Künstlerhaus

Beiträge zum Thema Künstlerhaus

6

Noch bis 8. November
"The Beginning": Kunst von 1945 bis 1980 in der Albertina Modern

"The Beginning" nennt sich die erste Ausstellung der Albertina Modern im neuen Künstlerhaus am Karlsplatz, das von Hans Peter Haselsteiner um 57 Millionen Euro restauriert wurde. Im Epizentrum steht dabei die Kunst in Österreich von 1945 bis 1980, die von reaktionären Kreisen bis in die 70er noch als "entartet" bezeichnet wurde. Das Künstlerhaus bietet dabei den idealen Standort, war doch dieser die letzte Station der Ausstellung "Entartete Kunst" im Dritten Reich. Zurückgegriffen wird dabei...

  • Wien
  • Wieden
  • Oliver Plischek
4

Erl baut anders...

In Erl baut man schon seit je her "etwas anders" und mutig... Doch all diese Projekte sind durchwegs gelungen... Das Passionsspielhaus ist mittlerweile zu einem Wahrzeichen geworden und das ein oder andere kann das ebenfalls schaffen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Reinhard Thrainer Jr.
Nach dreieinhalb Jahren wurden die Gerüste endlich entfernt. Somit steht das Künstlerhaus Besuchern wieder offen.
4

Kunst am Karlsplatz
Das Künstlerhaus ist neu eröffnet

Nach knapp dreieinhalb Jahren Umbau erstrahlt das Künstlerhaus Wien in ganz neuem Glanz. Nicht nur die Fassade ist neu, auch das Konzept wird neu aufgestellt. INNERE STADT.  Drei Jahre lang war das Künstlerhaus am Karlsplatz hinter Gerüsten versteckt, nachdem die erste Generalsanierung in der Geschichte des Hauses in Auftrag gegeben worden war. Jetzt wurde bei strahlendem Sonnenschein zur Neueröffnung eingeladen. Neben einem frischen Anstrich starten das Künstlerhaus und die Gesellschaft...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
3

Künstleraufruf für bedürftige
Coronavirus breitet sich aus, vorwiegend in Wien

CORONAVIRUS vermutlich bald an die 100 INFIZIERTEN das soll uns aber nicht abschrecken. das 21-kunsthaus-23 in floridsdorf plant eine kunstausstellung mit aktionen für das gute, male ein bild nach deiner vorstellung, gib dem einen namen und mache mit. es werden noch einige kunstobjekte gesucht die bei dieser sammel-benefiz-kunstausstellung ausgestellt werden. anmeldung bitte rasch bis 20. märz 2020 per e-mail: galerie-new@emailn.eu dafür wird gebeten um: name, telefonnummer, e-mail und...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Robin Hood`s Arche
Walter Lanzerstorfer mit seiner Frau Andrea Lanzerstorfer, Barbara Rossmann, Fr. Hofbauer-Schmidt (Weingut), Karl-Heinz Rossmann, Hr. Hofbauer-Schmidt (seit 30 Jahren Weinbauer der Familie)
7

Frühstück im Künstlerhaus
Feierliche Neueröffnung im Cult

Rund 500 Gäste feierten das neue Restaurant und Bar "Cult im" Künstlerhaus, das mit dem Salzburger Kunstverein eröffnet wurde. SALZBURG. Nach dem "Cult im" Volksgarten ist es das zweite Lokal. Neben Vertreter aus der Kunstszene und namhaften Salzburgern sorgte Eva Rossmann, Romina und Amy sowie die Band Epik Vienna für musikalische Untermalung. "Unser Ziel ist das Beste ganztägige Frühstück in Salzburg zu bieten, leckere Mittagsgerichte und am Abend das After Work Bar Angebot kombiniert mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Land Tirol vergibt Stipendien an KünstlerInnen
Bewerbungen bis 1. März 2020 möglich
 

„Künstlerinnen und Künstler, die in Tirol geboren sind oder deren Lebensmittelpunkt in Tirol ist, haben auch heuer wieder die Möglichkeit, sich für einen einmonatigen Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus in Paliano bei Rom zu bewerben", so Kulturlandesrätin Beate Palfrader.

Kunstförderung
Land Tirol vergibt Stipendien für das Künstlerhaus in Paliano bei Rom – jetzt bewerben

TIROL. Auch 2020 vergibt das Land Tirol ein Stipendium für KünstlerInnen für das Künstlerhaus in Paliano bei Rom. Die Bewerbungsfrist endet am 1. März 2020. Bewerbungsbedingungen für das Stipendium KüntlerInnen aus Tirol können sich für einen einmonatigen Abeitsaufenthalt im Künstlerhaus in Paliano bei Rom bewerben. Für bis zu zwei KünstlerInnen steht jeweils ein Wohnatelier mit gemeinsamer Infrastruktur für die Monate Mai, Juni und Oktober zur Verfügung. Damit verbunden erhalten sie einen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Einer von vielen Vorzeige-Stromverschwender in der Ökostadt Graz - das Künstlerhaus :-(
8

Künstlerhaus setzt auf Stromverschwendung

Beschämende Zustände herrschen schon seit vielen Jahren beim Grazer Künstlerhaus am Burgring 2. 2.400 kWh Strom Durch eine absolut unnötige Beleuchtung der Werbetafeln während der hellen Tageszeit werden hier etwa 2.400 kWh Strom pro Jahr auf primitivste Art und Weise verschwendet. Die jährlich, durch die unnötige Beleuchtung während der hellen Tageszeit, verschwendete Strommenge übersteigt somit klar den jährlichen Stromverbrauch meines 3-Personen-Haushaltes. Danke Murkraftwerk GrazDas neu...

  • Stmk
  • Graz
  • Rainer Maichin
Klanglicht, Graz
45 24 46

Klanglicht 2019

Das fünfte Licht- und Klangfestival in Graz, verzaubert in der Innenstadt, an 19 Standorten. Die faszinierende Veranstaltung, voller Licht, Farben, und Hör-Erlebnissen, zieht die Besucherlnnen magisch in ihren Bann. Von 21. bis 23. April 2019, werden zu den Installationen, der nationalen und internationalen Künstler, zehntausende Besucherlnnen in Graz erwartet.

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
7

Auflösung
Alles liegt auf der Hand: Auflösung der "Meisterhände"

PIELACHTAL (th). In der letzten Ausgabe wurden Ihnen drei verschiedene Personen aus dem Pielachtal vorgestellt, die mit ihren "Meisterhänden" Besonderes vollbringen. Nun folgt die Auflösung. Elektrisierendes Handwerk Das erste Paar Hände gehört Emanuel Fahrngruber, Inhaber des Kirchberger Elektro-Unternehmens "Elektro Sunk". Fahrngruber ist bereits seit 1999 Elektriker. "Ich habe mich schon als Kind mit Strombaukästen beschäftigt. Für mich war damals klar, was ich später einmal machen...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
3

Stadtspaziergang Karlsplatz
TU Wien

Das Hauptgebäude der Technischen Universität Wien steht auf dem Karlsplatz, unweit der Karlskirche, dem Musikverein und dem Künstlerhaus gegenüber. Das Gebäude wurde 1815-16 als Polytechnisches Institut errichtet, Schirmherr war Kaiser Franz I. Seit 1901 kann hier die Doktorwürde (der techn. Wissenschaften)  erlangt werden. Seit 1919 können auch Frauen hier studieren. 1975 wurde die Techn. Hochschule in Techn. Univ. umbenannt. Vor dem Haupteingang steht das Denkmal von Josef Ressel...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Tim Voss wurde Ende 2017 als künstlerischer Leiter ernannt.

Künstlerhaus 1050
"Kunst für alle erlebbar machen"

Für Austausch und Begegnung: Am 7. März öffnet das Künstlerhaus 1050 seine Pforten. MARGARETEN. Die Generalsanierung des Künstlerhauses am Karlsplatz dauert an, die geplante Wiedereröffnung wurde jüngst auf Frühjahr 2020 verschoben. Seit Sommer 2016 ist die „Gesellschaft bildender Künstlerinnen und Künstler in Österreich“ nun in Margareten angesiedelt. In der ehemaligen Altmann’schen Textilfabrik in der Stolberggasse 26 beherbergt das „Künstlerhaus 1050“ heuer ein breitgefächertes...

