Künstlerhaus: Tim Voss wird künstlerischer Leiter

Tim Voss will internationalen Austausch fördern.

MARGARETEN. / INNERE STADT. Das Künstlerhaus, das sich während der Sanierungsarbeiten des Stammhauses am Karlsplatz in der Margaretner Stolberggasse befindet, erhält erstmals einen künstlerischen Leiter. Die Wahl fiel auf den 49-jährigen Tim Voss, der bereits seit 2006 in leitenden Positionen tätig ist.

"Ich bin überzeugt, dass wir mit Tim Voss unter den zahlreichen Bewerbern die beste Wahl getroffen haben", so der Präsident des Künstlerhauses Michael Pilz über seinen neuen künstlerischen Leiter, der sich gegen 62 internationale Mitbewerber durchgesetzt hat. "Wir freuen uns auf die Erneuerungen in den kommenden vier Jahren."

Voss beginnt im Februar 2018

Und Neuerungen stehen dem Künstlerhaus noch einige ins Haus. Nach der Wiedereröffnung des Hauses am Karlsplatz wird auf der Fläche im Erdgeschoß die Kunstsammlung von Karlheinz Essl zu sehen sein, die der Mehrheitsanteilhaber des Künstlerhauses, Hans-Peter Haselsteiner, vor drei Jahren erworben hat. Der Rest des Hauses wird weiterhin vom Künstlerhaus bespielt.

Dieses Programm wird künftig von Voss, der mit Februar 2018 seinen neuen Job antritt, mit dem Programmausschuss des Künstlerhauses zusammengestellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen