Alles zum Thema Innere Stadt

Beiträge zum Thema Innere Stadt

Lokales
Im Sommer verwandelt sich der Donaukanal zur belebten Freizeitmeile mit kleinen Schönheitsfehlern.

Geschlossene Lokale und illegaler Getränkedosenverkauf
So steht es um den Donaukanal

Lokalaugenschein: Illegaler Getränkedosenverkauf, geschlossene Lokale und das ewige Müllproblem. LEOPOLDSTADT/INNERE STADT. "Eigentlich sollte alles anders laufen", erzählt David Figar. Doch wegen des seit Monaten laufenden Rechtsstreits rund um Altpächter Gerry Ecker konnten diesen Sommer keine neuen Lokale am Donaukanal eröffnen. "Ich bin traurig und angefressen", sagt Figar, der gemeinsam mit Ergo Seiler als Neupächter eine Fläche am Leopoldstädter Donaukanal von der Stadt Wien übernehmen...

  • 25.06.19
Lokales
13 Bilder

Erste Orgelpfeifen kommen zurück in den Stephansdom

Die ersten Orgelpfeifen sind am 02.05.2019 aus Vorarlberg geliefert worden - ebenso einige Bauteile der Riesenorgel, die zu Ostern 2020 wieder erklingen wird. Die entladenen Teile der Orgel werden im Seitenschiff im Bereich vor der Sakristei gelagert und in den Wochen danach Stück für Stück auf die Empore gezogen und verbaut. Alle INFO Stephansdom Foto©ManfredSebek

  • 19.06.19
Lokales
Verwöhnt ihre Gäste in der City: K. Tengler-Tscheppe

Tscheppe ums Eck: Der Sommer kann kommen

Seit vergangenem Sommer begeistert Katharina Tengler-Tscheppe mit ihrem "Tscheppe ums Eck" die Grazer in der Albrechtgasse. Damit sich die Gäste entspannt zurücklehnen und das Grazer "Dolce Vita" genießen können, setzt sie jetzt unter anderem auf einen Quin Quin aus dem Hause Esterházy zu ausgesuchten Paninis sowie Trüffel und italienischem Schinken. "Dazu darf das Hühnerparfait, hausgemacht und nach Omas Rezept, nicht fehlen", sagt die Gastronomin. Weitere edle Tropfen kommen von befreundeten...

  • 12.06.19
Lokales
Geschäftsleiter Elmis Hajradini und Mitarbeiterin Emanuela freuen sich auf die Eissaison mit neuen Geschmacksrichtungen.

#17 Bezirke – Innere Stadt. Temmel startet mit neuen Eis-Kreationen durch

Endlich ist er da, der Frühsommer: Passend dazu hat sich auch Temmel Eis wieder neu erfunden. Geschäftsleiter Elmis Hajradini und Mitarbeiterin Emanuela zeigen sich von den neuen Eiskreationen begeistert: "Unser Eisbrownie geht schon in die zweite Saison, dazu gibt's Regenbogeneis mit Schlumpf- und Erdbeergeschmack." Zudem wird heuer noch mehr Fokus auf eine breite Früchte- und Obstvielfalt, von Erdbeeren bis zu Mangos, gelegt.

  • 07.06.19
Lokales

Das ist eine besondere Information die mir gefällt.
28.5.: Ausstellungseröffnung „100 Jahre Wiener Schule. Schule im Spiegel der Zeit“

28.5.: Ausstellungseröffnung „100 Jahre Wiener Schule. Schule im Spiegel der Zeit“ Wir möchten die VertreterInnen der Medien recht herzlich einladen, am 28. Mai, um 17 Uhr, in der Bildungsdirektion für Wien an der Eröffnung der Ausstellung „100 Jahre Wiener Schule. Schule im Spiegel der Zeit“ teilzunehmen. Die Ausstellung des Wiener Schulmuseums wurde in Kooperation mit der Bildungsdirektion und der Arbeiterkammer Wien erarbeitet. Im Rahmen der Eröffnung sprechen Wiens Bildungsdirektor Mag....

  • 23.05.19
  •  1
  •  1
Lokales
V.L.N.R. Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou (Grüne), Stadtrat Jürgen Czernohorszky, Moritz Yvon (Obmann HOSI Wien),  Geschäftsführerin Katharina Kacerovsky (Stonewall GmbH/Veranstalterin),EuroPride-Botschafterin Wurst,
34 Bilder

Pressekonferenz zur EuroPride Vienna 2019

Pressekonferenz zur EuroPride Vienna 2019  Rund 50 Veranstaltungen werden während der EuroPride zwischen dem 1. und 16. Juni in Wien stattfinden. Katharina Kacerovsky, Geschäftsführerin der Stonewall GmbH und Veranstalterin der EuroPride 2019, Moritz Yvon, Obmann der Homosexuelle Initiative (HOSI) Wien, EuroPride-Botschafterin Conchita WURST sowie Vize-Bürgermeisterin Maria Vassilakou und Stadtrat Jürgen Czernohorszky informierten  über Hintergründe, aktuelle Entwicklungen und das...

  • 23.05.19
Lokales
Museum Judenplatz, Jüdisches Museum Wien, Judenplatz 8 und Dorotheergasse 11, Jewish Museum Vienna
51 Bilder

Jüdisches Museum Wien - Die mittelalterliche Synagoge am Judenplatz!

Die Fundamente der mittelalterliche Synagoge am Wiener Judenplatz, wurden erst im Jahre 1995 entdeckt. An der Stelle wo einst die zerstörte  Synagoge gestanden ist, wurde im Jahre 2000 das Mahnmahl der britischen Künstlerin Rachel Whiteread, für die in der Schoa ermordeten 65.000 österreichischen Juden erbaut. Die Fundamente, sind im Jüdischen Museum zu sehen. Ein Model der mittelalterlichen Synagoge, im jüdischen Museum zeigt sehr gut, wie schön, die im Jahre 1420/21 zerstörte...

  • 22.05.19
  •  21
  •  10
Lokales
Prost: Alfred Tombor-Tintera und Vizeconsul Alois Paul
2 Bilder

#17 Bezirke – Bezirkstelegramm. Wichtige Nachrichten aus den Bezirken

Innere Stadt. Der europäische Weinritterorden "Ordo Equestris Vini Europae" wurde im Jahr 1333 von Herzog Otto gegründet. Nicht ganz so alt ist der Grazer Ableger, der am Grazer Schloßberg sein 25-Jahr-Jubiläum im Rahmen des traditionellen Alpe-Adria-Festes feierte. Seit 1994 ist der Orden stetig gewachsen und umfasst aktuell 33 Mitglieder. Innere Stadt. Der "Büchersegler" am Mariahilferplatz veranstaltet am Samstag, dem 18 Mai um 17 Uhr den Kunstworkshop "Frida, Wein und Käse". Die...

  • 15.05.19
Lokales
Giorgio Leones mit einer seiner Angestellten. Sehr lustig geht es zu beim Fotoshooting für die bz.
11 Bilder

Leones
Eiskreationen auf natürlichem Wege

Natürliches Speiseeis ohne künstliche Zusätze ist auf dem Vormarsch. Leones arbeitet bereits seit 2015 mit echten Zutaten. JOSEFSTADT. Die kulinarische Vielfalt ist besonders im Sommer nirgends so gegeben wie in der Speiseeisbranche. Um in dieser doch sehr überlaufenen Sparte Fuß fassen zu können, muss der Gastronom mittlerweile mit Extravaganz punkten. Lisa und Giorgio Leone haben hier eine Lücke gefunden und bedienen diese seit 2015 mit großem Erfolg. "Entstanden ist die Idee aus...

  • 13.05.19
Lokales
Wiener Festwochen 2019, Bürgermeister Michael Ludwig, Eröffnung, Rathausplatz
23 Bilder

Eröffnung der Wiener Festwochen 2019 am Rathausplatz!

Bürgermeister Michael Ludwig, eröffnete die Wiener Festwochen am 10. Mai 2019 am Wiener Rathausplatz. Die Wiener Festwochen enden am 16. Juni 2019 und bieten 45 Produktionen, von 430 Künstlern aus 19 Ländern. Gespielt wird in 11 Bezirken, an 27 Spielorten und für diese 281 Vorstellungen, wurden 45.000 Karten aufgelegt.

  • 12.05.19
  •  13
  •  10
Sport
Tiroli verkürzt die Wartezeit bis zur Siegerehrung
9 Bilder

Schulsport
Sportliche Kids beim ASVÖ Leichtathletik Grand Prix

Am Freitag, den 10.05. fand auf der Anlage der Volksschule Hötting-West der ASVÖ Leichtathletik Grand Prix statt. Die 289 Kinder aus den Volksschulen Hötting-West, Angergasse, Innere Stadt und Dreiheiligen konnten sich im Weitsprung, Weitwurf und im 40-m-Sprint miteinander messen. Trotz dunkler Regenwolken und niedriger Temperaturen hatten die Kinder richtig viel Spaß und Action. Neben den oben genannten drei Wertungsstationen tobten sich die Kids auch bei der Koordinationsstation und beim...

  • 10.05.19
Lokales
Sky of stones im Stephansdom

Stephansdom
Schwebende Steine

Zu Beginn der Fastenzeit hat der Künstler Peter Baldinger das Mittelschiff der Kirche in einen beeindruckenden “Sky of Stones” verwandelt – einen “Himmel aus Steinen”. Exakt 1.332 Pappsteine schweben über den Köpfen der Besucher. Die Lichtinstallation ist bis zum Pfingstmontag zu sehen. Näheres über diese Steininstallation ist hier zu lesen.

  • 09.05.19
  •  41
  •  24
Lokales
26 Bilder

Initiative mein #aufstehn
Keinen Millimeter!

Die heutige Aktion hat gezeigt: wir sind viele und wir weichen #KeinenMillimeter! Von Vorarlberg bis Wien gab es zu Mittag viel Widerstand gegen Verschärfungen beim Selbstbestimmungsrecht. Generationionenübergreifend für Wahlfreiheit, für Unterstützung von Frauen, statt deren Kriminalisierung. INFO Dazu ©ManfredSebek

  • 06.05.19
  •  1
Lokales
27 Bilder

12. Diversity Ball im Kursalon Wien

Das war der 12. Diversity Ball presented by T-Mobile im Wiener Kursalon . Beim Ehrengästeempfang von Ballmutter und Veranstalterin Monika Haider zeigten sich: Sozialstadtrat Peter Hacker (Ehrenschutz), Life Ball Organisator Gery Keszler, Sänger Roman Gregory, die Kabarettisten Reinhard Nowak und Christoph Fälbl, Charity-Lady Yvonne Rueff u.v.a.

  • 05.05.19
Lokales

Die Musiker-Legende Falco lebt

Mehr als 40 MusikerInnen zollen Falco in neuem Medley Tribute Am 28. April 2019, zwei Wochen vor dem 25. Jahrestag des legendären Konzerts in Wiener Neustadt präsentieren Room 66 und die mehr als 40 Mitwirkenden ihr Falco - Tribute - wie passend - im Falcos am Schwarzenbergplatz. Die Tonstudio-Crew vom Room 66 nahm das heurige Jubiläum zum Anlass um ein Falco Medley in einer fulminanten Gemeinschaftsproduktion zu produzieren, inklusive Musikvideo. Dieses stellen sie am 28. April der...

  • 29.04.19