  • Wien
  • Margareten
  • Barbara Schuster
Künstler Hermann Nitsch
1

Künstler Hermann Nitsch begeht seinen 80. Geburtstag - herzliche Glückwünsche aus Klagenfurt!

Künstler Hermann Nitsch begeht seinen 80. Geburtstag - herzliche Glückwünsche aus Klagenfurt! Hermann Nitsch (* 29. August 1938 in Wien) ist ein österreichischer Maler und Aktionskünstler. Er ist ein bedeutender Vertreter des Wiener Aktionismus. Ausführliche Infos über Hermann Nitsch unter: HERMANN NITSCH Wo: Ku00fcnstlerhaus, Goethepark 1, 9020 Klagenfurt am Wu00f6rthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Künstler Johann Holzfeind-Wieltschnig
3

Ausgewählte Werke von Johann Holzfeind-Wieltschnig im Cafe bei uns

Ausstellung von Johann Holzfeind-Wieltschnig im Cafe bei uns Noch bis Ende Juli 2018 präsentiert das Cafe bei uns eine ausgewählte Werkschau (abstrakte Bilder) von Kunstverein Kärnten (Künstlerhaus Klagenfurt)-Mitglied Johann Holzfeind-Wieltschnig. Cafe bei uns Michael Geissler Herrengasse 1 * Klagenfurt a. W. Tel.: 0463 502458 Wo: Cafe bei uns, Herrengasse 1, 9020 Innere Stadt auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Kulturlandesrätin Beate Palfrader freut sich auf zahlreiche Einreichungen.

Achtung KünstlerInnen - jetzt für Stipendium bewerben!

Auch heuer wieder haben KünstlerInnen aus Tirol die Möglichkeit zu einem Künstleraufenthalt im Künstlerhaus in Paliano bei Rom. TIROL. Seit 2009 vergibt das Land Tirol das Künstlerstipendium für einen einmonatigen Arbeitsaufenthalt im Künstlerhaus in Paliano bei Rom. Die Einreichfrist endet am 1. März 2018. Wer kann sich bewerben? Bewerben können sich alle KünstlerInnen, die in Tirol geboren sind oder deren Lebensmittelpunkt in Tirol haben. Im Künstlerhaus bei Rom wird jeweils ein Wohnatelier...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Ob das wohl gut geht? Die Fahrspur beim Künstlerhaus könnte bald in eine Radspur umgewandelt werden.
1 1

Vor Künstlerhaus: Radweg statt Fahrspur erregt die Gemüter

Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou will vor dem Künstlerhaus (Karlsplatz) eine Fahrspur weniger. Die Bezirkspolitiker sind dagegen. INNERE STADT. Derzeit wird das 1868 erbaute Künstlerhaus generalsaniert. Bis zur Fertigstellung im September 2018 soll es auch verkehrstechnisch zu einer Änderung kommen. Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne) möchte in diesem Bereich den Autos eine Fahrspur wegnehmen und sie den Radfahrern zur Verfügung stellen. "Derzeit werden zwei Varianten geprüft und...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Thomas Netopilik

Offenes Atelier

Das Offene Atelier im Künstlerhaus 1050 ist eine tolle Möglichkeit die Wartezeit auf Weihnachten zu verkürzen. Wir gestalten Adventkalender, persönliche Geschenkanhänger, Weihnachtskarten, einzigartiges Geschenkpapier und kleine Geschenke für Freunde und Verwandte. Jede Woche stehen neue kreative Ideen auf dem Programm. Dauer: 120 Minuten Weitere Termine Samstag, 9. Dezember 2017, 15 – 17 Uhr Samstag, 16. Dezember 2017, 15 – 17 Uhr Workshopbeitrag Kinder & Erwachsene: je Euro 5,- Mit...

  • Wien
  • Margareten
  • Künstlerhaus Wien

Offenes Atelier

Das Offene Atelier im Künstlerhaus 1050 ist eine tolle Möglichkeit die Wartezeit auf Weihnachten zu verkürzen. Wir gestalten Adventkalender, persönliche Geschenkanhänger, Weihnachtskarten, einzigartiges Geschenkpapier und kleine Geschenke für Freunde und Verwandte. Jede Woche stehen neue kreative Ideen auf dem Programm. Dauer: 120 Minuten Weiterer Termin Samstag, 16. Dezember 2017, 15 – 17 Uhr Workshopbeitrag Kinder & Erwachsene: je Euro 5,- Mit Aktivcard: Euro 3,-...

  • Wien
  • Margareten
  • Künstlerhaus Wien
DA VASE KAPUTT, VERKAUFE ICH DIE BLUMEN * Catrin Bolt, Regula Dettwiler, Hannes Zebedin ...
89

da vase kaputt, verkaufe ich die blumen * Catrin Bolt, Regula Dettwiler, Hannes Zebedin

DA VASE KAPUTT, VERKAUFE ICH DIE BLUMEN Vernissage: Catrin Bolt, Regula Dettwiler, Hannes Zebedin im Künstlerhaus Klagenfurt. Begrüßung: Gilbert Isep - Präsident predsednik Einführende Worte: Heiderose Hildebrand - kunstraum haaaauch quer Die Ausstellung bildet den Rahmen für Kunstwerke, die einer seltsamen Ordnung folgen. Man könnte sie als eine Art Effekt des Systems, in dem wir derzeit leben, bezeichnen. Die Absurditäten, wie und warum wir zu welchen Handlungen kommen, was...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Roland Pössenbacher
Tim Voss will internationalen Austausch fördern.

Künstlerhaus: Tim Voss wird künstlerischer Leiter

Ab Februar 2018 ist Tim Voss für die Programmgestaltung des Künstlerhauses zuständig. MARGARETEN. / INNERE STADT. Das Künstlerhaus, das sich während der Sanierungsarbeiten des Stammhauses am Karlsplatz in der Margaretner Stolberggasse befindet, erhält erstmals einen künstlerischen Leiter. Die Wahl fiel auf den 49-jährigen Tim Voss, der bereits seit 2006 in leitenden Positionen tätig ist. "Ich bin überzeugt, dass wir mit Tim Voss unter den zahlreichen Bewerbern die beste Wahl getroffen...

  • Wien
  • Margareten
  • Maria-Theresia Klenner

Sommerkino im Garten des Künstlerhauses

SALZBURG (lg). Sommerkino-Flair gibt es auch im Nonntal, und zwar im Garten des Künstlerhauses. Zwischen zwölften Juli und 23. August findet jeden Mittwoch um 21 Uhr das "Sunset Kino" statt, der Schwerpunkt wird dabei auf zeitgenössische Kunst- und Avantgardefilme unter dem Thema "Ich bin nicht der, der ich nicht war" gelegt. Das Genre reicht von Horrorfilmen bis zu experimentellen Kurzvideos. Die Filmprogramme dauern jeweils 90 Minuten und werden von den jeweiligen Kuratoren moderiert....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Künstlerhaus am Karlsplatz 5 wird derzeit saniert. Die Renovierung schießt für ehemalige Vereinsmitglieder weit über das Ziel hinaus.
1 3

Künstlerhaus: Zerstörung oder Sanierung?

Am Ausstellungsgebäude am Karlsplatz 5 wurde das markante Glas-Stahldach entfernt. Mitglieder des Künstlerhaus-Vereins wurden aufgrund ihrer Kritik an der Demontage aus dem Verein ausgeschlossen. Nun wenden sie sich an die Öffentlichkeit. WIEN. Die Aufregung um den saloppen Umgang mit dem Denkmalschutz in Wien nimmt kein Ende. Nach Diskussionen um das neue Bürohochhaus am Heumarkt und der geplanten Aufstockung des Winterthurgebäudes am Karlsplatz neben der barocken Karlskirche erhitzt nun das...

  • Wien
  • Maria-Theresia Klenner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.