08.02.2018, 09:53 Uhr

Gumpoldskirchner Kulturtage

Die jährlich stattfindenden Kulturtage bieten auch heuer wieder interessante Vorträge im Bergerhaus am Schrannenplatz 5. Bei sämtlichen Vorträgen ist der Eintritt frei, und Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr.

Der Kulturreigen beginnt am Montag, dem 19. Februar 2018 mit einem Vortrag von Rudolf Pansky "Einmal um die ganze Welt", bei dem er von seiner 3-monatigen Schiffreise, die er gemeinsam mit seiner Gattin Barbara im Jahre 2017 unternommen hat berichtet.

Am Mittwoch, dem 21. Februar 2018 führen uns Robert Bouchal und Johannes Sachslehner in Wort und Bild ins Wien des Jahres 1938. Die beiden Autoren sprechen zu ihrem Buch "Das nationalsozialistische Wien - Orte, Täter, Opfer".

In die Ostsee zu Kreidefelsen, Hühnergöttern und Küstennebel führt der Reisebericht von Wolfgang C. Rehak am Montag, dem 26. Februar.

Und am Mittwoch, dem 28. Februar zeigt Günter Zdravkowitsch unter dem Titel "Laos und Thailand" - einen Reisefilm.

Den Abschluß der fünfteiligen Kulturreise bildet am Montag, dem 5. März 2018 der Reisebericht mit Lichtbildern "Mystisches England" von Franz-Karl Nebuda.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.