Tag der offenen Tür beim Imkermeister

10Bilder

GUMPOLDSKIRCHEN | Tolle Eindrücke konnte man am 17. Dezember 2017 bei Imkermeister Peter Jelinek in der Neugasse 23 mitnehmen.

Peter Jelinek wurde kürzlich vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft zum besten Meister 2016/17 gekürt.

Bürgermeister Ferdinand Köck und GR Dagmar Händler besuchten den ambitionierten Imker, der vierzig Bienenvölker am Anninger sein Eigen nennt, und waren erstaunt über die vielen Produkte, die man aus Bienenhonig gewinnen kann.

Ein weiterer Betrieb in der Neugasse 23 ist die Geschirrmanufaktur „formschön“. Karin Feichter fertigt dort Kleinserien und Unikate aus Steinzeug.

Nini Spona-Spörk, Diplom-Aromapraktikantin und Prophylaxe-Parodontal Assistentin stellte im Rahmen des Tages der offenen Tür ihre umfangreiche Produktpalette aus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen