Kinderklangwolke

Beiträge zum Thema Kinderklangwolke

Das interaktive Projekt Lochtopia feat. SISI von Simone Barlian (AT), Jan Phillip Ley (DE), Theresa Muhl (DE), Kerstin Reyer (DE), Sophie Netzer (DE), Lena Bammer (AT), Tobias Saatze (DE)
13

Rückblick vom Wochenende
Das waren Ars Electronica Festival, Klangwolke und Brucknerfest-Eröffnung

Kaum ein Wochenende bietet mehr Programm als das vergangene – mit dem Ars Electronica Festival, der Klangwolke und der Eröffnung des Brucknerfests zeigte sich Linz von seiner buntesten Seite. LINZ.  „Es war keine leichte, aber es war die absolut richtige Entscheidung, das Festival stattfinden zu lassen“, so der künstlerische Leiter der Ars Electronica Gerfried Stocker in einer ersten Nachbetrachtung. Vor Ort lief alles reibungslos – das Sicherheitskonzept funktionierte, die damit verbundenen...

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Die heurige Kinderklangwolke schafft heuer eine Verbindung von digitaler und analoger Welt. Im Bild von links: Kuddelmuddel-Leite Manfred Forster, die künstlerische Leiterin Nicole Wegerer-Jeschke und Brucknerhaus-Intendant Dietmar Kerschbaum.

Kinderklangwolke 2020
"Erleben funktioniert nur mit allen Sinnen"

Mit zwei neuen Spielorten und einem Live-Stream verbindet die diesjährige Kinderklangwolke unter dem Titel "Mit einem Doppelklick zum Glück" die analoge mit der digitalen Welt.  LINZ. "Erleben funktioniert nur mit allen Sinnen", so die künstlerische Leiterin Nicole Wegerer-Jeschke. Deshalb hat sich das engagierte Team der Kinderklangwolke neben einem Live-Stream auf kinderklangwolke.online trotz hohem zusätzlichen Organisationsaufwand für Aufführungen an gleich zwei neuen Orten entschieden....

  • Linz
  • Silvia Gschwandtner
Christa Koinigs ist Herz und Seele des Linzer Puppentheaters.
3

Linza G'schichten
"Kinder seid ihr alle da?"

Christa Koinig ist Herz und Seele des Linzer Puppentheaters und bringt seit 50 Jahren Kinder zum Lachen. LINZ. Auftritt von Spekulato – die Kinder flippen aus. Sie bewerfen den grantigen Zauberer mit allem, was sie kriegen können, um zu verhindern, dass er wieder etwas anstellt. Glücklicherweise war das vor allem Gras, denn die Wiese des Spielplatzes, bei dessen Eröffnung das Puppentheater auftrat, war gerade frisch gemäht worden. Die Puppenspieler konnten sich nicht wehren und waren von...

  • Linz
  • Christian Diabl
Jacky Hanzhanz, künstlerischer Leiter der Kinderklangwolke 2018 (v. l.), Bürgermeister Klaus Luger, LIVA-Intendant Dietmar Kerschbaum und Kuddelmuddel-Leiter Manfred Forster.
2

20. Kinderklangwolke als buntes Mitmach-Festival

Wer Kinderkultur lebt, der sollte sein inneres Kind bewahren. Das bewiesen Jacky Hanzhanz, künstlerischer Leiter der Kinderklangwolke 2018, Bürgermeister Klaus Luger, LIVA-Intendant Dietmar Kerschbaum sowie Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel-Leiter Manfred Forster bei der Pressekonferenz zu 20 Jahren Sparkasse OÖ Kinderklangwolke 2018 (siehe Bild). Alle vier traten mit bunten Perücken vor die Presse und präsentierten einige Neuerungen. Erstmals hat mit Daniela Schaupp eine Frau die Komposition...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Die Kinderklangwolke 2017 wurde von der „Kinders Soundkistn“ komponiert und perfekt auf Familien abgestimmt.

Kinderklangwolke: Im Fasching erstmals indoor

Kleine Verkleidungskünstler kommen am 27. Jänner voll auf ihre Kosten: Das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel feiert im Brucknerhaus von 14.30 bis 17 Uhr die närrische Zeit – mit spannenden Wettbewerben und vielen Kreativ-Aktiv-Spielen, wie etwa einem „Trompeten-Reinblas-Stärken-Phon“. Aufgrund der großen Nachfrage gibt es außerdem erstmalig die Kinderklangwolke 2017 „Die Rückkehr der verrückten 7“ in einer Indoor-Version zu erleben. Die interaktive Live-Musik-Show lädt zum Singen und Swingen...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Kinderklangwolke begeistert jedes Jahr Tausende Besucher.
2

Disco-Fieber bei der Kinderklangwolke 2017

Der Donaupark wird am 17. September zur größten Kinderdisco des Landes. Einen ganzen Nachmittag lang gehört die Donaulände heuer wieder den Kindern. Am 17. September findet die 19. Kinderklangwolke statt – heuer unter dem Motto "Die Rückkehr der verrückten 7 – Alles Disco!". „Musizierende Tiere, DJ-Rhythmen und vieles mehr wird es im Rahmen der diesjährigen Kinderklangwolke zu erleben geben", kündigt Michael Rockenschaub, Generaldirektor der Sparkasse OÖ, an. Dank der Schirmherrschaft der...

