren Kinder zum Lachen. LINZ. Auftritt von Spekulato – die Kinder flippen aus. Sie bewerfen den grantigen Zauberer mit allem, was sie kriegen können, um zu verhindern, dass er wieder etwas anstellt. Glücklicherweise war das vor allem Gras, denn die Wiese des Spielplatzes, bei dessen Eröffnung das Puppentheater auftrat, war gerade frisch gemäht worden. Die Puppenspieler konnten sich nicht wehren und waren von...

  • Linz
  • Christian Diabl

"Lotta hebt ab" - Ein Mitmachtheater für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren im EKiZ Schwertberg

Am Samstag, den 09. November 2019, ist Lolle's Mitmachtheater zu Gast im Eltern-Kind-Zentrum Sonnenschein in Schwertberg. Das Mitmachtheater "Lotta hebt ab" richtet sich an Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren (mit Begleitung) und findet um 10:00 Uhr statt. Nach einem Streit mit ihrer besten Freundin Lilly sitzt Lotta traurig in ihrem Garten. Plötzlich entdeckt sie einen bunten Ballon, an dem ein großer Korb befestigt ist, der sich im Baum verfangen hat. Neugierig klettert sie den Baum hinauf...

  • Perg
  • Ekiz Sonnenschein
Projektleiterin GR Petra Ramoser, Ing. Doris Wöckl, BGM Stefan Wöckl mit den zahlreichen Kindern, Eltern und Begleitpersonen.

Gemeinsam ins Theater

SOLLENAU. Der Marktgemeinde Sollenau ist sinnvolle Freizeitbeschäftigung für Kinder wichtig, daher wurde im Rahmen der „familienfreundliche Gemeinde“  das 1. Sollenauer Kinderkulturprogramm ins Leben gerufen.  Unter dem Motto „Wir gehen gemeinsam ins Theater“ fuhr Busunternehmen „Hary’s Welt“ Eltern, Kinder, Bürgermeister Stefan Wöckl und seine Gattin Doris Wöckl sowie Projektleiterin GR Petra Ramoser nach Wien ins Renaissancetheater. Das Stück „Robin Hood“  fand großen Anklang bei den...

  • Wiener Neustadt
  • Doris Simhofer
Kindertheater in der Gerberei.

Kinderkultur
MÖP Figurentheater: Märchen im Schnee

ST. JOHANN. Die MuKu-Kinderkultur lädt am Samstag, 24. 11., 16 Uhr, in die Alte Gerberei zum MÖP Figurentheater "Märchen im Schnee" (Eintr. 6,50 €). Eine Mitmach-Geschichte für Kinder von 3 bis 8 Jahren.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Manfred Forster gemeinsam mit den neuen Maskottchen des Kinderkulturzentrums "Kuddel" und "Muddel".

Mehr als nur Kinder bespaßen

Manfred Forster im Interview über das Handwerk Kinderkultur und die Schönheit der einfachen Dinge. Herr Forster, seit 2010 leiten Sie das Kuddelmuddel. Damals waren Smartphones bei Kindern noch kein so großes Thema wie heute. Manfred Forster: Lustigerweise sind es mehr die Eltern, die während der Vorstellung mit dem Handy spielen. Das hat auch eine komische Signalwirkung. Smartphones bieten aber auch Vorteile, wie etwa die Reservierung und Tickets, die online gekauft werden können. Was mir...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Kindertheater.

"Das Spiegelkabinett" in der Alten Gerberei

ST. JOHANN. Die MuKu-Kinderkultur lädt am Samstag, 21. 4., 16 Uhr, in die alte Gerberei zum Kindertheater "Das Spiegelkabinett: Dumpfbacke". Eintritt 6,50 Euro, für Kinder ab sechs Jahren.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
"Der Plappagei" heißt das Stück vom Fernsehkasperl, das im Kuddelmuddel zu sehen ist.

Wohin in den Semesterferien? Programm für Kinder in Linz

In den Semesterferien ist wieder einiges los in Linz. Wer einen der heiß begehrten Workshop-Plätze ergattern möchte, sollte sich allerdings rasch anmelden! • Highlight imArs Electronica Center ist die Quadrocopter-Flugschule (acht bis elf Jahre). Dazu gibt’s die Workshops "Welche Superzellen kannst du dir vorstellen?" (sechs bis zehn Jahre) und "Eine/keine/reine Raketenwissenschaft" (sechs bis zehn Jahre). Kosten: 17 Euro. Anmeldung: 0732/727251. • Die KinderUni bietet im OÖ...

  • Linz
  • Nina Meißl
Das Interesse und die Freude am Lesen sollte schon bei den Kleinsten geweckt werden.
1 1

Leseabenteuer bei den Kinder- und Jugendbuchtagen

Drei Tage lang verwandelt sich die Arbeiterkammer Linz heuer in eine bunte Bibliothek und einen belebten Tummelplatz für tausende lesebegeisterte Kinder und Jugendliche. "Literatur zum Anfassen" ist das Motto der 23. Kinder- und Jugendbuchtage. Diese werden am Donnerstag, 19. Oktober, um 9.30 Uhr durch Bürgermeister Klaus Luger, Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer und Vertretern des Landes eröffnet. Bis 21. Oktober gibt es in der Arbeiterkammer beim Volksgarten 3.000 Bücher der Kinder- und...

  • Linz
  • Nina Meißl
Wenn es am 14. Juli Nacht wird in Linz, gibt es für Kinder noch mehr zu entdecken.

Familien erkunden Linz bei Nacht

14 Linzer Institutionen öffnen bei der "Nacht der Familie" am 14. Juli ihre Türen und bieten ein abwechslungsreiches Programm. Türen, die normalerweise nachts verschlossen sind, werden am 14. Juli für Familien geöffnet. Tausende neugierige Kinder werden mit ihren Mamas und Papas mit gezückten Taschenlampen die Landeshauptstadt erkunden. So kann man Sebastian in der Grottenbahn oder die Tiere im Zoo besuchen, zukunftsweisende Forschung im Ars Electronica Center erleben, den Linzer Hafen oder den...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Kinderklangwolke begeistert jedes Jahr Tausende Besucher.
2

Disco-Fieber bei der Kinderklangwolke 2017

Der Donaupark wird am 17. September zur größten Kinderdisco des Landes. Einen ganzen Nachmittag lang gehört die Donaulände heuer wieder den Kindern. Am 17. September findet die 19. Kinderklangwolke statt – heuer unter dem Motto "Die Rückkehr der verrückten 7 – Alles Disco!". „Musizierende Tiere, DJ-Rhythmen und vieles mehr wird es im Rahmen der diesjährigen Kinderklangwolke zu erleben geben", kündigt Michael Rockenschaub, Generaldirektor der Sparkasse OÖ, an. Dank der Schirmherrschaft der...

  • Linz
  • Nina Meißl
Kinder erobern das Brucknerhaus – wie etwa hier bei "Ein Haus voll Musik".
2

Klassische Musik für jedes Alter

Das Brucknerhaus erweitert heuer sein Angebot für junge Besucher. Das Motto des Linzer Kulturjahres 2017 – "Junge Kunst, junges Publikum" – hat sich auch die LIVA zu Herzen genommen. Das Kinder- und Jugendprogramm wurde etwa im Brucknerhaus erneut erweitert. "Für die Kulturszene wird es immer wichtiger, junges Publikum in die Häuser zu locken. Begeisterte Kinder können auch ein wichtiger Türöffner für Erwachsene sein, die oft eine gewisse Scheu vor klassischer Musik haben", sagt...

  • Linz
  • Nina Meißl
Kinder können sich in den Ferien etwa im AEC als Drohnenpiloten versuchen, den Fernsehkasperl im Kuddelmuddel treffen, klettern, skateboarden und vieles mehr.
1 4

Keine Langeweile in den Semesterferien

Die StadtRundschau verrät Ihnen die Pflichttermine für die anstehenden Semesterferien in Linz. Wir verlosen außerdem Karten für "Museum total" und den Wiener Fernsehkasperl. Es muss nicht immer der Skiurlaub sein. Auch abseits der Pisten gibt es zahlreiche Möglichkeiten, die Ferien kurzweilig und abwechslungsreich zu verbringen. Das gilt ganz besonders im heurigen Jahr, in dem die Stadt Linz einen Schwerpunkt auf Kinderkultur gelegt hat. Highlight ist etwa das neue Format der Kulturuni, bei dem...

  • Linz
  • Nina Meißl
Kindergarten-Leiterin Barbara Stepanek freute sich mit Karin Wessely, Ruth Lössl, Annegret Bauerle und Roswitha Zieger (v.r.) die spannenden Aufführungen für die Kinder kostenlos anbieten zu können.

