02.10.2017, 12:54 Uhr

77:83! Mattersburg Rocks unterliegen!

MATTERSBURG (OF). Erste Niederlage im zweiten Spiel: Die Aussichten der Mattersburger Rocks im Hinblick auf einen Spitzenrang in der 2. Basketball-Bundesliga sind vorerst gesunken. Im Liga-Gipfel siegten die Timberwolves mit 83:77 – trotz zweimaliger zwischenzeitlicher Führung der Rocks. „Wir haben zu viele unnötige Fehler gemacht und zudem unseren Plan in der Offensive nicht über vierzig Minuten exekutiert. So haben die Timberwolves verdient gewonnen“, zeigte sich Coach Mike Coffin sportlich fair.

Tabelle nach zwei Runden: 1. Vienna D.C. Timberwolves (4) 2. Mistelbach Mustangs (4), 3. Dornbirn Lions (4), 4. Basket Flames (2), 5. UBC St. Pölten (2), 6. Jennersdorf Blackbirds (2), 7. Mattersburg Rocks (2), 8. KOS Celovec (2), 9. BBU Salzburg (0), 10. Wörthersee Piraten (0), 11. Raiders Villach (0), 12. Vienna Warriors (0).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.