07.09.2016, 09:08 Uhr

Heimische "Ur-Weine" und andere Gaumenfreuden

Wissenschaftsvermittler Dr. Robert Krickl bietet neues hintergründiges Info-Verkostungs-Erlebnis
Brunn am Gebirge: "Kostbarkeiten"-Saal |

Ein neuartiges Programm für Gaumen, Hirn und Herz wird demnächst im Bezirk Mödling starten: In einer innovativen Verquickung von Verkostung, Vortrag, Information und Multimedia liefert die neue Reihe "KOSTBARKEITEN" amüsante Hintergrundgeschichten, neueste Studienergebnisse sowie handverlesene Spezialitäten, Raritäten und Kuriositäten an Weinen, anderen Getränken, alten Obstsorten,...

Nach großem Erfolg seiner Themenverkostungen in In- und Ausland (letztes Jahr berichteten die Bezirksblätter von jener im NÖ Regierungszentrum) beschloss der in Brunn am Gebirge beheimatete Wissenschafter und Wissenschaftsvermittler Dr. Robert Krickl seine Forschungsergebnisse und Erlebnisberichte aus Österreichs kulinarischer Landschaft auch hier regelmäßig vorzustellen. Das Format "KOSTBARKEITEN" ist völlig neu und steht unter dem Motto: "Genuss - Unterhaltung - Wissen". In einem technisch unterstützten Vortrag erfährt man Interessantes, Hintergründiges und Amüsantes über Rebsorten, ihre Geschichte u.v.m. und kann dazu die handverlesenen Spezialitäten verkosten.

Er ist durch das ganze Land gereist, hat die letzten Exemplare an alten heimischen Sorten aufgestöbert, interessante Menschen und zukunftsweisende Trends kennengelernt und umfangreiche historische Studien durchgeführt. Mit vielen Schätzen im Gepäck kommt er nun zurück um alles vorzustellen: Die seltensten Rebsorten Österreichs, Weine die Rekorde halten oder andere kuriose Geschichten erzählen, alte heimische Obstsorten und vieles mehr. Großes Augenmerk legt er auf interdisziplinäre Verbindungen, zum Beispiel zur hiesigen Erd- oder Heimatgeschichte. Besonders interessant werden Vorträge über die Weine, die vor den heutigen Sorten in unserer Region angebaut wurden. Selbst hier gibt es einige Flaschen zu kosten - teilweise die weltweit einzigen dieser Art!

Warum das Ganze? "Es gibt so viel mehr als 'A Viertel Weiß!' und den Einheitsbrei aus dem Supermarkt. Es ist unglaublich wie vielfältig die Natur und Kultur vor unserer Haustüre ist!" Auf einer Entdeckungsreise durch unsere Heimat und Geschichte soll diese Faszination weitergegeben werden. Dann setzt der Vortragende noch eins d'rauf: "Ich garantiere wohlige Aha-Momente und garantiere auch, dass jede TeilnehmerIn etwas für sie Neues kosten wird! Jeder soll mit vielen, schönen Erlebnissen heimkehren.".

Infos und Termine unter www.r-krickl.com/kostbarkeiten
0
1 Kommentarausblenden
479
Robert Krickl aus Mödling | 27.09.2016 | 17:00   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.