Leuchtende Kinderaugen im Kindergarten Eisentorgasse

Kinder-Buch-Theater besuchte Schulen und Kindergärten MÖDLING. Auf Initiative von Kultur-Stadträtin Karin Wessely und Sozial-Stadträtin Roswitha Zieger besucht das Kinder.Buch.Theater Mödlinger Kindergärten und Volksschulen, in den Kindergärten wird zusätzlich die Mödlinger Puppenbühne MÖP Stücke darbieten. Die kostenlosen Aufführungen werden zweimal pro Semester angeboten und bieten Musik und szenische Lesungen oder Puppenspiel. „Eine referatsübergreifende Initiative, die bereits für viel...

  • Mödling
  • Roland Weber

Theater Phantomas und "Die Zaubershow"

ST. JOHANN. Die Kinderkultur lädt am Samstag, 28. 1., 16 Uhr, in die Alte Gerberei zum Kindertheater Pahntomas mit der "Zaubershow". Verrückt-magische Unterhaltung für Kids ab 6 Jahren. Eintr. 6,20 €.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kulturdirektor Julius Stieber und Kulturstadträtin Doris Lang-Mayerhofer präsentierten die Neuerungen für das Jahr 2017.

Stadt Linz setzt 2017 auf das Publikum von morgen

"Bestehendes weiterentwickeln und Neues anbieten", will man heuer im Linzer Kulturjahr, so Julius Stieber. Dass die Stadt auch im Kulturbereich den Sparstift angesetzt hat, will der Kulturdirektor nicht als Hinderungsgrund sehen. Zum ersten Mal soll ein Themenschwerpunkt Akzente setzen: Kinder und Jugendliche stehen 2017 im Mittelpunkt. "Ein prall gefüllter Kulturkalender soll Neugier wecken und das Publikum von morgen für Kultur begeistert werden", so Kulturstadträtin Doris...

  • Linz
  • Nina Meißl

Teatro Piccolo mit "Odu Fröhlich" in Gerberei

ST. JOHANN. Die Kinderkultur lädt zum Kindertheater mit dem Teatro Piccolo. Aufgeführt wird "Odu Fröhlich", ein unterhaltsames Schweihnachtsstück für Kids ab 4 Jahren: So, 27. 11., 16 Uhr, Alte Gerberei.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kabarett-Highlight bei der Langen Nacht der Bühnen: "Daddies – schief gewickelt".
2

Linzer Theater geben Einblick in neue Projekte

Die "Lange Nacht der Bühnen" findet heuer erstmals im November statt und bietet ein besonders vielfältiges Programm. Theaterhäuser und Kulturinstitutionen der Landeshauptstadt öffnen am 5. November wieder ihre Türen zur "Langen Nacht der Bühnen". Zum ersten Mal findet das Event heuer knapp nach dem Start der neuen Theatersaison statt. Zu sehen sein werden also auch neu erarbeitete Produktionen, Stücke, die gerade geprobt werden, oder Projekte, die erst im Verlauf der Saison gezeigt werden. Dazu...

  • Linz
  • Nina Meißl
Plapperlaplapp

Plapperlaplapp

Die Geschichte einer besonderen Freundschaft für alle ab 3 Guten Morgen, Servus, Mahlzeit, küss' die Hand, gschamster Diener, grüß' Euch, hab die Ehre, meine Verehrung, guten Abend - schlaft gut und träumt was Schönes! Entschuldigung, habt Ihr meine Freundin gesehen? - Ihr habt sie wirklich nicht gesehen? Sie heißt Henriette - und ist wirklich eine nette. Heute in der Früh habe ich sie noch gesehen, doch dann war sie plötzlich weg. Es ist doch ziemlich peinlich, wenn man sagen muss, dass...

  • Wien
  • Ottakring
  • ICHDUWIR Theater
Im Ars Electronica Center gilt für Kinder bis 14 Jahre freier Eintritt und ermäßigter Eintritt für Begleitpersonen.
7

Eine ganze Woche im Zeichen der Kinderkultur

350 Veranstaltungen von 13. bis 23. Oktober bei der vierten Kinderkulturwoche in Linz. "Von Jahr zu Jahr wird die Kinderkulturwoche größer und bietet ein reichhaltigeres Programm", freut sich Kulturstadtrat Bernhard Baier. 350 Veranstaltungen sind es, die heuer bei der vierten Kinderkulturwoche in Linz geboten werden. Ausstellungen, Führungen, Theater-, Kino-, Tanz- und Musikvorstellungen sowie Workshops finden von 13. bis 23. Oktober statt. Kosmos der Kinderliteratur Der Startschuss fällt...

