Bürgermeister Köck gratulierte
Geburtstagsparty

GR Peter Souczek, Franz und Irene Kotrba, GR Johanna Hofer, Michael und Theodora Maxian, Peter und Gertrud Bisovsky, Erika Vancl, GR Engelbert Sulyok, Hilde Schabl, Inge und Wilfried Gottwald, Hertha Klaps, GR Klaus Tremmel und Bürgermeister Ferdinand Köck.
22Bilder
  • GR Peter Souczek, Franz und Irene Kotrba, GR Johanna Hofer, Michael und Theodora Maxian, Peter und Gertrud Bisovsky, Erika Vancl, GR Engelbert Sulyok, Hilde Schabl, Inge und Wilfried Gottwald, Hertha Klaps, GR Klaus Tremmel und Bürgermeister Ferdinand Köck.
  • hochgeladen von Alfred Peischl

GUMPOLDSKIRCHEN | Zur Ehrung von Geburtstagskindern lud die Marktgemeinde Gumpoldskirchen am 8. Juli 2020 ins Hotel Landhaus Moserhof ein. Gefeierte wurden alle Geburtstagskinder, die im März – coronabedingt – ihren Geburtstag feierten.

Bürgermeister Ferdinand Köck gratulierte zusammen mit GR Johanna Hofer (SP), GR Peter Souczek (FP), GR Engelbert Sulyok (GUT) und GR Klaus Tremmel (VP) den Jubilaren zu ihren runden und halbrunden Geburtstagen.

Den 90. Geburtstag feierte Hilde Schabl.

Ihren 85. Geburtstag beging Hertha Klaps.

Den 80. Geburtstag feierten Peter Bisovsky, Franz Kotrba und Erika Vancl.

Wilfried Gottwald und Theodora Maxian begingen ihr 75. Wiegenfest.

Bei einer gemütlichen Jause wurde auf die Geburtstagskinder mit einem Glaserl Gumpoldskirchner angestoßen, bestens betreut vom Team des Hotels Landhaus Moserhof.

Newsletter Anmeldung!

Anzeige
Bier im Hofbräu am Steinertor in Krems schmeckt immer!
 1   7

Internationale Tag des Bieres
Wachau, Krems, Bier: passt das zusammen? Das Hofbräu am Steinertor beweist es!

 Heuer wird der Internationale Tag des Bieres am 7. August gefeiert. NÖ. Bierexperte August Teufl kennt sich in punkto Bier genau aus: „Bier sollte die optimale Temperatur haben. Bei leichten Bieren sind acht bis zehn Grad perfekt, stärkere sollten zwölf bis 15 Grad haben.“ Er weist auch auf die Wichtigkeit der Gläser hin: „In Degustationsgläsern (nach oben hin verjüngte Stielgläser) kann sich das Aroma voll entfalten.“ Das Aroma ist aber nicht alles, wie der Experte weiß: „Unbedingt...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen