09.02.2017, 12:12 Uhr

Bewerbungen für den Preis "Margareta 2017" ab sofort möglich

Bis zum 13. 2. sind Einreichungen für den Preis "Margareta 2017" möglich. (Foto: BV5)
MARGARETEN. Am Donnerstag, 9. März findet zum 18. Mal der Margaretner Frauentag im Amtshaus statt. Da heuer der Tag unter dem Thema "Frauengesundheit"steht, können sich die Bezirksbewohnerinnen von 17 bis 20 Uhr über Vorsorge, Sport und Angebote rund um das Thema informieren.

Den krönenden Abschluss der Veranstaltung bildet die Verleihung der "Margareta 2017". Zum vierten Mal wird der Frauenpreis in diesem Jahr vergeben. Auch hier steht das Thema Frauengesundheit im Vordergrund, Kriterium für die Teilnahme sind spezielle Angebote in Sachen Frauengesundheit. Der Preis ist mit 1.500 Euro dotiet, Bewerbungen sind noch bis 13. Februar möglich!

Alle Infos zu den Einreichmöglichkeiten unter www.margareten.wien.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.