16.01.2018, 10:50 Uhr

Tag der offenen Tür in den Ausbildungszentren des Kepler Universitätsklinikums

(Foto: Kepler Universitätsklinikum)
Am Freitag, 26. Jänner, laden die Ausbildungszentren am Kepler Universitätsklinikum zum Tag der offenen Tür. Von 10 bis 16 Uhr haben Interessierte die Gelegenheit, sich ein Bild über das umfangreiche Angebots- und Leistungsspektrum zu machen.
Besucher erfahren Wissenswertes über die Tätigkeitsbereiche der Pflegeassistenz bzw. Pflegefachassistenz, der medizinischen Assistenzberufe, der Sonderausbildungen (Kinder- und Jugendlichenpflege, psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege, Kinderintensivpflege, Intensivpflege, Anästhesiepflege, OP-Pflege) sowie der Weiterbildung für Basales und Mittleres Management. Neben einem umfassenden Informationsangebot hat der zukünftige Pflegenachwuchs die Möglichkeit pflegerische Maßnahmen, wie beispielsweise Blutdruck-, Puls- und Blutzuckermessung, gleich selbst auszuprobieren. Führungen durch unterschiedliche Stationen runden das entsprechende Programm ab.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.