22.01.2018, 04:19 Uhr

Politische Ratestunde bei Düringer

Mit seinem neuen Kabarettprogramm "Der Kanzler" lud Roland Düringer zur politischen Ratestunde in die Burg Perchtoldsdorf. Roland Düringer erzählt die Geschichte eines Kanzlerberaters und bietet Einblick in politische Verstrickungen des Landes. Selbst, wenn die Figuren seines Stückes andere Namen erhalten lässt sich für politisch kundige Zuseher rasch erkennen über wen der Kabarettist spricht. Familie Leitner aus Brunn: "Bei manchen sind wir noch nicht ganz schlüssig, hingegen Erwin Pröll haben wir sofort herausgefunden." Das Besuchern gefiel das humoristisch gut pointierte Programm um Silberstein und die Flüchtlingswelle wenngleich richtige kabarettistische Lachnummern fehlten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.