  • Linz
  • Nina Meißl

Kreative Instrumente für Kinderklangwolke bauen

Selbstgemachte Instrumente spielen eine große Rolle bei der diesjährigen Kinderklangwolke unter dem Motto "Die große Wette". Das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel bietet dazu ab 22. August einen Workshop an. Gebaut werden die Instrumente aus Materialien, die im Alltag zu finden sind. Alle, die in dieser Werkstatt mitwirken, tragen so ihren Teil zur Kinderklangwolke bei. Der Workshop dauert von Montag bis Freitag und wird im Zirkuszelt an der Donaulände in zwei Formaten angeboten: halbtags und...

  • Linz
  • Nina Meißl
Aus einfachsten Materialien werden Instrumente gebaut.
1 2

Kinder bringen Müll zum Klingen

Das Motto der heurigen Kinderklangwolke am 18. September: Upcycling im Dienste der Musik. Wie wohl ein Abflussrohr klingt, ein Kabelkanal oder eine Cremetube? So gut, dass es für das Finale eines großen Musikwettbewerbs reicht – zumindest wenn es nach den Machern der diesjährigen Kinderklangwolke geht. "Wir beschreiten heuer völlig neue Wege und kombinieren die Themen rund ums Upcycling mit denen des Wettbewerbsdrucks. Vielleicht können wir damit zeigen, dass aus Altem noch etwas Spannendes...

  • Linz
  • Nina Meißl
Kurt Rammerstorfer (Landesdirektor ORF OÖ), Hans-Joachim Frey, (Künstlerischer Vorstandsdirektor LIVA), JKU-Rektor Meinhard Lukas, Salvatore Vanasco (Geschäftsführer xailabs GmbH), Michael Rockenschaub (Vorstandsvorsitzender Sparkasse OÖ) und Bürgermeister Klaus Luger (v. li.)
2

Klangwolke als Geburtstagsfest für die Kepler-Uni

Anlässlich des 50. Geburtstags der Johannes Kepler Universität (JKU) dreht sich bei der Klangwolke heuer unter dem Motto "Fluss des Wissens" alles um Wissensvermittlung und lebenslanges Lernen. Thema der diesjährigen visualisierten Klangwolke am 10. September ist die Johannes Kepler Universität. Diese wurde im Herbst 1966 gegründet. Die Klangwolke ist damit der Start in das 50. Jahr ihres Bestehens. "Inhaltlich ist der Platz der Universität mitten in der Gesellschaft. Wir verdanken unsere...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Kids des Kinderchors Pappalatur präsentierten einige Lieder bei der heurigen Kinderklangwolke.
2

Kinderklangwolke: 3000 Besucher tauchten ins Netz ein

Fast 3000 Besucher fanden sich am Sonntag im Donaupark ein und lauschten den Texten und Liedern der heurigen Kinderklangwolke, die vom Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel organisiert wurde. Der Titel „VING – voll ins netz gegangen“ als auch die Texte zum Werk wurden von Kids geschrieben. Die Kinder- und Jugendband unter der Leitung von Severin Trogbacher brachte geballten Rocksound ins Gelände, der keinen Zuschauer stillstehen ließ. Zugleich wurde beim Lied „Ein Brief an die Eltern“ feinfühlige...

  • Linz
  • Nina Meißl

Die Linzer Klangwolke

Die Linzer Klangwolke wurde insgesamt schon von zwei Millionen Menschen besucht. Mittlerweile wird sie an drei Tagen ausgetragen: als Visualisierte Klangwolke, Klassische Klangwolke und Kinderklangwolke. Alle drei Veranstaltungen finden im Donaupark rund um das Brucknerhaus statt. Ursprünglich wollte ORF-Intendant Hannes Leopoldseder mit der Klangwolke eine Verbindung zwischen Ars Electronica Festival und Brucknerfest schaffen. Bei der ersten Klassischen Klangwolke im Jahr 1979 wurde Anton...

  • Linz
  • Anna Lischka
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.