  • Linz
  • Nina Meißl
3494 Besucher sahen "Heidi" im Vorjahr und machten es so zum beliebtesten Stück der letzten Saison.
8

Start in den Kinderkultur-Herbst

Lustig, spannend, klingend und bunt wird der Herbst für Kinder. Das Kuddelmuddel und das Theater des Kindes haben ein tolles Programm auf die Beine gestellt. Die Linzer Kulturanbieter stehen schon in den Startlöchern, um den Kindern in der kommenden Saison wieder ein buntes Programm zu bieten. Erleben und mitmachen steht dabei im Vordergrund. Mit den Herbstwerkstätten etwa schafft das KuddelmuddelRaum zur aktiven und kreativen Freizeitgestaltung. Neben den bewährten Werkstätten wie Breakdance,...

  • Linz
  • Nina Meißl
2

Ottakringer Parkateliers 2016

Malerei | Farbenspiele Für Kinder ab Schulalter stehen heuer zahlreiche Techniken im Mittelpunkt, durch die „zufällige” Effekte entstehen. Dabei soll insbesondere die nuancenreiche Farb-Vermischung bewusst als sinnliche Erfahrung wahrgenommen werden können. „Farbschachteln mit Kugeln” und andere Besonderheiten ergänzen das traditionelle Angebot von Spachteln, Rollen/Walzen und unterschiedlichsten Pinseln. Ergänzungsangebot: Eltern-Kind Malbereich Material und Werkzeuge: Malplakate,...

  • Wien
  • Ottakring
  • ICHDUWIR Theater
2

Festwochen Wieden | Parkatelier Mosaike

Mosaike aus Rest- & Verpackungsmaterial sowie Fliesen, Cd´s, Kartonrollen, Knöpfen, Holzstücken, ... Die Vermittlung, dass „wertloses Material” ebenso vielfältig wie wertvoll ist, steht gezielt im Vordergrund, um den Begriff Kreativität sowohl von finanziellen Überlegungen wie auch von Bausatz-Erfahrungen zu lösen. Künstlerisch beinhaltet das Thema „Mosaik” die Auseinandersetzung mit „zusammengesetzten Bildern”. Bei jüngeren / unerfahrenen Kindern steht das Experiment im Vordergrund, für...

  • Wien
  • Wieden
  • ICHDUWIR Theater

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 11. Oktober 2020 um 16:00
  • Schloss Traun
  • Traun

Zatsch und das hexiale Zauberlabor

Die Hexe Ratsch findet in ihrem dicken Zauberbuch einen neuen Zauberhexenspruch. Damit kann sie die Quagalaboogi, die Grenze zwischen Märchenwelt und Menschenwelt wegzaubern. Und los gehts! Zwerg Zatsch wird zum grimmigen Zauberer Quasselhass, die Hexe Ratsch zur wunderbaren Fee Paradiesea und Riese Muxelmil landet mitsamt Pferd im Wilden Westen. Ob mit Hilfe der Kinder die Rückverwandlung funktionieren wird? Der Steyrer Musiker, Autor und Kinderliedermacher Gebhard Alber hat mit Zwerg Zatsch,...

  • 15. Januar 2021 um 17:00
  • Stadtsaal Vöcklabruck
  • Vöcklabruck

Mai Cocopelli - Monster in mir

Altersempfehlung: ab 3 Jahren Dauer: ca. 70 min. Mai Cocopelli: Gesang/Gitarre Ciara: E-Bass/Gesang Hannah: Ukulele/Gesang Oliver Kerschbaumer: Keyboard/Gesang Lukas Klement: Schlagzeug/Gesang „Manchmal wohnt ein Monster in mir, ich kann doch eigentlich gar nichts dafür!“ Mai Cocopelli singt, was Kinder fühlen. Ohne Kitsch, aber mit jeder Menge Gefühl. Sie musiziert mitten in die Herzen von Kindern und Eltern. Wer zu einem Mai Cocopelli Konzert geht, der bekommt Kindermusik...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.